Schaltpaddel hängt immer öfters

Schaltpaddel hängt immer öfters

USER_AVATAR
  • Kligger
  • Beiträge: 17
  • Registriert: Di 23. Aug 2016, 16:51
read
Hallo,

habe immer öfters Probleme mit meinem linken Paddel, er schaltet immer schlechter runter.
Manchmal geht es gar nicht, dann muss ich erst rechts die Paddel betätigen und dann geht die Linke auch wieder.
Vermute vielleicht ein Kontaktproblem.

Der Händler meinte da muss das Lenkrad runter und wird überprüft und kostet mal locker 800€
Was mir natürlich zu teuer ist.

Hatte das Problem schonmal jemand und kann mir Tipps geben?



Habe einen ED451 Brabus Baujahr 2014

Vielen Dank
Anzeige

Re: Schaltpaddel hängt immer öfters

USER_AVATAR
  • SmartDi
  • Beiträge: 326
  • Registriert: Sa 3. Mär 2018, 22:17
  • Wohnort: Siegerland
  • Hat sich bedankt: 142 Mal
  • Danke erhalten: 94 Mal
read
Ich weiß leider nicht wie die Kontakte des Paddel ausgeführt sind.
Es könnte sich Staub an den Kontakten angesammelt haben, da könnte schon Säubern (Absaugen) des Paddels und Behandlung mit Kontaktspray aus dem Elektronikzubehör helfen, z.B. dieses: Kontakt 60

Evtl. gibt es eine Möglichkeit die Paddels abzunehmen um besser an die Kontakte zu kommen.
Bleibt gesund!!!
Smart EQ (Facelift) sauber unterwegs mit Greenpeace Energy
Schöne Grüße aus dem Siegerland
Dirk
Greenpeace Siegen

Re: Schaltpaddel hängt immer öfters

USER_AVATAR
read
Lenkrad zerlegen. Ist kein Hexenwerk. Abdeckung ist von hinten geschraubt. Fummelig, geht aber . In jedem Fall Finger weg vom Lenkwinkelsensor, wenn du den verdrehst, Halleluja....

Finger weg von Sprays ! Laienhafte Verzweiflungstaten ... Von außen kommt ein "Spray" nirgends dran.
Schon mal alles auf Krümel, etc. abgepinselt ?

Aber mich lässt stutzen dass das linke Paddel offensichtlich vom rechten "abhängig" ist . Kann daher an sich kein Fehler am linken Paddel sein.
Gruß, Heiko

Für den Mann: ZOE PH II R 110 ZE 40 Life Dezir Rot
Für die Frau: MINI Cooper Cabrio F57

Re: Schaltpaddel hängt immer öfters

USER_AVATAR
  • spark-ed
  • Beiträge: 1920
  • Registriert: Sa 2. Aug 2014, 09:39
  • Wohnort: Sehnde
  • Danke erhalten: 273 Mal
read
Ich hatte diese Symptome mal durch einen Fehler in der Drehspirale vom Lenkrad als der Smart neu war. War ein ab Werk fehlerhaftes Teil und wurde bereits bei ca. 5000km getauscht. Damals kam dann irgendwann auch die Airbagleuchte dazu.
Inzwischen, gut 100tkm später funktionieren die Paddels ab und zu mal erst auf den 2. Versuch. Da tippe ich aber auch auf prellende/ hochohmige Schaltkontakte.
SmartED - einfach, wie für mich gemacht

Re: Schaltpaddel hängt immer öfters

USER_AVATAR
  • Kligger
  • Beiträge: 17
  • Registriert: Di 23. Aug 2016, 16:51
read
Danke erstmal für die Tipps.
an das Kontaktspray dachte ich auch schon, aber wie Sonnenfahrer schreibt kann man damit auch einiges zerstören.
Werde mal die Abdeckung abschrauben und dann mal schauen

Grüße
AntwortenAntworten

Zurück zu „fortwo ed - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag