Privat-Leasing inkl. Wartung? Oder lieber nicht?

Re: Privat-Leasing inkl. Wartung? Oder lieber nicht?

USER_AVATAR
read
Nööö, wenn du einen Schwerbehinderten in der Familie hast, dann wird es RICHTIG interessant bei den Rabatten, aber auch als "Normalverbraucher" geht was !!
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Anzeige

Re: Privat-Leasing inkl. Wartung? Oder lieber nicht?

Isomeer
read
kukuk-joe hat geschrieben:Privat-Leasing lohnt sich fast nie.
Diese Stammtischparole stammt noch aus Zeiten, als es kein Excel gab und/oder die Barzahler sich immer als die besseren Finanzexperten fühlten ;)
Und ganz Smart-unabhängig: In Zeiten, in denen ganze Fahrzeugsegmente im Wert "unvorhersehbar" abstürzen (Diesel...) habe ich immer weniger Lust daran, mir eine zukünftige Immobilie mit Rädern ans Bein zu binden. Und ein ED, spätestens mit Schnarchlader, wird ganz sicher kein Restwert-Riese.

Was die Ausgangsfrage angeht: Die Neufahrzeug-Anschlussgarantie würde ich über die Dauer der Laufzeit nehmen, die Wartungs-Flatrate nicht. Gerade bei einem E-Mobil passt da für mich Preis/Leistung nicht.
Tipp: Mein Händler hat als Dreingabe das erste Jahr Anschlussgarantie übernommen; scheint ein für die Händler schmerzarmer Akt zu sein. Einfach mal etwas nachbohren ;)

Re: Privat-Leasing inkl. Wartung? Oder lieber nicht?

USER_AVATAR
read
Frank hat recht, dass Angebot ist schon mit Rabatt berechnet. Da geht nix mehr und ganz ehrlich, betteln müssen die im Moment nicht ;)
Gruss André
-------------------------------------------
Bild/ Smart EQ - "Ampsucker" - 42 Coupe - 03.20 - Pure / Exclusive / 22 KW Lader / Winterpaket

Re: Privat-Leasing inkl. Wartung? Oder lieber nicht?

USER_AVATAR
  • sunnyvale69
  • Beiträge: 116
  • Registriert: Do 10. Aug 2017, 13:43
  • Wohnort: 'Machdeburjer Börde'
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Ich seh das ähnlich, der Kollege der hier das Leasing so verteufelt kann ja mal rüberrücken mit Zahlen, also Kaufpreis abzüglich geschätzter Restwert in 3 oder 4 Jahren geteilt durch die Monate ... soweit liegen wir nicht auseinander. Und beim EV ist die Kostenstruktur ja auch eine andere, sodaß man sich ja auch 'mehr' Auto bzw. Ausstattung leisten kann. In meinem Fall ca. 70 Euro weniger für Versicherung, Steuern (keine) und Strom (statt Benzin). Und NEIN - ich will es nicht sparen :-D .
Rabatt und Leasing, naja, in meinem Fall ein Austattungsextra und die halbe Überführung.

Gruß Olli
stromert seit 20.3.18 im smart ED42 GreenFlash, Winterpaket, C&M + JBL
Chargemaster HomeCharge 3,6kW und Delphi Ziegel 2,1kW

Re: Privat-Leasing inkl. Wartung? Oder lieber nicht?

USER_AVATAR
read
Sehe ich auch so und mal abgesehen davon, ging es dem Fragesteller auch nicht um den Sinn von Leasing, sondern um die Frage ob mit oder ohne Wartungs Paket!
Gruss André
-------------------------------------------
Bild/ Smart EQ - "Ampsucker" - 42 Coupe - 03.20 - Pure / Exclusive / 22 KW Lader / Winterpaket

Re: Privat-Leasing inkl. Wartung? Oder lieber nicht?

berndine1
  • Beiträge: 395
  • Registriert: Mi 8. Aug 2012, 23:02
  • Wohnort: Winnenden
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Dachakku hat geschrieben:Nööö, wenn du einen Schwerbehinderten in der Familie hast, dann wird es RICHTIG interessant bei den Rabatten, aber auch als "Normalverbraucher" geht was !!
Kannst du hier näheres zu sagen? Habe Interesse an Smart forfour ED leasing oder kaufen. 100% Behindertenausweis in der Familie .

Re: Privat-Leasing inkl. Wartung? Oder lieber nicht?

USER_AVATAR
read
Gruss André
-------------------------------------------
Bild/ Smart EQ - "Ampsucker" - 42 Coupe - 03.20 - Pure / Exclusive / 22 KW Lader / Winterpaket

Re: Privat-Leasing inkl. Wartung? Oder lieber nicht?

USER_AVATAR
  • langepil
  • Beiträge: 62
  • Registriert: Fr 1. Sep 2017, 13:33
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Noch kurz zum thema Leasing, ...
bei mir wäre die Alternative irgendein alter Benziner (wahrscheinlich Golf 4 1,6). Im Vergleich zu diesem hätte ich alleine beim gestrigen Sonntagsausflug ca. 12€ Benzin gespart. Auf meinem Arbeitsweg sind es ca 70€ pro Monat. Zusätzlich noch ca 10€ Steuer und 10€ Versicherung pro Monat, ... und ich hab ein neues Auto mit Garantie und mehr Komfort.
Meiner Meinung nach rechnet es sich also absolut!!!

Re: Privat-Leasing inkl. Wartung? Oder lieber nicht?

USER_AVATAR
read
andre280e hat geschrieben:11% Behindertenrabatt (beim ED nur im Leasing!!!)

http://www.goingelectric.de/forum/smart ... t:#p527781

https://www.smart-453-forum.de/index.ph ... #post44020
Oh ja und wenn der Verkäufer nen Fuchs ist und den Rabatt an den passenden Stellen einpreist springt da ne klitzekleine Rate bei raus.
Hat letzte Woche grad nen Arbeitskollege von mir gemacht.
Ich hab schon den gesamten Verwandtenkreis abgefragt ob einer nen Ausweis am Start hat :roll:
Leider keinen gefunden. Sonst hätte ich noch nen ED einfach zum Spaß dazu genommen.
:lol:
A250e Limo
Uni-Weiß AMG Optik

Re: Privat-Leasing inkl. Wartung? Oder lieber nicht?

berndine1
  • Beiträge: 395
  • Registriert: Mi 8. Aug 2012, 23:02
  • Wohnort: Winnenden
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Grade angerufen und es gibt kein Behindertenrabatt auf das 149 € Leasing Angebot.

Gruß
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „fortwo ed - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag