Batterie Klimatisierung

Re: Batterie Klimatisierung

menu
USER_AVATAR
    Spüli
    Beiträge: 3314
    Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
    Wohnort: Gifhorn
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 97 Mal
folder
Moin!
Interessantes PDF, allerdings wird dort der ED2 behandelt. Daher gibt es doch einige Änderungen zum ED3.
Gruß Ingo
Anzeige

Re: Batterie Klimatisierung

menu
USER_AVATAR
folder
Hab so ein PDF auch zum ED3, müsste nur suchen. Da ist ein anderes Bild vom Heizer drin.


Noch nicht das was ich meine, aber zu mindestens der ED3.

Seite 72/73 R101 Mit Text, ohne Zweifel 12V Heizgerät.
attach_fileSmart ED Manual Spezifisch ED.pdf
(4 MiB) 51-mal heruntergeladen
ED3 seit über 3 Jahren.

Re: Batterie Klimatisierung

menu
USER_AVATAR
folder
Das ist die technische Einführung vom ED2, nicht vom ED3.

Randinfo:
Ja, auch das 600W-Heizgerät beim ED3 ist auf dem 12V-Kreis.
smart fortwo 451er ED 3,7kW-Lader, EZ 05/2013; aktuell >215.000km
smart fortwo 453er EQ 22kW-Lader; EZ 05/2018; aktuell >80.000km
EQpassion.de, alles rund um den smart EQ.

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
- Smart

Re: Batterie Klimatisierung

menu
USER_AVATAR
folder
MineCooky hat geschrieben:

Randinfo:
Ja, auch das 600W-Heizgerät beim ED3 ist auf dem 12V-Kreis.
MineCooky hat geschrieben: Das Wasser wird mit einem 600W starken Heizelement im 22kW-Lader geheizt.

Heute so, morgen so, was heizt denn nun beim ED3 mit Schnellader, 2 Heizer ?

Außerdem ist das PDF aus dem letzten Beitrag vom 16.12. um 18.11 Uhr definitiv vom ED3.

Es reicht, das Deckblatt zu lesen ...
ED3 seit über 3 Jahren.

Re: Batterie Klimatisierung

menu
USER_AVATAR
folder
Wallace0815 hat geschrieben:
Nur wenn ich lese das der Batterieheizer um die 600W verbraucht stimmt da doch was nicht ? Auf Kurzstrecke (~6KM), wofür ein E Auto ja wunderbar ist, liege ich zur Zeit bei fast 20KW verbrauch. Das finde ich extrem viel. Ich habe schon ein Termin für die Werkstatt. Kann ich mir die Werkstatt sparen oder was meint ihr ?
@Wallace0815


In den letzten Beiträgen kam Verwirrung wegen der Akkuheizung auf.

Fakt ist, der explizite Wasserheizer mit 600 Watt ist bei jedem ED3 unten Höhe Mittelkonsole verbaut und heizt unter Null Grad Zellentemperatur den Wasserkreislauf im Akku.

Die Boebachtungen von 10 Grad Akkutemperatur, bei Null Grad Außentemperatur sind normal. Die Zellen sind Sommer wie Winters IMMER wärmer als die Außentemperatur, zudem recht gut isoliert. Bei jeder Fahrt und jedem Laden erwärmen sie sich plus Abwärme des Laders. Dazu noch das Balancing mit der Abwärme.

Bevor der 175Kilo Block , bei täglicher Nutzung (!), unter Null Grad durchkühlt muss es schon deutlich frieren oder er steht mehrere Tage.

Deine 20kwh/100km sind völlig normal, es können auch 30kwh/100km werden. Je kürzer die Strecke, desto mehr.

Auf extremen Kurzstrecken innerorts mit 30km/h kann die Heizung durchaus 50% Leistung des Fahrbetriebes ziehen. Ergo kann sich die Reichweite im Winter halbieren wenn du ständig mit dem kalten Wagen nur 5-8km fährst.

Vergiss nicht, der Hochvolt-Heizer hat 5000 Watt . Die siehst du sehr gut und deutlich wenn du im kalten Wagen die Heizung im Stand an machst und auf das Powermeter schaust.

Den Werkstatttermin und das Geld dafür kannst du dir also getrost sparen.
Zuletzt geändert von Sonnenfahrer am Di 17. Dez 2019, 14:42, insgesamt 2-mal geändert.
ED3 seit über 3 Jahren.

Re: Batterie Klimatisierung

menu
USER_AVATAR
    61hschts
    Beiträge: 87
    Registriert: Mo 7. Jan 2019, 18:13
    Wohnort: Bornheim / Rheinland
    Hat sich bedankt: 16 Mal
    Danke erhalten: 24 Mal
folder
Das Heizgeràt Hochvoltbatterie befindet sich im im Kühlmittelkreislauf der Hochvoltbatterie, wird vom 12 V-Bordnetz mit Energie versorgt und vom Steuergerät Antriebsstrang angesteuert. (R101)
Steht doch alles im Dokument ...???
Dateianhänge
Heizgerät Hochvoltbatterie.jpg
Smart ED3 Cabrio, 10/2013, Bild
PV-Anlage 7,29 kWp, SolarEdge/Tesla
go-eCharger 22 kW

Re: Batterie Klimatisierung

menu
USER_AVATAR
folder
Ja, aber Cooky meint ein Ladegerät würde heizen. Er hat das wohl mit der Abwärme verwechselt....
ED3 seit über 3 Jahren.

Re: Batterie Klimatisierung

menu
USER_AVATAR
    61hschts
    Beiträge: 87
    Registriert: Mo 7. Jan 2019, 18:13
    Wohnort: Bornheim / Rheinland
    Hat sich bedankt: 16 Mal
    Danke erhalten: 24 Mal
folder
Am Anfang - Technischer Stand: 09 / 2009 - war es wohl so.
Dateianhänge
Heizgerät Hochvoltbatterie Technischer Stand 09-2009.jpg
Smart ED3 Cabrio, 10/2013, Bild
PV-Anlage 7,29 kWp, SolarEdge/Tesla
go-eCharger 22 kW

Re: Batterie Klimatisierung

menu
USER_AVATAR
folder
Sehe ich nicht so, welcher Anschluss ? Ggf. Hochvolt-PTC Heizer ? Aber dann auch ein Heizer und kein Lader. Ggf. war es früher ein Hochvolt -Wasser-Heizer der später auf 12V geändert wurde ? Oder sie meinen die Innenraumheizung ?

Außerdem könnte der 22kW Lader das Wasser ja wohl nur erwärmen wenn der Wagen am Netzt hängt. Vergiss es.

Es ist wie ich schrieb, diese Wärme ist nur das Nebenprodukt aus der Abwärme der Halbleiter der Wassergekühlten Lader beim Laden.
Man sollte diese Wärme nicht in Verbindung mit einer Akkuheizung bringen, das verwirrt nur.
ED3 seit über 3 Jahren.

Re: Batterie Klimatisierung

menu
USER_AVATAR
folder
Sonnenfahrer hat geschrieben: Ja, aber Cooky meint ein Ladegerät würde heizen. Er hat das wohl mit der Abwärme verwechselt....
Stimmt, das war ein Fehler meinerseits. Nein, ich habe es nicht mit Abwärme verwechselt, ich habe allerdings nicht die Info diesbezüglich eines ehemaligen Entwicklers gegengeprüft. Es ist, wie Du richtig sagst, ein Heizer vorne im Kühlkreislauf.

Der Rückschluss, dass der Heizer im 22kW-Lader ist, lag nahe, da nur der ED3 mit 22kW-Lader den Kreislauf heizt. Beim Schnarchlader hat man offenbar darauf verzichtet, weil der ehh nur langsam lädt und dadurch dann der Akku von selbst warm genug, für die geringe Leistung, wird.
smart fortwo 451er ED 3,7kW-Lader, EZ 05/2013; aktuell >215.000km
smart fortwo 453er EQ 22kW-Lader; EZ 05/2018; aktuell >80.000km
EQpassion.de, alles rund um den smart EQ.

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
- Smart
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „fortwo ed - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag