Softwareupdate

Softwareupdate

Pustekuchen
  • Beiträge: 19
  • Registriert: Mo 27. Jun 2022, 18:32
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Hat schon jemand ein Softwareupdate per USB-Stick durchgeführt? Ich habe die aktuelle Dateien über den KIA-Updater geladen aber das Fahrzeug sagt diese seien nicht kompatibel.

Hier die aktuellen Versionen:
https://update.kia.com/EU/DE/updateNoticeView/627/pop2

Bei mir beginnt die Infotainment-SW Nummer jedoch mit SG2 und nicht mit DE.
Anzeige

Re: Softwareupdate

mmmmwwww
  • Beiträge: 25
  • Registriert: Sa 29. Aug 2020, 18:38
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Ja, schon oft. Richtiges Auto und Modelljahr ausgewählt? Irgendwo auf derselben Website von Kia gab es eine Übersicht mit allen existierenden Versionen und deren Codes.

Re: Softwareupdate

USER_AVATAR
  • Klaus 1
  • Beiträge: 63
  • Registriert: So 15. Mai 2022, 13:42
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Gibt es jetzt schon Updates? Das Auto wird ja erst seit ca einem Monat ausgeliefert und ich dachte die Updates kommen via OTA?
Niro ev Vision mit P3 und P4 in interstellar grau bestellt

Re: Softwareupdate

Desaster
  • Beiträge: 805
  • Registriert: Do 16. Jul 2020, 21:50
  • Hat sich bedankt: 204 Mal
  • Danke erhalten: 189 Mal
read
Nein, OTA ist zwar geplant, aber noch nicht aktiv seitens KIA.
e-Niro 64 kWh, Spirit, schwarz, Leder, 3-Phasen-Lader seit 08.09.2020

Re: Softwareupdate

USER_AVATAR
  • Klaus 1
  • Beiträge: 63
  • Registriert: So 15. Mai 2022, 13:42
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
In der übersicht kann ich den niro MJ23 garnicht finden, reden wir über das gleiche auto?
Niro ev Vision mit P3 und P4 in interstellar grau bestellt

Re: Softwareupdate

Pustekuchen
  • Beiträge: 19
  • Registriert: Mo 27. Jun 2022, 18:32
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Das wird es vermutlich sein. MJ23 und nicht 22. Aber auch irritierend wenn KIA selbst in ihrer Auflistung vom Niro EV spricht aber den e-Niro meint. Dann warten wir mal ab bis auch ein Softwarestand für das neue Modell verfügbar ist.

Re: Softwareupdate

Willi13Spirit
  • Beiträge: 55
  • Registriert: Sa 12. Feb 2022, 09:56
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Kia bezeichnet den E-Niro schon seit ich den E Niro fahre immer als E-Niro EV. Meiner wurde im Dezember 21 gebaut und in 3/22 ausgeliefert und heißt in der Software Liste MJ22
Ist auch für mich verwirrend weil in vielen Foren und bei den unterschiedlichsten Tests der neue NIRO-EV immer oder meistens als MJ 22 bezeichnet wird... der neue hat doch die Bezeichnung Niro EV SG2
Seit dem 14.3.2022 fahre ich einen neuen E-Niro Spirit, Vollausstattung und Glasdach.
Meinen HEV NIRO Vision aus dem August 2020 habe ich abgegeben.

Re: Softwareupdate

stefan684
  • Beiträge: 231
  • Registriert: Mi 10. Jun 2020, 11:33
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 58 Mal
read
Welche Updates sind denn über USB und OTA möglich? Ich dachte es gibt nur 2 kostenlose Updates. Oder sind da andere gemeint?
Bestellt am 14.6.22: Kia Niro EV Vision Snow White
Seit 9/21: e-Golf Atlantic Blue
Seit 5/21: e-up! United Pure White

Re: Softwareupdate

USER_AVATAR
  • Klaus 1
  • Beiträge: 63
  • Registriert: So 15. Mai 2022, 13:42
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
War das nicht so das beim sg2 entweder das erste oder die ersten 2 jahre die Updates über OTA kommen und danach über USB der Werkstatt gemacht werden? Denke das betrifft aber nur Infotainment und keine Steuergeräte.
Niro ev Vision mit P3 und P4 in interstellar grau bestellt

Re: Softwareupdate

Desaster
  • Beiträge: 805
  • Registriert: Do 16. Jul 2020, 21:50
  • Hat sich bedankt: 204 Mal
  • Danke erhalten: 189 Mal
read
Man kann die Navi-/Infotainment Updates entweder in der Werkstatt, oder aber selber per USB-Stick durchführen. Schätze mal, das dann die jährliche Begrenzung auf 2 x für das Update in der Werkstatt gemeint ist, da ja die Arbeitszeit für das Update verrechnet werden muss.
Updates für Steuergeräte können wohl nicht per USB-Stick aufgespielt werden, denn dafür benötigt man i.d.R. spezielle Diagnosegeräte die das über die OBD-Schnittstelle erledigen.
Und die geplanten OTA-Updates für Fahrzeuge ab Modelljahr 2023 sollen AFAIK nur in den ersten beiden Jahren für den Kunden Kostenfrei sein.
e-Niro 64 kWh, Spirit, schwarz, Leder, 3-Phasen-Lader seit 08.09.2020
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Niro EV - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag