451 ED3 Gebrauchtwagenkauf im Jahr 2018

Re: 451 ED3 Gebrauchtwagenkauf im Jahr 2018

USER_AVATAR
  • muhmann
  • Beiträge: 310
  • Registriert: So 29. Apr 2018, 20:29
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Das Navi ist in der Tat verzichtbar. Selbst, wenn es aktuelle Karten hätte. Ist halt uralt.
Allerdings hat man damit Bluetooth, Freisprecheinrichtung, SD-Kartenleser und USB-Schnittstelle an Bord. Das ist schon nicht schlecht.

Der Schnelllader ist unverzichtbar, wenn man mehr als eine Akkuladung am Tag verfahren will oder in der Lage sein will, kostenlose Lademöglichkeiten sinnvoll auszunutzen.

Wenn man eh nur 50km am Tag fährt und ausschließlich in der heimischen Garage lädt, bracht man den natürlich nicht.
Hyundai Ioniq FL Premium electric shadow
Anzeige

Re: 451 ED3 Gebrauchtwagenkauf im Jahr 2018

USER_AVATAR
  • Spüli
  • Beiträge: 3499
  • Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
  • Wohnort: Gifhorn
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 173 Mal
read
Moin!
Die USB-Schnittstelle im Handschuhfach gibt es auch zum kleinen Radio mit dazu. Sonst auch von mir ein klares Votum für die Sitzheizung.
Nett ist dann noch je nach Fahrprofil eine gute Ausstattung am Lenkrad. Also Paddels für die Justage der Reku oder der Tempomat für Autobahnstrecken.

Die erste Schnelllader scheinen tatsächlich nach gewisser Zeit defekt zu gehen, hoffen wir mal das die neuere Version standfester ist. Wenn das jetzt wieder 3-5 Jahre zum nächsten Defekt dauert, ist jegliche Garantie eh abgelaufen. Die Batterie des 451 ist eigentlich unauffällig, von daher ist auch eine Kaufbatterie nicht unbedingt ein Nachteil.
Gruß Ingo

Re: 451 ED3 Gebrauchtwagenkauf im Jahr 2018

Misterdublex
  • Beiträge: 4087
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 558 Mal
read
Das Navi mit dem uralt Folientouchscreen durfte ich mal in einem CarSharer erleben. Echt grausam. Das ist keinen höheren Kaufpreis wert.

Verzichtbar sind auch elektr. verstellbare Außenspiegel, der Wagen ist so schmal da kann man gut von Hand eben umstellen. Oft sollte das ja nicht vorkommen.

Besonders günstig waren gebrauchte EDs zuletzt dort wo keine Fahrverbote drohen. Bei uns um Ruhrgebiet gab es im September in allen Smart Centern lange Wartelisten auf Gebrauchte von 2014-2018. Ohne Schnelllader und rudimentärer Ausstattung gab es da nichts unter 10.000 €.
Ich hatte deshalb besonders außerhalb der Regionen geschaut wo Städten Fahrverbote drohen. Insbesondere Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Thüringen, Bayern und südliches Baden-Württemberg hatten gute Angebote ab 6.500 €.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/21 neu 03.12.21

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: 451 ED3 Gebrauchtwagenkauf im Jahr 2018

Casamatteo
  • Beiträge: 716
  • Registriert: Mo 12. Mär 2018, 00:57
  • Hat sich bedankt: 176 Mal
  • Danke erhalten: 145 Mal
read
BrabusBB hat geschrieben:Wenn man Schaltwippen für die Reku und Tempomat haben will: Nachrüstung praktisch nicht möglich, muss ab Werk drin sein.
Ein Tempomat der Firma MDC wurde bei meinem nachgerüstet, zusammen mit Tagfahrlicht für 1025€. Bedienung aber nicht über Lenkradtasten, sondern über den Bordcomputerhebel, mit Umschaltung über einen zusätzlichen Schalter.
Sitzheizung lässt sich durch billige heizbare Sitzauflagen bewerkstelligen. Allemal besser als deswegen auf einen guten Gebrauchten verzichten der keine Sitzheizung drin hat.

Reku hätte ich gerne permanent auf maximal eingestellt. Würde gerne wissen ob und wie das geht.
Zuletzt geändert von Casamatteo am Fr 2. Nov 2018, 22:30, insgesamt 1-mal geändert.
einziges Auto: Smart ED3 EZ2013 50600km zweiter 22-kW-Lader
6 Liter Diesel brauchen keine 42 kWh als Strom sondern 12 kWh als 1,2 Liter Ölverbrauch in der Raffinerie. Der Herr A. B. hat offenbar US-Gallonen und Liter verwechselt.

Re: 451 ED3 Gebrauchtwagenkauf im Jahr 2018

USER_AVATAR
  • BrabusBB
  • Beiträge: 1374
  • Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:44
  • Wohnort: D-71032 Böblingen
  • Hat sich bedankt: 216 Mal
  • Danke erhalten: 141 Mal
read
Casamatteo hat geschrieben:
BrabusBB hat geschrieben:Wenn man Schaltwippen für die Reku und Tempomat haben will: Nachrüstung praktisch nicht möglich, muss ab Werk drin sein.
Ein Tempomat der Firma wurde bei meinem nachgerüstet, zusammen mit Tagfahrlicht für 1025€.
Du bist der Erste, von dem ich höre, dass das gemacht wurde, Glückwunsch. Für das Geld allerdings nicht gerade ein Schnäppchen :roll:
Smart 451 ED Brabus Cabrio seit 28.07.2017 (ca. 12.000km/a)
Audi A3 1.8 TFSI LPG + Porsche 968 - warte auf ID, e-tron, Taycan als Leasingrückläufer

Re: 451 ED3 Gebrauchtwagenkauf im Jahr 2018

mr-it
  • Beiträge: 16
  • Registriert: Di 30. Okt 2018, 15:14
read
So, also der ED hat nahezu Vollausstattung und alles was hier empfohlen wurde.

Heute hatte ich die Testfahrt. Bei 12 Grad, Heizung auf 18 Grad und Lüftung auf 1, legte ich 85km zurück. Davon jeweils zweimal 30 km (hin - und zurück) auf der Bundesstraße mit Tempomat auf 85km/h und der Rest in Stuttgart inkl. hoch nach Degerloch und Killesberg. Der Verbrauch laut Display war bei 16kwh/100km.


Für meinen Alltag wird's reichen. Aber letztlich bleibt der Gedanke dass mich ein vergleichbarer Benziner das gleiche kostet und ohne Ladedruck. 10% gingen heute drauf um eine Ladestation zu finden. Die ersten drei Stromlos zugeparkt, die vierte defekt. Mit 5 % rettete ich mich in ein Parkhaus mit Ladestation. Heißt Zuhause vollladen und mit 90km Winterreichweite planen :?

...ein gänzlich Neues Gefühl beim Autokauf! Bleibt nur zu hoffen dass der Smart spätestens in 6 Jahren Batteriemiete noch akzeptabel veräußerbar ist.

Re: 451 ED3 Gebrauchtwagenkauf im Jahr 2018

USER_AVATAR
read
70 Kilometer im Winter sind realer. Du schreibst ja bei 12 Grad von nur 85km Reichweite.

Oder wird es in Stuttgart im Winter wärmer ? ;)
Gruß, Heiko

Für den Mann: ZOE PH II R 110 ZE 40 Life Dezir Rot
Für die Frau: MINI Cooper Cabrio F57

Re: 451 ED3 Gebrauchtwagenkauf im Jahr 2018

Casamatteo
  • Beiträge: 716
  • Registriert: Mo 12. Mär 2018, 00:57
  • Hat sich bedankt: 176 Mal
  • Danke erhalten: 145 Mal
read
BrabusBB hat geschrieben:
Ein Tempomat der Firma MDC wurde bei meinem nachgerüstet, zusammen mit Tagfahrlicht für 1025€.
Du bist der Erste, von dem ich höre, dass das gemacht wurde, Glückwunsch. Für das Geld allerdings nicht gerade ein Schnäppchen :roll:
Habe die vergessene Zubehörfirma nachgetragen. Es handelt sich also nicht um einen Original-Tempomaten. Wurde vom Vorbesitzer in Braunschweig machen lassen. Tempomat kostete 450 Euro, die TFL entsprechend 575. Der Löwenanteil ging auf die Teile, Arbeit nur gut 220€.
Schaltet sich übrigens gern auf Bodenwellen ab, vermutlich weil sich das Bremspedal dann etwas bewegt.

https://www.misterdotcom.de/produkte/sm ... MDC10516.4
einziges Auto: Smart ED3 EZ2013 50600km zweiter 22-kW-Lader
6 Liter Diesel brauchen keine 42 kWh als Strom sondern 12 kWh als 1,2 Liter Ölverbrauch in der Raffinerie. Der Herr A. B. hat offenbar US-Gallonen und Liter verwechselt.

Re: 451 ED3 Gebrauchtwagenkauf im Jahr 2018

Casamatteo
  • Beiträge: 716
  • Registriert: Mo 12. Mär 2018, 00:57
  • Hat sich bedankt: 176 Mal
  • Danke erhalten: 145 Mal
read
Sonnenfahrer hat geschrieben:Du schreibst ja bei 12 Grad von nur 85km Reichweite.
Es ist 85km gefahren und hatte dann noch 5%.

Apropos Winter: weiß jemand was aus dem Vorklimatisieren ohne eingestecktes Kabel wurde? Es gibt ein Youtube Video einer Firma die das wohl konnte.
einziges Auto: Smart ED3 EZ2013 50600km zweiter 22-kW-Lader
6 Liter Diesel brauchen keine 42 kWh als Strom sondern 12 kWh als 1,2 Liter Ölverbrauch in der Raffinerie. Der Herr A. B. hat offenbar US-Gallonen und Liter verwechselt.

Re: 451 ED3 Gebrauchtwagenkauf im Jahr 2018

USER_AVATAR
  • muhmann
  • Beiträge: 310
  • Registriert: So 29. Apr 2018, 20:29
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Es geht recht einfach, indem man mit einem Mikrocontroller, ferngesteuerten Relais oder sowas den Kontakt vom Zündschloss überbrückt und die Zündung einschaltet.
Heißt allerdings, dass dann ggf. auch Licht und Radio mit angehen und Strom verbrauchen.

Am SAM gibt es zwei Relais, die mit "Standklimatisierung" bezeichnet werden. Ich nehme an, dass man mir den beiden Relais schon das gewünschte erreichen kann, habe es aber nie näher erforscht.
Hyundai Ioniq FL Premium electric shadow
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „fortwo ed - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag