Ladeprobleme

Ladeprobleme

UL451
  • Beiträge: 1
  • Registriert: Sa 30. Nov 2019, 21:29
read
Hallo zusammen,

mein "neuer" ED 451 lädt nicht. Ich habe das Schuko-Kabel an verschiedenen Orten eingesteckt, die LED, die die Funktion anzeigen, leuchten, zwei für den Ladestrom erst auch, sobald ich den Ladestecker ins Auto stecke, gehen die letzteren beiden aus. Hat jemand eine Idee?
Anzeige

Re: Ladeprobleme

USER_AVATAR
  • SmartDi
  • Beiträge: 262
  • Registriert: Sa 3. Mär 2018, 22:17
  • Wohnort: Siegerland
  • Hat sich bedankt: 96 Mal
  • Danke erhalten: 64 Mal
read
Hallo
und willkommen im Forum.

Wie hoch ist der Ladestrom am Wagen bzw. am Ladegerät eingestellt, mit 8 Ampere sollte es eigentlich keine Probleme geben.

Hast Du die Möglichkeit mit einem Typ 2 Kabel es mal an einer Ladesäule zu probieren?
Bleibt gesund!!!
Smart EQ sauber unterwegs mit Greenpeace Energy
Schöne Grüße aus dem Siegerland
Dirk
Greenpeace Siegen

Re: Ladeprobleme

USER_AVATAR
read
Klingt für mich so, als wäre das Schuko-Kabel defekt.

Wie @SmartDi schon vorschlug: Hast Du mal an einer Typ2-Ladesäule probiert?
smart fortwo 451er ED 3,7kW-Lader, EZ 05/2013; aktuell >220.000km
smart fortwo 453er EQ 22kW-Lader; EZ 05/2018; aktuell >90.000km
EQpassion.de, alles rund um den smart EQ.

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
- Smart
AntwortenAntworten

Zurück zu „fortwo ed - Laden, Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag