451 Heizung hat Aussetzer

Re: 451 Heizung hat Aussetzer

USER_AVATAR
read
Bestimmt die von mir erwähnte Reglereinheit. Aber lass mal hören, ich bin neugierig ob sich der Fehler seit 2007 bis heute zieht ....
SMART ED Brabus Exclusiv Cabrio seit 4 Jahren. ZOE ZE50 R135 in der Familie ab 26.06.2020
Anzeige

Re: 451 Heizung hat Aussetzer

eSmart
read
mweisEl hat geschrieben:
eSmart hat geschrieben:Achtet mal darauf ob die Lampe an der Lüftung leuchtet. Bei meinem flackert die manchmal
Was für'ne 'Lampe an der Lüftung'? Der 451er hat LEDs für A/C (rot), Heckscheibe (orange), Umluft (rot).

Klima einschalten, dann leuchtet die rote LED der Klima
Die flackert bei meinem Smart oft, ist ein Wackelkontakt des Lüftungsschalters auf Stufe 1

Re: 451 Heizung hat Aussetzer

Karlottoaugust
  • Beiträge: 28
  • Registriert: Sa 6. Okt 2018, 21:34
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Komme grad vom Auslesen:
Bedieneinheit OK, Steuergerät OK, Sicherung im SAM OK, jetzt kann nur es noch sein:
PTC Heizer selbst, Kabel zwischen Heizer und Sicherungsbox HV Adapterplatte, oder Sicherung in HV-Sicherungsbox. Dummerweise kann man diese Sicherung aber nicht wechseln, sondern muß das komplette Teil Sicherungsbox HV Adapterplatte kaufen. hab mich nicht getraut zu fragen was das Ding kostet...
Hat schon mal einer von euch die Box aufgemacht? Und eine der drei Sicherungen getauscht? Unter Spannung? Oder erst den Service Disconnect gezogen?
Freu mich über eure Hilfe!!

Re: 451 Heizung hat Aussetzer

USER_AVATAR
read
@ Service Disconnect

Allerdings hast du keine Hochvolt im Wagen ohne Zündung. Das ist ja Sinn der Trennrelais im Akku....

Im PDF Manual auf Seiten 44 - 50 sind einige Infos für dich.

Ich versuche mal ein Upload
Datei Manual II.pdf
(4 MiB) 58-mal heruntergeladen

Solltest du was ersetzen müssen, es sind Teile für den Electric bei Ebay verfügbar.
SMART ED Brabus Exclusiv Cabrio seit 4 Jahren. ZOE ZE50 R135 in der Familie ab 26.06.2020

Re: 451 Heizung hat Aussetzer

Karlottoaugust
  • Beiträge: 28
  • Registriert: Sa 6. Okt 2018, 21:34
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Moin, ja, schon klar. aber: hast du mal geguckt, wo das Ding sitzt? Und wie viele Kabel da rein und rausgehen? Ich wüste vorher gern, ob es eine defekte Sicherung ist, oder nicht. Mal so auf Verdacht das Ding aus dem Auto herausoperieren um dann festzustellen, Sicherung OK, möchte ich nicht so gern. kann mann nicht irgendwo was messen?

Re: 451 Heizung hat Aussetzer

USER_AVATAR
read
Theoretisch könnte man es messen, aber da alles peinlich gut isoliert ist kannst du eher nicht am Heizelement messen ob dort Spannung an kommt. . Alles was mir dazu einfiele:
Stromlos machen, ohne Zündung, Kabel am Heizelement abziehen und das Ding Ohmsch durch messen. Hochriskant, ich scheue mich, es zu erwähnen, die Kabel am Heizelement mit Stecknadeln an pieken und an denen messen ob Spannung an liegt. Diese Art von Messungen macht man üblich an 12V Kabeln.
Aber beim Hochvoltkreis muss man schon Ehrfurcht haben und ganz genau wissen was man hochkonzentriert macht.

Zuerst mal ne Ohmsche Messung am Element. Ist das Ding definitiv Hochohmig (offen) ist es platt. Wenn nicht, dann käme der Trick mit den Nadeln.
Aber vorher wieder aufstecken, wenn ich das Manual richtig verstanden habe, dann geht der ganze HV Kreis offline wenn irgendwo was "offen" ist.

Wer zu Hause PV (in Eigenbau) hat, so wie ich, der hat genügenden Respekt vor Spannungen bis hoch zu 600 Volt. Daher nochmals: Achtung !
Nix für "Gelegenheitselektriker"

Aber da du es ja schon geschafft hast, einen toten Akku zu reanimieren, traue ich es dir ohne weiteres zu.
SMART ED Brabus Exclusiv Cabrio seit 4 Jahren. ZOE ZE50 R135 in der Familie ab 26.06.2020

Re: 451 Heizung hat Aussetzer

Karlottoaugust
  • Beiträge: 28
  • Registriert: Sa 6. Okt 2018, 21:34
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Heizung heizt wieder! Habe den PTC Heizer getauscht, der war wohl kaputt.
Interessant in diesem Zusammenhang: Die Angaben im Daimler Manual (siehe oben) stimmen nicht! Ich hatte echt Schiß mir die Kiste totzulegen ( HV Schütze) wenn ich irgendwo ein Kabel abziehe, aber nein, stimmt nicht! 12V Batterie abklemmen, dann das HV Kabel zum Heizer abnehmen und den Interloop-Stecker abziehen. Das Teil getauscht, es sind 3 Schrauben, alles wieder zusammenstecken und fertig. Auto fährt jetzt auch warm!

Re: 451 Heizung hat Aussetzer

Karlottoaugust
  • Beiträge: 28
  • Registriert: Sa 6. Okt 2018, 21:34
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
PS: will einer das kaputte Teil haben um nachzusehen warum es kaputt gegangen ist? Vielleicht ist es ja easy zu reparieren....

Re: 451 Heizung hat Aussetzer

smartfortwo
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Sa 31. Mär 2018, 14:43
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
eSmart hat geschrieben:
mweisEl hat geschrieben:
eSmart hat geschrieben:Achtet mal darauf ob die Lampe an der Lüftung leuchtet. Bei meinem flackert die manchmal
Was für'ne 'Lampe an der Lüftung'? Der 451er hat LEDs für A/C (rot), Heckscheibe (orange), Umluft (rot).

Klima einschalten, dann leuchtet die rote LED der Klima
Die flackert bei meinem Smart oft, ist ein Wackelkontakt des Lüftungsschalters auf Stufe 1
ich habe das auch, A/C rote LED flackert aber der Klima funktioniert ohne Probleme. sollte ich zum Smart Center gehen?

Re: 451 Heizung hat Aussetzer

USER_AVATAR
read
Karlottoaugust hat geschrieben: PS: will einer das kaputte Teil haben um nachzusehen warum es kaputt gegangen ist? Vielleicht ist es ja easy zu reparieren....
Bevor es Rost ansetzt und keiner es haben möchte, freue ich mich gerne darüber.
smart fortwo 451er ED 3,7kW-Lader, EZ 05/2013; aktuell >230.000km
smart fortwo 453er EQ 22kW-Lader; EZ 05/2018; aktuell >95.000km
EQpassion.de, alles rund um den smart EQ.

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
- Smart
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „fortwo ed - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag