Kleine Flotte von Smart ED 451 mit EZ 12/2016 im Angebot

Kleine Flotte von Smart ED 451 mit EZ 12/2016 im Angebot

Casamatteo
  • Beiträge: 713
  • Registriert: Mo 12. Mär 2018, 00:57
  • Hat sich bedankt: 175 Mal
  • Danke erhalten: 144 Mal
read
Auf Autoscout bietet jemand privat aus 90765 Fürth mehrere (3 von 45?) weiße Smart ED 451 mit EZ 12/2016, einigen 1000 km, 22kW und Kaufbatterie (kostet allein 8000€) an, ab 12900, Neupreis 26.000€. Was ist davon zu halten?
einziges Auto: Smart ED3 EZ2013 50600km zweiter 22-kW-Lader
6 Liter Diesel brauchen keine 42 kWh als Strom sondern 12 kWh als 1,2 Liter Ölverbrauch in der Raffinerie. Der Herr A. B. hat offenbar US-Gallonen und Liter verwechselt.
Anzeige

Re: Kleine Flotte von Smart ED 451 mit EZ 12/2016 im Angebot

Hellkeeper
  • Beiträge: 750
  • Registriert: Sa 20. Jul 2013, 12:25
  • Wohnort: AT
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 64 Mal
read
[*] Keine aussagekräftige Beschreibung.
[*] Es handelt sich hierbei augenscheinlich um US-Fahrzeuge mit einem Typ 1 Stecker.
[*] Kein Wort über die Umrüstung.
[*] Wahrscheinlich von der car2go-Flotte.
[*] Privater Anbieter. (Bei dem anfälligen 22-kW-Bordlader nicht ganz uninteressant.)
[*] Nur auf den ersten Blick eine "Topausstattung". (Kein Handschuhfach, kein Originalradio, kein Dreispeichen Lenkrad etc.)

Ich würde die Finger davon lassen.

Re: Kleine Flotte von Smart ED 451 mit EZ 12/2016 im Angebot

Casamatteo
  • Beiträge: 713
  • Registriert: Mo 12. Mär 2018, 00:57
  • Hat sich bedankt: 175 Mal
  • Danke erhalten: 144 Mal
read
Ich will keinen kaufen, habe schon einen ED.
Frage mich nur wie die so jung sein können, bzw. wo die zwischen Produktionsende 2015 und Erstzulassung Ende 2016 gewesen sind. Auf Halde? Da gabs sicher Nachfrage nach EDs, und der 453 war noch nicht lieferbar?
Typ1 kann ich nicht erkennen, passt zumindest nicht zum 22kW Lader würde ich meinen.
Car2go-Rückläufer aus USA? Kaum, wieso sollten die ausgerechnet nach Fürth gekarrt werden?
Rückläufer aus Stuttgart? Dann müsste das Original-Navi drin sein. Die hier haben aber ein Nachrüstnavi.

Laut Car2go-App müsste in Stuttgart ungefähr die Hälfte der EDs nun 453er sein (Nachtrag: Amsterdam und Madrid weiterhin nur 451). Da Daimler schon das dritte Batteriespeicherkraftwerk mit Smartakkus gebaut hat habe ich nachgefragt ob sie die bald ausrangierten 451er Car2go-Akkus für weitere Speicher nutzen.

Audi hat übrigens bei Nürnberg aus 84 Hybrid-Akkus von Testfahrzeugen der Typen A3 und Q7 auch einen Speicher gebaut. Die Blechkisten waren nach 200.000 km wohl schrottreif.
Zuletzt geändert von Casamatteo am Fr 20. Jul 2018, 11:44, insgesamt 1-mal geändert.
einziges Auto: Smart ED3 EZ2013 50600km zweiter 22-kW-Lader
6 Liter Diesel brauchen keine 42 kWh als Strom sondern 12 kWh als 1,2 Liter Ölverbrauch in der Raffinerie. Der Herr A. B. hat offenbar US-Gallonen und Liter verwechselt.

Re: Kleine Flotte von Smart ED 451 mit EZ 12/2016 im Angebot

MineCooky
read
US-Modelle haben keinen 22kW-Lader. Kenne den Verkäufer, sind in der Tat von Car2Go, die hatten in den USA mal eine elektrische Flotte. Ausstattung geht gegen Null, Akkus haben verhältnismäßig viele Ausfälle und der Verkäufer selbst hat keine Ahnung was er macht.... dazu kommt das, dank US-Model, die Akkus keinerlei Garantien haben.

FINGER WEG VON DEN TEILEN

Re: Kleine Flotte von Smart ED 451 mit EZ 12/2016 im Angebot

USER_AVATAR
read
"Finger" weg will ich so pauschal nicht sagen.

Man kann davon ausgehen dass der Verkäufer die sehr günstig ein gekauft hat. Wenn nicht hat er selber Schuld.

Genau so "günstig" würde ich erwarten dass er sie ab gibt. Man muss ihm ja nicht die Euros in den Rachen stopfen...

Bei 4500-5000,- Euro wären sie einen Blick wert,
natürlich vorher die Batterie mit BMS Diag prüfen :twisted: ;) 8-)

Typ1 ist kein Ausschlusskriterium. Dann lädt man eben damit.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."

Re: Kleine Flotte von Smart ED 451 mit EZ 12/2016 im Angebot

MineCooky
read
Dachakku hat geschrieben:"Finger" weg will ich so pauschal nicht sagen.
Ich schon, ich habe mittlerweie schon zwei die sich bei mir gemeldet haben weil sie da einen gekauft haben und der Akku defekt ist... die Autos sind zu lange rumgestanden. Das kann das BMS nicht ab und defekte Zellen sind das Ergebnis davon.

Aber klar, wer will, der soll. No risk, no fun. ;)

Re: Kleine Flotte von Smart ED 451 mit EZ 12/2016 im Angebot

Casamatteo
  • Beiträge: 713
  • Registriert: Mo 12. Mär 2018, 00:57
  • Hat sich bedankt: 175 Mal
  • Danke erhalten: 144 Mal
read
Wieso lässt man denn Elektroautos einfach so rumstehen bis die Akkus sauer werden?
einziges Auto: Smart ED3 EZ2013 50600km zweiter 22-kW-Lader
6 Liter Diesel brauchen keine 42 kWh als Strom sondern 12 kWh als 1,2 Liter Ölverbrauch in der Raffinerie. Der Herr A. B. hat offenbar US-Gallonen und Liter verwechselt.

Re: Kleine Flotte von Smart ED 451 mit EZ 12/2016 im Angebot

USER_AVATAR
  • muhmann
  • Beiträge: 307
  • Registriert: So 29. Apr 2018, 20:29
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Bei Mobile.de stehen auch welche in Düsseldorf drin. Werden von einer Trendpool GmbH verkauft.
Die scheinen entweder nicht weg zu gehen oder die haben viele davon. Sind jedenfalls schon lönger eingestellt.

Ich denke, die Dinger sind bei car2go ausgemustert und irgendwo auf Halde gestellt worden. Da die Kisten eh weggekommen sind, hat sich da keiner um Akkuladung oder so gekümmert.
Dann wird sich irgendwann ein Käufer gefunden haben, der die Eimer als Paket gekauft hat.
Der wird die Smarts maximal irgendwo auf nen Hof transportiert haben, wo sie jetzt auf den Verkauf warten.
Auch da wird sich niemand um die Autos kümmern und die Akkus nachladen.

Wenn die nicht früh genug gekauft werden, stehen sich die Akkus halt kaputt.
Hyundai Ioniq FL Premium electric shadow

Re: Kleine Flotte von Smart ED 451 mit EZ 12/2016 im Angebot

USER_AVATAR
read
MineCooky hat geschrieben: Ich schon, ich habe mittlerweie schon zwei die sich bei mir gemeldet haben weil sie da einen gekauft haben und der Akku defekt ist...

Du hast schon wieder ne Leseschwäche, wie so oft :roll:

Ich schrieb " Prüfung mit dem BMS Diag" und für dich erklärend, VOR dem Kauf. Wer sich Müll andrehen lässt muss damit leben, der liebe Gott hat vielen, nicht allen, Menschen, Hirn mit auf den Lebensweg gegeben. Diese sind in u.a. der Lage gute von schlechter Ware zu unterscheiden. Können sich sogar den Hintern alleine ab putzen und 230 Volt Kabel fachgerecht anschließen...

Das zeichnet sich in der Praxis dadurch aus, dass man bei "Ausgaben für Ware", ohne jegliche Gewährleistung , die Ware vor dem Kauf prüft...

Manchmal denke ich, ich sollte Seminare für grundsätzliche Punkte im Leben geben ...

Tag 1: Kauf eines gebrauchten PKW von privat.

Zurück zu dem o.a. Smart, für 4500,- Euro einen GUTEN Akkublock plus funktionierenden Lader erstehen ist ganz ok. Den Rest kann man auch irgendwie verwerten. Wenn der Verkäufer mehr haben will, dann soll er weiter träumen.
Zuletzt geändert von Dachakku am Sa 21. Jul 2018, 12:08, insgesamt 1-mal geändert.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."

Re: Kleine Flotte von Smart ED 451 mit EZ 12/2016 im Angebot

USER_AVATAR
read
Casamatteo hat geschrieben:Wieso lässt man denn Elektroautos einfach so rumstehen bis die Akkus sauer werden?
Weil den Verantwortlichen einfach kein Hirn gewachsen ist.

Im Endeffekt kannst du die Karren in 5 Jahren oder so für 1500,- Euro haben. Reine Bastlerwagen. Ersatzteilspender.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „fortwo ed - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag