Austattungen, Technische Daten, Preisliste

Re: Austattungen, Technische Daten, Preisliste

berndine1
  • Beiträge: 395
  • Registriert: Mi 8. Aug 2012, 23:02
  • Wohnort: Winnenden
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Fahrrad? hehe

nein er meinte die Wippen, aber die sind nicht serienmäßig. Zumindest waren diese bei meiner SMART Probefahrt nicht integriert.
Anzeige

Re: Austattungen, Technische Daten, Preisliste

Drago85
  • Beiträge: 134
  • Registriert: So 30. Sep 2012, 09:14
read
Gemeint ist damit der Hamster in seinem Laufrad im Kofferraum. Durch die manuelle Zugabe von Körnern kann man hier das Zurückspeisen von Energie steuern. :lol:

Gemeint sind natürlich die Wippen am Lenkrad, mit welchen man die Rekuperation verstärken oder ganz ausschalten kann.

Gruß Drago

Re: AW: Austattungen, Technische Daten, Preisliste

USER_AVATAR
  • Matthias
  • Beiträge: 72
  • Registriert: So 10. Jun 2012, 21:23
  • Wohnort: Aschaffenburg
read
Sind die Wippen beim Zoe nicht überflüssig, da ich mit dem Bremspedal erstmal rein elektrisch Bremse bis die E-Bremskraft den maximal Wert erreicht und anschließend mit der Scheibenbremse die fehlende Bremskraft ergänzt wird?
Zoe Zen, Taupe-Beige, Rückfahrkamera

Re: Austattungen, Technische Daten, Preisliste

USER_AVATAR
read
Irgendwelche Wippen sind mir bei meiner Probefahrt auch nicht aufgefallen... :shock:
Offizieller Elektroautoguru des T&Emagazin :-P

Re: AW: Austattungen, Technische Daten, Preisliste

USER_AVATAR
  • Jogi
  • Beiträge: 4311
  • Registriert: Di 3. Apr 2012, 19:22
  • Wohnort: Ba-Wü, D
  • Danke erhalten: 196 Mal
read
Matthias hat geschrieben:Sind die Wippen beim Zoe nicht überflüssig, da ich mit dem Bremspedal erstmal rein elektrisch Bremse bis die E-Bremskraft den maximal Wert erreicht und anschließend mit der Scheibenbremse die fehlende Bremskraft ergänzt wird?
Renault setzt auf eine Reku, die bereits beim "Gaswegnehmen" einsetzt, und durch das betätigen des Bremspedals bis zum Maximum verstärkt wird, bis eben die mechanisch-thermischen Bremsen mit eingreifen müssen.
Diese Reku-Grundfunktion ist bei Renault in ihrer Einstellung fix, also deren Stärke nicht manuell vorwählbar, wie das bei anderen Herstellern (nicht nur beim Smart) der Fall ist.
"Segeln" ist bei den Renault Fahrzeugen nur mit gefühlvollem Gasfuß (am Besten noch unter Beobachtung der Reku-Anzeige) möglich.
Hinterher findet sich immer Einer,
der es schon vorher gewusst hat.

Re: Austattungen, Technische Daten, Preisliste

USER_AVATAR
read
Oder man wechselt in N und lässt rollen. :geek:
Offizieller Elektroautoguru des T&Emagazin :-P

Re: Austattungen, Technische Daten, Preisliste

Drago85
  • Beiträge: 134
  • Registriert: So 30. Sep 2012, 09:14
read
Die Wippen sind beim Smart ein Extra und kosten 215 Euro.
Ich finde diese Wippen echt klasse.
Man kann zwischen 3 Stufen wechseln (Segeln/Keine Reku, Normal, Stark).

Es gibt immer wieder Situationen wo es Sinn macht zu segeln und weniger Sinn macht zu Rekuperieren.
Zum Beispiel vor einer Autobahnabfahrt oder bei leichtem Gefälle.

Das Umschalten ist hier wesentlich angenehmer als gleich den ganzen Schalthebel umlegen zu müssen.

Re: Austattungen, Technische Daten, Preisliste

USER_AVATAR
  • Spüli
  • Beiträge: 3496
  • Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
  • Wohnort: Gifhorn
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 172 Mal
read
Wenn man den Tempomat eh wollte, kosten die Wippen knapp 100€.

Ich denke die Segelfunktion macht im Winter vielleicht einmal Sinn. Die starke Reku kann man im Stadtverkehr sicher ganz gut gebrauchen. Zudem erfolgt die Umschaltung sehr schnell, so das man das ganze auch als fahrdynamisches Element vor Kurven oder so einsetzen kann.

Ich lasse mich mal überraschen, im Mai kann ich vielleicht etwas mehr dazu sagen. 8-)
Gruß Ingo
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „fortwo ed - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag