Hallo von einem Neuen

Hallo von einem Neuen

oz42
  • Beiträge: 4
  • Registriert: Do 13. Feb 2014, 20:48
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Hallo zusammen!

Heute habe ich mein Spaßauto - Smart Roadster - bei meiner Lieblingswerkstatt abgegeben. Anschließend schlenderte ich über den Hof, mal gucken, was die so haben... ich war auf der Suche nach etwas für kurze Strecken.

Und da stand er. Ich war gleich Feuer und Flamme. 2013er ED mit Kaufakku (Kapazität 97%). Drei, zwei, eins, meins!

Ideal für mich. Noch besser: beim Arbeitgeber darf ich gratis laden, dabei beträgt doch mein Arbeitsweg 5 Minuten zu Fuß. ;-)

Außerdem hat mein Tiefgaragenplatz eine Schukosteckdose, die an meinem Zähler hängt. Besser geht's also nicht.

Das effiziente Fahren habe ich drauf. Ich besitze einen 20 Jahre alten Honda Insight, der in 10 Jahren der erste Hybrid mit H-Kennzeichen werden soll. Er brachte mir bei, wie man korrekt fährt. Im Jahresmittel liegt er bei 3,8 l / 100 km.

Meine Anfängerfragen beschränken sich auf Telematik und Apps. Besteht die Möglichkeit, das Auto per App aus der Steckdose oder aus dem Akku vorzuheizen oder runterzukühlen?

Welche App ist derzeit die beste, um unterwegs zu laden und zu bezahlen? Ich habe gerade die Schnapsidee, zum jährlichen Smart-Treffen (dieses Jahr in Polen) elektrisch anzureisen.

Bis denn!
Olaf
Anzeige

Re: Hallo von einem Neuen

MineCooky
read
Willkommen um Forum und viel Spaß mit Deinem ED. Immer ne knitterfreie Fahrt und ne Hand breit Spannung im Akku ;)

Appzugriff auf den smart geht nur noch per OVMS (der Thread dazu), da die originale App deaktiviert wurde. Vorklimatisieren geht nur am Kabel.

Für die Grundlagen rund um's Thema kann ich meine Elektroautogrundlagen empfehlen. Dort gibt es einen eigenen Artikel rund ums Laden. Ich persönlich finde und bezahle an Ladestationen am liebsten per EnBW mobility+ App. Ein Preis für alles Ladestationen ohne bevorzugte Betreiber oder regelmäßige Preisanpassungen.
Neben der EnBW ist in Deutschland außerdem die Maingau und die Telekom beliebt. Bei denen beiden muss man aber bisschen aufpassen, da variieren die Preise auch mal von Ladestation zu Ladestation.

Außerhalb Deutschlands nutze ich gerne die Shell recharge App (ehemals NewMotion)


Der Trip nach Polen klingt spannend. Hast Du da mehr Infos dazu? Mich würde das auch reizen, mach ich gerne mit. :)

Re: Hallo von einem Neuen

oz42
  • Beiträge: 4
  • Registriert: Do 13. Feb 2014, 20:48
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Danke für die umfangreichen Infos! Da Smart die Smart Times eingestellt hat, machen wir jetzt halt so weiter. Das erste privat organisierte Treffen in Norwegen letztes Jahr war der Knaller. Dieses Jahr geht's Richtung Osten:

http://smartfamilymeet2020.com/

Ein paar Eindrücke von Norwegen 2019... ist Facebook, kann man sich aber auch ohne Anmeldung ansehen. Und dort durfte ich den Crossblade eines Freundes aus Schweden fahren. :-D

https://www.facebook.com/smartcarclubnorway/

Re: Hallo von einem Neuen

MineCooky
read
Stimmt, da war ja was.

Gib Bescheid, wenn Du tatsächlich hin fährst. :)

Außerdem spannend, das eSmart-Treffen im Sommer:
EQpassion - Smart EQ & ED Treffen im Großraum Frankfurt

Re: Hallo von einem Neuen

Wrglbrmpft
  • Beiträge: 23
  • Registriert: Mi 4. Dez 2019, 12:19
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
MineCooky hat geschrieben: Vorklimatisieren geht nur am Kabel.
Irgendwo hier im forum gibt es auch einen Thread von jemandem, der hat sich da was gebastelt und kann die zündung jetzt per Fernbedienung einschalten. Wenn Klima/Heizung/Lüftung entsprechend eingestellt ist, ergibt das auch eine Vorklimatisierung - allerdings ohne dass man dafür am Ladekabel hängen muss.
AntwortenAntworten

Zurück zu „fortwo ed - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile