Niro EV Wartesaal

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Niro EV Wartesaal

c-_-k
  • Beiträge: 71
  • Registriert: Fr 3. Jun 2022, 15:50
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 30 Mal
read
Das ist echt krass, weisst du zufällig was in den australischen Verträgen zur Preiserhöhung drinnen steht?
Anzeige

Re: Niro EV Wartesaal

BadSmiley
  • Beiträge: 233
  • Registriert: So 14. Feb 2021, 18:26
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Na Juhu, warten wir mal ab, bis die ersten Autos da sind, was dann passiert. Aktuell ist nichts fest.

Re: Niro EV Wartesaal

Sebastol
  • Beiträge: 16
  • Registriert: Mi 6. Jul 2022, 22:29
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Mist, hab auch in Ingolstadt bestellt und glatt die Klausel zur Preiserhöhung übersehen... Hoffe nur dass sie die Karte nicht ziehen und das Auto rechtzeitig kommt (31.05. bestellt, Spirit mit Tech-Paket).

Re: Niro EV Wartesaal

stefan684
  • Beiträge: 271
  • Registriert: Mi 10. Jun 2020, 11:33
  • Hat sich bedankt: 76 Mal
  • Danke erhalten: 63 Mal
read
Hatte ich auch übersehen, bis bei nextmove darüber berichtet wurde, dass es zukünftig eine solche Klausel geben soll. Erst dann hab ich mir die AGB genauer angeschaut. Waren wohl nicht umsonst die günstigsten.
Allerdings hab ich jetzt noch nicht sooo arg viel Panik, weil mein bestellter Vision ist ja nicht teurer geworden. Teurer geworden ist der Inspiration. So zumindest meine Auslegung ;-) Wenn wir jetzt allerdings auch einen Inspiration bekommen sollten - müsste im schlimmsten Fall wohl ein Gericht entscheiden...

Mehr Angst hab ich vor dem Wegfall der Förderung. Und der Super-Gau wäre natürlich wenn beides eintritt, Preiserhöhung und Wegfall der Förderung.
Set 12/22: Kia Niro EV Vision Snow White Pearl
Seit 5/21: e-up! United Pure White

Re: Niro EV Wartesaal

KarstenS5
  • Beiträge: 160
  • Registriert: Mi 25. Aug 2021, 20:57
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
@c-_-k
Nein, aber es wird wohl kaum eine andere Wahl bestanden haben. Der Australische Ev 6 galt bis 2025 als ausverkauft. Solche Zeitrahmen sind schlichtweg nicht mehr kalkulierbar. Kia Deutschland hat ja schon ein Cut Off Date gesetzt. Alle Kundenbestellungen bis zum 13.06 sind geschützt. Ich denke mal das muss einfach Kia Deutschland zahlen (bei mir stand keine Klausel drin und ich denke bei den relativ kürzen Fertigungsintervallen ist das kaum durchzudrüfcken). Die recht hohen Preise für den Niro werden wohl den restlichen europäischen Markt gebremst haben und damit kann man mehr duetsche EVs bauen. Und bei dem Umfeld macht natürlich auch ein Sportage BEV nicht wirklich Sinn. Denn dieser soll wohl Antrieb und Batterie des Niro Ev bekommen.
Statt dessen müssen sie extrem dringend ihr Navigationssystem auf Vordermann bringen. Denn das ist es was dem Ev 6 und auch etwas dem Niro Ev fehlt, Das ist es was dem ganzen Kia/Hyundai Konzern unter den Füssen brennt. Es ist zwar nicht so problematisch wie Toyota und Nissan aber meilenweit von ihren Träumen einer Konkurrenz von Tesla entfernt.So sind der VW Konzern und die meisten Premiummarken vorraus.
Zuletzt geändert von KarstenS5 am Mi 6. Jul 2022, 23:19, insgesamt 1-mal geändert.
Bestellt: (30.4) Kia Niro EV Vision in Mineralblau Metallic (Ankunft Händler KW33)

Re: Niro EV Wartesaal

Sebastol
  • Beiträge: 16
  • Registriert: Mi 6. Jul 2022, 22:29
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
In den AGB steht bei mir: "Preisänderungen sind nur zulässig, wenn die Lieferung mehr als 4 Monate nach Vertragsschluss erfolgen soll".
Nachdem bei mir gar kein Liefertermin vereinbart wurde, kann o.g. Bedingung nie erfüllt sein. So würde ich das als Hobby-Jurist zumindest interpretieren :D
Niro EV Spirit+Tech in Mineralblau Metallic, bestellt am 31.05.22 - keine VIN, kein Liefertermin

Re: Niro EV Wartesaal

stefan684
  • Beiträge: 271
  • Registriert: Mi 10. Jun 2020, 11:33
  • Hat sich bedankt: 76 Mal
  • Danke erhalten: 63 Mal
read
Ich bin zwar kein Jurist, aber irgendwann wird das Ding ja geliefert werden sollen - und dann sind wohl mehr als 4 Monate seit Vertragsschluss vergangen ;-)
Der Händler wird ja irgendwann auf dich zukommen und sagen: Lieferung soll in 2 Wochen erfolgen, bitte jetzt bezahlen, bitte (z.B.) 2.000€ mehr als vereinbart.

Mein unverbindlicher Liefertermin in der verbindlichen Bestellung ist KW24/2022 - die Woche in der ich bestellt hab ;-) Demnach könnte ich wohl theoretisch in 3 Wochen schon Verzug anmelden. Mache ich natürlich nicht, war sicher ein Fehler, dass das so drin steht.

@Sebastol @Günter Wurster
Jetzt interessiert mich aber noch ob ihr eine Auftragsbestätigung bekommen habt?
Set 12/22: Kia Niro EV Vision Snow White Pearl
Seit 5/21: e-up! United Pure White

Re: Niro EV Wartesaal

Sebastol
  • Beiträge: 16
  • Registriert: Mi 6. Jul 2022, 22:29
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
"[...]mehr als 4 Monate nach Vertragsschluss erfolgen soll" heißt doch, wenn von Anfang an ein Liefertermin in mehr als 4 Monaten vereinbart wurde, unabhängig vom realen Liefertermin. Wenn, wie in meinem Fall, gar kein Liefertermin vereinbart wurde, wurde auch keiner in mehr als 4 Monaten vereinbart. Case closed 🙂

Bestellbestätigung im klassischen Sinne gab es nicht. Nur eine Antwort auf meine Mail mit den Vertragsunterlagen, dass das Fahrzeug nun in Bestellung geht.
Niro EV Spirit+Tech in Mineralblau Metallic, bestellt am 31.05.22 - keine VIN, kein Liefertermin

Re: Niro EV Wartesaal

scasi
  • Beiträge: 14
  • Registriert: Fr 17. Jun 2022, 09:00
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Ich bin auch kein Jurist, aber ich würde das mal prüfen lassen.

Für mich hört sich das eher so an, dass ein Mehrpreis verlangt werden kann, sobald die Lieferung mehr als 4 Monate nach Vertragsabschluss (Verbindliche Bestellung gezeichnet von Käufer und Verkäufer) erfolgt.
Einen definierten Liefertermin muss es dafür ja gar nicht geben.

Re: Niro EV Wartesaal

KarstenS5
  • Beiträge: 160
  • Registriert: Mi 25. Aug 2021, 20:57
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Also ganz so einfach ist es nicht einfach mehr Geld nachzufordern. Dem Kunden muss ab einem Betrag ein Rücktrittsrecht eingeräumt werden. Und in Wirklichkeit ist das Fenster zu, sobald der Wagen in der Produktion ist (eine VIN hat). Zu dem Zeitpunkt steht fest für wieviel Geld Kia den Wagen produziert.
Man kann verstehen warum die Firmen sich schützen wollen, aber die Abweichungen zu einem normalen Kaufvertrag müssen sich in klaren Grenzen halten. Sonst dürfen solche Verträge nicht zwischen Laien abgeschlossen werden. Sonst werden solche Klauseln extrem schnell ungültig.
Sie dürfen den Kunden nicht überraschen und man müsste extra darauf hinweisen und diese Erklärung mit einer separaten Unterschrift belegen.
Wie es ein Freund von mir Ausdrückte (Steuerberater) sind es in Wiklichkeit die AGBs die rechtlich auf schwierigen Boden stehen. Sobald es vor Gericht geht sind die allermeisten AGBs das Papier nicht wert auf dem sie stehen.
Bestellt: (30.4) Kia Niro EV Vision in Mineralblau Metallic (Ankunft Händler KW33)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Niro EV - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag