Überführungskosten?

Überführungskosten?

DraycD
  • Beiträge: 111
  • Registriert: Di 8. Okt 2013, 22:52
read
Hi, was habt ihr für überführungskosten gehabt?
Anzeige

Re: Überführungskosten?

USER_AVATAR
  • Johann
  • Beiträge: 106
  • Registriert: Fr 20. Sep 2013, 14:34
  • Wohnort: BY
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
EUR 500,00 brutto
smart ed 451
EZ 01.2013
Schnelllader (neu seit 07.2019)
Miet-Akku (neu seit 07.2019)

Re: Überführungskosten?

USER_AVATAR
read
Habe gerade ein gutes Leasingangebot for einen smart EQ fortwo cabrio bekommen.
Was mich jedoch am Ende schockiert sind die "Transportkosten" in Höhe von 490 EUR.
Gibt es hierzu aktuelle Erfahrungswerte? Inwiefern ist dieser Wert verhandelbar?
Fahren: EQ42 Cabrio (die "Süße", seit 05/2019); BMW i3, 94 Ah (bis 05/2019)
Laden: Webasto PURE 22kw
Produzieren: 1x Piko 8.3, 36x ET-Solar ET-P660245 245 W

Re: Überführungskosten?

Casamatteo
  • Beiträge: 713
  • Registriert: Mo 12. Mär 2018, 00:57
  • Hat sich bedankt: 175 Mal
  • Danke erhalten: 144 Mal
read
Für gebrauchte ED mit Schnarchladern, also für einen Neuling kaum selber über ca. 200km fahrbar, haben zwei Niederlassungen deutlich unterschiedliche Preise aufgerufen, einmal ca. 1 Euro pro km, einmal eher 3€/km. Dabei sollte so ein Smart quasi als Beifang mit auf einen Transporter passen.
einziges Auto: Smart ED3 EZ2013 50600km zweiter 22-kW-Lader
6 Liter Diesel brauchen keine 42 kWh als Strom sondern 12 kWh als 1,2 Liter Ölverbrauch in der Raffinerie. Der Herr A. B. hat offenbar US-Gallonen und Liter verwechselt.

Re: Überführungskosten?

USER_AVATAR
read
Wieso 2mal gefragt und wieso hier?
@casamatteo - es geht hier um die Auslieferung eines neuen Fahrzeugs ab Werk!
Gruss André
-------------------------------------------
Bild/ Smart EQ - "Ampsucker" - 42 Coupe - 03.20 - Pure / Exclusive / 22 KW Lader / Winterpaket

Re: Überführungskosten?

USER_AVATAR
read
580€ brutto, war allerdings ein 44.
Zuckerbrot ist alle!

Re: Überführungskosten?

USER_AVATAR
read
:ironie: jo, das mit der Forentrennung klappt super :D
Gruss André
-------------------------------------------
Bild/ Smart EQ - "Ampsucker" - 42 Coupe - 03.20 - Pure / Exclusive / 22 KW Lader / Winterpaket

Re: Überführungskosten?

Casamatteo
  • Beiträge: 713
  • Registriert: Mo 12. Mär 2018, 00:57
  • Hat sich bedankt: 175 Mal
  • Danke erhalten: 144 Mal
read
andre280e hat geschrieben::ironie: jo, das mit der Forentrennung klappt super :D
Ja, und es klappt auch super mit dem Anschnauzen von Leuten die davon ausgehen dass es "fortwo ed" inzwischen nur noch als Gebrauchte gibt, und nicht mehr ab Werk.
einziges Auto: Smart ED3 EZ2013 50600km zweiter 22-kW-Lader
6 Liter Diesel brauchen keine 42 kWh als Strom sondern 12 kWh als 1,2 Liter Ölverbrauch in der Raffinerie. Der Herr A. B. hat offenbar US-Gallonen und Liter verwechselt.

Re: Überführungskosten?

USER_AVATAR
read
Sorry Jungs und Mädels für den "Doppelpost".
Ich habe durch die Suchfunktion diesen Post gefunden und dachte ich hänge meine Frage mal an.
Nachdem der Ursprungspost jedoch von 2013 war ... und es eben noch das EQ Forum gibt ... habe ich einen neunen Post im EQ-Bereich erstellt.

Bitte nicht böse sein.

Antworten und Infos bitte dann nur noch im EQ-Post.
smart-eq-fortwo-allgemeines/transportko ... 31226.html
Fahren: EQ42 Cabrio (die "Süße", seit 05/2019); BMW i3, 94 Ah (bis 05/2019)
Laden: Webasto PURE 22kw
Produzieren: 1x Piko 8.3, 36x ET-Solar ET-P660245 245 W

Re: Überführungskosten?

USER_AVATAR
read
andre280e hat geschrieben::ironie: jo, das mit der Forentrennung klappt super :D
Zeig mir doch bitte mal die Ecke für den 44 hier im Laden. Wenn ich was beizutragen habe, was ich als hilfreich erachte, dann trage ich das bei uns gehe davon aus, dass es jemandem hilft, weil er eben danach gefragt hatte. Aber Hauptsache kluggeschissen. Da fällt mir gerade wieder ein, warum ich eigentlich ungern in Foren verweile...
Zuckerbrot ist alle!
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „fortwo ed - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag