[Sammelthread] Smart ED3 Kilometer und Reparatur Sammlung

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: [Sammelthread] Smart-Kilometer und Reparatur Sammlung

dsl
  • Beiträge: 25
  • Registriert: Mi 5. Dez 2012, 11:32
  • Wohnort: Helvesiek
read
Im grunde laden wir nur mit dem Schnelllader. Dazu kommt das wir jede Möglichkeit nutzen zum laden. Auch wenn wir nur 10 min dort stehen, wird das auto reingesteckt. Und ein Brabus haben wir nicht.
49.000 km i3 Rex (94Ah) Mineralgrau und Lodge :shock:
68.000 km Smart ED, (Schnellader & Akku defekt bei 68.000 km)
Anzeige

Re: [Sammelthread] Smart-Kilometer und Reparatur Sammlung

GuidoBras
  • Beiträge: 53
  • Registriert: Do 10. Aug 2017, 15:55
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Hallo,

hat man Dir das Batteriemessprotokoll gezeigt? Oder hast Du es evtl. als Kopie erhalten?

Leider wohnst Du zu weit weg von mir, sonst hätten wir mal mit ED BMSdiag die Werte deines Akkus auslesen können. Aber vielleicht findet sich ja jemand, der dies durchführen könnte.

Ciao Stefan
Smart 42 ED seit 09/2017, EZ. 10/2014

Re: [Sammelthread] Smart-Kilometer und Reparatur Sammlung

Helfried
read
dsl hat geschrieben:Im grunde laden wir nur mit dem Schnelllader. Dazu kommt das wir jede Möglichkeit nutzen zum laden.
Deshalb ist der Akku nun wohl auch schon tot. Wirst du das weiterhin so machen?

Re: [Sammelthread] Smart-Kilometer und Reparatur Sammlung

380Volt
  • Beiträge: 8
  • Registriert: Mi 15. Nov 2017, 07:24
read
dsl hat geschrieben:Im grunde laden wir nur mit dem Schnelllader. Dazu kommt das wir jede Möglichkeit nutzen zum laden. Auch wenn wir nur 10 min dort stehen, wird das auto reingesteckt.
Das verwirrt das BMS.
Die Papierwerte sind dann sehr schlecht, obwohl chemisch betrachtet sind flache Ladehübe gut für LiIon.

Re: [Sammelthread] Smart-Kilometer und Reparatur Sammlung

MineCooky
read
dsl hat geschrieben:Im grunde laden wir nur mit dem Schnelllader. Dazu kommt das wir jede Möglichkeit nutzen zum laden. Auch wenn wir nur 10 min dort stehen, wird das auto reingesteckt.
Dachte ich mir. Wurde auch mal Zeit das die ersten Akkus deswegen nun zurück gehen.

Zur Info für Dich:
Der Akku ist so gut wie am ersten Tag. Das ist ein Fehler im BMS das den Akku nichtmehr richtig bewertet bekommt weil es ihn über Dein Nuzterverhalten nie richtig balanciert.

Smart würd höchstwahrscheinlich nun Deinen Akku mal balancieren und dann ist der wieder wie neu und kann einem Nutzer mit dem gleichen Problem wieder eingebaut werden.

Re: [Sammelthread] Smart-Kilometer und Reparatur Sammlung

dsl
  • Beiträge: 25
  • Registriert: Mi 5. Dez 2012, 11:32
  • Wohnort: Helvesiek
read
Das Batteriemessprotokoll wurde mir leider nicht gezeigt. Er sagte nur das die Batterie getauscht werden muss.

Ich werde weiterhin das Fahrzeug bei jeder Möglichkeit aufladen.
Das BMS kann jeden Abend den Akku balancieren, also daran sollte es wohl nicht liegen.
49.000 km i3 Rex (94Ah) Mineralgrau und Lodge :shock:
68.000 km Smart ED, (Schnellader & Akku defekt bei 68.000 km)

Re: [Sammelthread] Smart-Kilometer und Reparatur Sammlung

MineCooky
read
dsl hat geschrieben:Ich werde weiterhin das Fahrzeug bei jeder Möglichkeit aufladen.
Würde ich auch. :thumb:
dsl hat geschrieben:Das BMS kann jeden Abend den Akku balancieren, also daran sollte es wohl nicht liegen.
Leider meint es dazu eingesteckt sein zu müssen. Ohne brauchte es Wochen wofür es sonst nur Stunden braucht.

Re: [Sammelthread] Smart-Kilometer und Reparatur Sammlung

USER_AVATAR
  • Milly
  • Beiträge: 164
  • Registriert: Mo 22. Jan 2018, 11:51
read
Seit gestern Probleme mit den elektrischen Fensterhebern. Scheint zwar nur ein Einstellungsproblem zu sein, aber dennoch: Es ist ein Defekt.
Beim schließen fahren die Fenster automatisch wieder ein Stück herunter (Einklemm-Schutz). Die Fenster kann man nur noch "stückweise" schließen: Immer wieder kleine Stücke schließen, bis die Scheibe komplett geschlossen ist.
Bild Das "Erdbeerkörbchen", Bild Böser Diesel Kuga

Re: [Sammelthread] Smart-Kilometer und Reparatur Sammlung

MineCooky
read
Du bist hier leider noch nicht eingetragen, wäre also auch noch von Interesse auf wie viel Ampere Dein Typ2-Kabel codiert ist und wie viele Kilometer Dein Erdbeerkörbchen bereits hat.

Re: [Sammelthread] Smart-Kilometer und Reparatur Sammlung

USER_AVATAR
  • Milly
  • Beiträge: 164
  • Registriert: Mo 22. Jan 2018, 11:51
read
OK, dann wollen wir mal:
Laufleistung bis jetzt 1.300 km
EZ war der 18.01.18
Natürlich mit Schnarchlader :?
Codierung vom Typ 2 muss ich noch nachsehen.
Bild Das "Erdbeerkörbchen", Bild Böser Diesel Kuga
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „fortwo ed - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag