Kauf eines Smart ED

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Kauf eines Smart ED

molab
  • Beiträge: 1370
  • Registriert: Di 26. Feb 2013, 16:40
  • Wohnort: Köln
read
smarted hat geschrieben:ich habe das Soundsystem drin (mittlere Konfiguration). Ist das bei Dir auch verbaut und Du hast die Boxen gewechselt? Woher hat Du diese Dämmung?
Ja, das hatte ich auch und ja, habe ich gemacht. Dämmung war im Paket dabei, ebenso Adapterkabel, Lautsprechergitter aus Metall etc. Hast PN, will hier nicht unnötig Werbung machen 8-)
BildSmart ED3 Cabrio, Rekupaddel, SHZ, TFL, etc.; Lader: RTP Bettermann + HausBus
Eigenstromladung: PV: SMA/Solarwatt 3,2kWp; KWK: EcoPower 1.0; Puffer: SMA SI 6.0, Pb 30(15)kWh nur für KWK
Anzeige

Re: Kauf eines Smart ED

smarted
read
Vielen Dank!

Re: Kauf eines Smart ED

Hazi
  • Beiträge: 134
  • Registriert: Sa 23. Aug 2014, 21:20
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Liebe Smart ED-Gemeinde,

seit einen halben Jahr lese ich schon fleißig mit, um mich zum Thema E-Mobilität zu informieren. Anfang März 2015 war es soweit, unser Zweitwagen Toyota Aygo ist einem gebrauchten Smart ED (Bj. 11/2013) mit Schnelllader 22 kW und Sitzheizung gewichen. Tagesdurchschnittsstecke sind ca. 80 km, also optimal für den Smart. Ich kann mich nur dem Lob und den Vorteilen, die schon massenhaft hier gepostet wurden, anschließen. :)

An dieser Stelle möchte ich ein dickes Lob an alle Teilnehmer ausrichten, dank Euch habe ich mich hier umfassend schlau machen und überzeugen können. Weiter so!

Viele Grüße aus Hanau und bis bald!

Hazi
VW ID.3 1st Max Bj. 2020
Smart ED, Bj. 2013 mit 22 kW Schnelllader
Zero SR/F Premium Bj. 2020

Re: Kauf eines Smart ED

USER_AVATAR
  • spark-ed
  • Beiträge: 1913
  • Registriert: Sa 2. Aug 2014, 09:39
  • Wohnort: Sehnde
  • Danke erhalten: 267 Mal
read
Herzlich Willkommen!

Schön dass dir der Kleine auch so gut gefällt.
Aber 80 km Tagesdurchschnitt - das wären ja fast 30tkm/ Jahr :shock:

Hast du den Akku gemietet oder gekauft?
Das wäre ja ein optimaler Fall für die konstante Akkumiete, die Kosten dafür gehen bei der km- Leistung ja fast unter.

Meiner ist übrigens auch 11/2013 - sehr guter Jahrgang :D
SmartED - einfach, wie für mich gemacht

Re: Kauf eines Smart ED

Hazi
  • Beiträge: 134
  • Registriert: Sa 23. Aug 2014, 21:20
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Hallo Spark-ed,

sind doch eher 20.000 km p.a. (80 km werktags, Wochenende ist ruhiger...). Ich habe einen Mietakku. Es war ein Gebrauchtwagen vom Smart-Händler mit verlängerter Garantie, da konnte ich batteriemäßig nicht aussuchen. Dennoch war der Preis sehr interessant; sogar eine 8-fach Bereifung war dabei.
Ciao Hazi
VW ID.3 1st Max Bj. 2020
Smart ED, Bj. 2013 mit 22 kW Schnelllader
Zero SR/F Premium Bj. 2020

Re: Kauf eines Smart ED

USER_AVATAR
read
"Batteriemäßig" kannst Du zu jedem Zeitpunkt den Mietakku von Daimler kaufen. Aber wie bereits geschrieben: Miete ist für Dich wohl sicherer.

Graefe
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
Audi etron reserviert
bald 10kWp PV auf dem Dach und Erd-Sole-WP im Keller

Re: Kauf eines Smart ED

rollo.martins
  • Beiträge: 1642
  • Registriert: Mo 8. Jul 2013, 22:29
  • Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Apropos kaufen: Hat eigentlich schon mal jemand versucht, einen Rabatt auf einem bereits gebrauchten Mietakku zu erhalten bei einem nachträglichen Kauf?

Re: Kauf eines Smart ED

USER_AVATAR
  • Spüli
  • Beiträge: 3494
  • Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
  • Wohnort: Gifhorn
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 171 Mal
read
Moin!
Auf den Akkupreis gibt es auch bei Neukauf keinen Nachlass. Das Geld wird wohl 1:1 vom Händler an die Zentrale abgeführt. Demnach rechne ich auch nicht mit Nachlässen auf 1-2 jährige Akkus.
Gruß Ingo

Re: Kauf eines Smart ED

SaftvonderSonne
  • Beiträge: 14
  • Registriert: Mi 14. Jan 2015, 08:55
read
Habe beim Smart Center Dresden nachgefragt, zu welchem Preis ich bei einem einjährigen Smart die Batterie aus dem Mietvertrag herauskaufen könnte, dort hieß es, das sei grundsätzlich möglich, jedoch unabhängig vom Alter des Smart immer zum gleichen Preis wie beim Neuwagen, ich glaube, das waren 4000€ plus Märchensteuer oder so.
Ciao
Volker

Re: Kauf eines Smart ED

smarted
read
Genau so ist es. In der EU kostet der Akku, egal mit welchem Alter, 4000€ netto.

In de US Verträgen steht, dass nach 10 Jahren der Akku zu eine Betrag X gekauft werden kann. Ich denke, es waren $50 oder $90. @AlterAmi...hast Du es im Kopf?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „fortwo ed - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag