Fragen vor dem Kauf

Fragen vor dem Kauf

teufel82
  • Beiträge: 32
  • Registriert: Mi 31. Jan 2018, 14:42
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Hallo,
ich lese seit ein paar Tagen mit und möchte auch gerne einen elektrischen Smart kaufen/leasen. Bisher fahre ich seit knapp 4 Jahren einen Elektroroller. Nun stört mich doch mehr und mehr zum einen die Geschwindigkeit von 45Kmh und die Wetterabhängigkeit.
Es soll entweder ein gebrauchter ED3 oder ein neuer ED4 werden, aber für die aktuell angegebenen Lieferzeiten bin ich dann doch wieder zu ungeduldig.
Auf was sollte ich beim Kauf achten? Welche Ausstattung ist sinnvoll bzw. unverzichtbar?
Es werden viele Modelle aus 2012/2013 angeboten mit um die 50-60TKm. Oder lieber auf neuere Modelle ab 2014 setzen?
Fragen über Fragen, ich hoffe, den einen oder anderen Denkanstoß zu bekommen.
Frank
Smart EQ 11/18
Anzeige

Re: Fragen vor dem Kauf

USER_AVATAR
read
Meinst du, du schaffst es, dich in einen der vorhandenen 2 Dutzend Thread ein zu klinken ?

So einen oder einen gleichlautenden ? DORT dann weiter zu machen. Muss denn wirklich täglich ein gleichlautender Thread eröffnet werden ? :roll: Warum geht das nicht in vh. Threads die man auch erst mal komplett durchliest ?

smart-fortwo-electric-drive-allgemeines ... t6753.html

smart-fortwo-electric-drive-allgemeines ... 28831.html

smart-fortwo-electric-drive-allgemeines ... 26563.html

ETC etc etc .....
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."

Re: Fragen vor dem Kauf

teufel82
  • Beiträge: 32
  • Registriert: Mi 31. Jan 2018, 14:42
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
i.d.R. kapert man nicht andere Threads, und ja ich habe die vorhandenen Threads gelesen.
Smart EQ 11/18

Re: Fragen vor dem Kauf

USER_AVATAR
  • ZZTop
  • Beiträge: 140
  • Registriert: Mi 10. Jan 2018, 20:51
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Ich würde den neuen bestellen, fährt deutlich besser. Außer du willst den Schnelllader sofort haben, dann den Alten.

Übrigens: man kann es auch freundlicher ausdrücken, keinen weiteren, neuen Thread aufzumachen.

Re: Fragen vor dem Kauf

USER_AVATAR
read
Bevor man einen Neuen hier so abledert, sollte man vielleicht auf die Moderatoren einwirken ein paar gleichlautende Thread zusammen zu legen. :shock:
Fiat500e La Prima 12/2020
Tesla Model S 100D 1/2018

Re: Fragen vor dem Kauf

USER_AVATAR
read
Bevor man einen neuen Thread eröffnet kann man seine Fragen in einem Vorhanden stellen !
Ein Mod ist kein Kindergärtner. Als Erwachsener Poster kann man selber für "Ordnung" sorgen.

Das ist nicht zu viel verlangt, verlangt dem TE aber ab, mal 1-2 Stunden zu lesen, wer dazu zu bequem ist, der startet einen neuen Thread. Das ist Fakt.

Hat NICHTS mit "kapern" zu tun. Täglich ein neuer Kaufberatungsthread ist affig, milde formuliert.
Morgen startet ein neuer User einen gleichen Thread und alles finden es Super ? :roll:
Übermorgen der Nächste und alles wird besser ? :roll:

Wie viele "Kaufberatungsthreads" sollen es Eurer Meinung denn werden ? 150 Stück ? 400 ?


:roll:

Ggf. löscht ein Admin/Mod diesen 75. Thread zu dem Thema ?
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."

Re: Fragen vor dem Kauf

USER_AVATAR
  • ZZTop
  • Beiträge: 140
  • Registriert: Mi 10. Jan 2018, 20:51
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Sollte alles stimmen, aber der Ton macht die Musik!

Re: Fragen vor dem Kauf

USER_AVATAR
read
In anderen Foren bekommt der TE erst mal eine Verwarnung für die Eröffnung des 75. gleichlautenden Threads und dann wird sein Posting, mit Hinweis auf vh. Threads gelöscht. Dieser "Ton" ist in der Tat weitaus angemessener für zigfaches Doppelposten ...
Wäre gut wenns hier auch so wäre ..
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."

Re: Fragen vor dem Kauf

teufel82
  • Beiträge: 32
  • Registriert: Mi 31. Jan 2018, 14:42
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Wenn es so viele gleichlautende Threads gibt, warum fasst dann kein Mod diese mal zusammen und pinnt diesen an?
Das würde die Sache gerade Neulingen erheblich vereinfachen.
Ich habe gestern den ganzen Tag im Forum gelesen, aber meine Fragen zeigen doch, dass ich gerne ne Zweitmeinung oder Drittmeinung gehört hätte. Ansonsten hat man mal schnell 10T € ausgegeben und doch nicht das erhalten, was man erwartet hatte.
Smart EQ 11/18

Re: Fragen vor dem Kauf

USER_AVATAR
  • ZZTop
  • Beiträge: 140
  • Registriert: Mi 10. Jan 2018, 20:51
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Dachakku hat geschrieben:In anderen Foren bekommt der TE erst mal eine Verwarnung für die Eröffnung des 75. gleichlautenden Threads und dann wird sein Posting, mit Hinweis auf vh. Threads gelöscht. Dieser "Ton" ist in der Tat weitaus angemessener für zigfaches Doppelposten ...
Wäre gut wenns hier auch so wäre ..
Auch dieses Verfahren wäre professioneller und sachlicher als der vorherige Umgangston.

Zum Thema Ausstattung: jeder wie es einem gefällt. Klick dich durch die Möglichkeiten. Was ist sinnvoll und was nicht, das hängt wie alles im Leben vom persönlichen Interessen und Befindlichkeiten ab. Vielleicht kann man bessere Ratschläge geben, wenn es um konkrete Details geht. Das Threadthema ist sehr allgemein formuliert.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „fortwo ed - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag