Jiiiiiiiipieh, der Smart ed 451 ist da.. und er fährt saugut ;-)

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Jiiiiiiiipieh, der Smart ed 451 ist da.. und er fährt saugut ;-)

Elmi79
read
ABC hat geschrieben: Aber so ein Dauergrinsen wir heute Nachmittag habe ich in meinem Swift noch nicht erlebt ;-)
Das kenne ich 😁 Die gute Nachricht: das hält noch lange an! Die...hm...schlechte/andere Nachricht: wenn man dann nach längerer Zeit wieder Verbrenner fahren muss, ist das Geruckel und mühsame Anfahren schon sehr ernüchternd 😯
Anzeige

Re: Jiiiiiiiipieh, der Smart ed 451 ist da.. und er fährt saugut ;-)

USER_AVATAR
  • BrabusBB
  • Beiträge: 1374
  • Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:44
  • Wohnort: D-71032 Böblingen
  • Hat sich bedankt: 216 Mal
  • Danke erhalten: 141 Mal
read
Auch von mir herzlichen Glückwunsch, allzeit gute Fahrt und immer ausreichend geladene Batterie.
Deine Begeisterung kann man ja richtiggehend spüren, nach einem vermutlich ziemlich langen Tag noch einmal schnell auf GE und bis 00:37 Uhr Fotos hoch geladen.
Viel Freude mit dem Kleinen - vielleicht sieht man sich ja mal in S oder auf einem Treffen. :)
Smart 451 ED Brabus Cabrio seit 28.07.2017 (ca. 12.000km/a)
Audi A3 1.8 TFSI LPG + Porsche 968 - warte auf ID, e-tron, Taycan als Leasingrückläufer

Re: Jiiiiiiiipieh, der Smart ed 451 ist da.. und er fährt saugut ;-)

Badman
  • Beiträge: 506
  • Registriert: Mo 4. Feb 2019, 02:07
  • Danke erhalten: 103 Mal
read
Schön das die Suche ein Ende und ein tolles Ziel gefunden hat. Ihr werdet viel Freude haben glaube ich. Und vielleicht Streit wer ihn fahren darf.

Seit 14.02. bin ich elektrisch und will nie wieder zurück. Mittlerweile habe ich Entfernungen und Ladestatus schon für die Alltagsfahrten gut im Gefühl. Mir fehlt die Tankstelle überhaupt nicht. Laden wann möglich.

Re: Jiiiiiiiipieh, der Smart ed 451 ist da.. und er fährt saugut ;-)

USER_AVATAR
  • ABC
  • Beiträge: 164
  • Registriert: Fr 19. Jan 2018, 20:33
  • Hat sich bedankt: 112 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Einen wundervollen guten Abend


Habt vielen lieben Dank :-) :-) :-)

Eigentlich wollte ich ja heute nach Stuttgart, also mit dem E-Auto.
Weil aber noch nicht alle Karten von den Energieanbietern da sind, habe ich es lieber sein lassen.
Was soll ich schreiben, hätte ich nur mehr gemacht.. mein Mann hat sich in den Smart ed so verliebt.. dass ich nun echt kämpfen muss, damit ich mein Autochen wieder erhalte ;-).



Ursprünglich dachte ich ja, dass mein Fahrstil vorrausschauend, energiesparend usw ist. .. aber mit dem E-Smart hat man nochmals die Chance besser zu werden ;-).

Heute morgen haben wir meinen Schwiegereltern das gute Stück gezeigt; jeweils mit einer kurzen Probefahrt.
Opa hätte am liebsten gleich einen gekauft, so hin und weg war der.
Oma hat besonders die Beinfreiheit gefallen.. dazu muss man sagen, dass sie von starker Natur ist ;-) Eine bigGrandma eben ;-)


In vielen Details muss ich mich zwar noch herantasten.. aber das wird; davon bin ich überzeugt.

Einen tollen Sonntag, Gruß ABC

Re: Jiiiiiiiipieh, der Smart ed 451 ist da.. und er fährt saugut ;-)

Badman
  • Beiträge: 506
  • Registriert: Mo 4. Feb 2019, 02:07
  • Danke erhalten: 103 Mal
read
Sagt jeder der mal mitgefahren ist. Du siehst sofort wie es in den Leuten arbeitet. Vorher totale Ablehnung. Danach Faszination.

Schau bei deinem mal bei eBay-Kleinanzeigen. Da waren zumindest Grundträger drin. Damit wird der Paulchen hinterher nur halb so teuer für den Fahrradhalter.

Re: Jiiiiiiiipieh, der Smart ed 451 ist da.. und er fährt saugut ;-)

USER_AVATAR
  • BrabusBB
  • Beiträge: 1374
  • Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:44
  • Wohnort: D-71032 Böblingen
  • Hat sich bedankt: 216 Mal
  • Danke erhalten: 141 Mal
read
ABC hat geschrieben: Eigentlich wollte ich ja heute nach Stuttgart, also mit dem E-Auto.
Weil aber noch nicht alle Karten von den Energieanbietern da sind, habe ich es lieber sein lassen.
Na wenn ich das gewusst hätte, hätte ich Dir meine Karte geliehen - ich war heute auch in Stuttgart (na ja, arbeiten eben ;) ).
Dann haben wir uns also fast verpasst :)
Dir auch einen schönen Sonntag und kommt Zeit, kommt Karte ... :P
Smart 451 ED Brabus Cabrio seit 28.07.2017 (ca. 12.000km/a)
Audi A3 1.8 TFSI LPG + Porsche 968 - warte auf ID, e-tron, Taycan als Leasingrückläufer

Re: Jiiiiiiiipieh, der Smart ed 451 ist da.. und er fährt saugut ;-)

MineCooky
read
@ABC freut mich, dass es nun soweit ist. Viel Spaß mit dem Kleinen und immer ne Hand breit Spannung im Akku :)

Freut mich, dass Ihr so begeistert seit. Ließt man hier viel zu wenig, hier kommen die Leute eigentlich nur, wenn sie wegen irgendwas am maulen sind. ^^

Re: Jiiiiiiiipieh, der Smart ed 451 ist da.. und er fährt saugut ;-)

USER_AVATAR
  • ABC
  • Beiträge: 164
  • Registriert: Fr 19. Jan 2018, 20:33
  • Hat sich bedankt: 112 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Hallo :-)

Danke schön, MineCooky :-).

Heute hatte ich mein erstes bewusstes Erlebnis .. nein.. eher Erlebnisse ;-) mit meinem Smart elektro :-)
Ich habe unseren mittleren Sohn in die nächste Stadt ( 10.,30 Uhr) gefahren.
Mensch, war da ein Gewusel ;-).. soviele große Autos, Lieferanten, Fahrradfahrer, Menschen und deren Haustiere auf den Strassen. Nicht zu vergessen, all die roten Ampeln ;-) und die gefühlten viel kürzeren Grünphasen derer ;-) .
Für den Smart ed alles kein Problem.

Leut, war das schön. Dazu tolles Wetter und mein Dauergrinsen ;-).
Mehrfach beobachtet, wie mich SUVs unterschätzt haben..

Dann, auf dem Weg wieder zurück... 2 große Kreuzungen:
EInspurig > ein weitere Smart (Verbrenner) hinter mir. Ich fuhr dem Hintermann/frau offensichtlich zu langsam (sprich korrekt ;-) da er mir ständig dicht auf die Pelle gerückt ist.

> 1. Kreuzung bei ROTER Ampel, einspurig .. ich ganz vorne> deswegen weiterhin der Benzin-Smart hinter mir.. Grün, ich gab Gas.. und der Verbrenner hat offensichtlich etwas "geschlafen".. er stand noch lange ;-)

> 2. Kreuzung und 2 spurig.. wieder rote Ampel ..Benzin-Smart wirkt nun gewappneter, hat deutlich aufgeholt und überholt.
Ich ganz vorne rechts.. Er/Sie ganz vorne links.. 3. Auto (großes) stand in zweiter Reihe links .. Weswegen alle (Ampel immer noch rot) nachfolgenden Autos mich (Smart) gesehen haben ... das große Auto hat ja den vorderen Verbrenner-Smart verdeckt ;-)
Somit dachten wohl alle,: "Nee.. hinter dem Smart (also ich rechts) braucht man sich nicht anzustellen. Der ist so langsam, ist stell mich auf die Überholspur links an.

Im Anblick sah dass dann so aus (mein Blick in den Rückspiegel lösste ein herrliches Schmunzeln aus ;-) ;-) ;-) ) :
Ich ganz alleine rechts...
5 Autos links (Überholspur)

Dann wurde die Ampel grün :-) :-) :-) :-)

Ich gab "Gas" und mein Elektroautochen hat hervorragend gestartet.
Der Verbrenner-Smart war jetzt etwas flotter als zur ersten Kreuzung.. aber es half nichts. Ich flog förmlich davon.
Und alle anderen Autos mussten dann hinter dem Verbrenner-Smart hinterhertuckeln) .. und kein Fahrer traute sich, rechts zu überholen.

Was habe ich im Auto lachen müssen.


Das war heute so das Gro an Reaktionen: Unterschätzung für mein Elektro-Smart.



Der heutige Stadtausflug hat mir so richtig die Augen geöffnet.
Nicht nur bei einer kleinen Parklücke liegt der Vorteil beim Smart, was mir besonders aufgefallen ist, ist die Wendigkeit im trubeligen 50iger Straßenverkehr.
Auch die Schlankheit zeigte sich von einer positiven Seite > Ich musste an parkenden Autos gar nicht so dicht wie sonst vorbei fahren und war trotzdem noch auf meiner Fahrbahn. Da denke ich gerade an Kinder, die man ja öfters übersieht. Irgendwie fühlte sich das für mich so an, als ob ich den Kiddies einen SChritt mehr Straße schenke.. sprich Sicherheit.



In etwa 8 km Entfernung von unserem Zuhause ist eine kostenlose Schnell-Lade-STrom-Tankstelle.. die haben wir jetzt schon ein paar Mal angefahren.
Jeder Versuch hat tadellos geklappt und hat mir ein Lächeln für den Geldbeutel gezaubert ;-).

Ich bin total happy; äusserte mein Mann doch gestern abend: "Mensch, ich WILL ;-) auch ein Elektro-Smart!"


Natürlich bin ich mir um unsere Bedürfnisse und die Grenzen von diesem Fahrzeug im Klaren.
Da bin ich aber auch sehr gut von Euch allen informiert worden. Daher Daumen hoch für diese Plattform ;-).


Die Paddels der Rückgewinnung verstehe ich im Handling auch immer besser.


Heute war auch der erste Sprudelkisten-Einkauf im hiesigen Dorfladen, perfekt.

Das sieht alles nach einer guten Beziehung aus :-)


Gruß ABC
Zuletzt geändert von ABC am Mo 15. Apr 2019, 15:17, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Jiiiiiiiipieh, der Smart ed 451 ist da.. und er fährt saugut ;-)

USER_AVATAR
read
Badman hat geschrieben: ...Mir fehlt die Tankstelle überhaupt nicht...
Doch ab und zu brauche ich die Tankstelle schon noch. Der Reifendruck will immer mal wieder überprüft sein.
06/14 - 7/19 Brünette (Q210) und Gerddää (Q90)
Seit 03/17 Ohnezahn (Leaf 30KWh)
Seit 08/19 Sir Quickly (Leaf 62KWh)
Gefüttert zumeist mit freilaufenden Strömen aus eigener Dachhaltung: 9,9KWp PV + 12KWh Sonnenbatterie

Re: Jiiiiiiiipieh, der Smart ed 451 ist da.. und er fährt saugut ;-)

USER_AVATAR
  • ABC
  • Beiträge: 164
  • Registriert: Fr 19. Jan 2018, 20:33
  • Hat sich bedankt: 112 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Hallo Flünz
Selbst der Reifendruck überprüfe in heimischen Gewässern ;-) sprich Garage ;-)

Weshalb ich wahrscheinlich mit meinem Elektroauto eine Tankstelle anfahre > Die Waschstrasse ;-).


Gruß ABC
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „fortwo ed - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag