Smart Ed Inspektionskosten

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Smart Ed Inspektionskosten

smarted
read
Hallo Spüli,

das habe ich leider auch schon gehört. :evil: Ich bin im BS/GF/WOB Bereich unterwegs.
Anzeige

Re: Smart Ed Inspektionskosten

USER_AVATAR
  • Spüli
  • Beiträge: 3496
  • Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
  • Wohnort: Gifhorn
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 172 Mal
read
Na, dann sollten wir uns ja vielleicht doch bald mal über die Füße laufen. So viele EDs gibt es in dem Revier ja nicht. Jedenfalls keine die in der Öffentlichkeit laden.

Die haben bei BSmart auch einen ED im Fuhrpark, daher habe ich keine Sorge da hin zu gehen. Werde wegen der Akkuwartung noch mal dort nachfragen. Sonst werde ich die zweite Wartung wohl zum Jahresende bei denen machen.
Gruß Ingo

Re: Smart Ed Inspektionskosten

smarted
read
Die Akkuwartung kann ich zwar auch selbst durchführen, habe den Tester von Daimler mit aktueller Software. Aber ich gucke mir BSmart24 dennoch mal an, hört sich jedenfalls interessant an.

Brauchte den Tester immer zur Freischaltung von Smart Gimmiks, die Händler immer verweigerten :) Davon mache ich dann einen Ausdruck. Es steht im Batteriemietvertrag nicht, wer die Wartung durchführen muss und auch nicht, dass es ein autorisierter Händler sein muss.
Dateianhänge
stardiagnose.png

Re: Smart Ed Inspektionskosten

molab
  • Beiträge: 1370
  • Registriert: Di 26. Feb 2013, 16:40
  • Wohnort: Köln
read
Gimmicks? Was für Gimmicks?
BildSmart ED3 Cabrio, Rekupaddel, SHZ, TFL, etc.; Lader: RTP Bettermann + HausBus
Eigenstromladung: PV: SMA/Solarwatt 3,2kWp; KWK: EcoPower 1.0; Puffer: SMA SI 6.0, Pb 30(15)kWh nur für KWK

Re: Smart Ed Inspektionskosten

smarted
read
Tempomat, softtip > softtouch, Drehzahlmesser, Naviimpuls usw.

Re: Smart Ed Inspektionskosten

molab
  • Beiträge: 1370
  • Registriert: Di 26. Feb 2013, 16:40
  • Wohnort: Köln
read
smarted hat geschrieben:Tempomat, softtip > softtouch, Drehzahlmesser, Naviimpuls usw.
und im ED?
BildSmart ED3 Cabrio, Rekupaddel, SHZ, TFL, etc.; Lader: RTP Bettermann + HausBus
Eigenstromladung: PV: SMA/Solarwatt 3,2kWp; KWK: EcoPower 1.0; Puffer: SMA SI 6.0, Pb 30(15)kWh nur für KWK

Re: Smart Ed Inspektionskosten

smarted
read
Nein, war alles mal gekauft für benziner/diesel 450 und 451. Am ED habe ich noch nichts freigeschaltet. Müsste aber auch gehen, wenn man die Hardwareelemente kauft.

Re: Smart Ed Inspektionskosten

molab
  • Beiträge: 1370
  • Registriert: Di 26. Feb 2013, 16:40
  • Wohnort: Köln
read
Gut, die Paddels hab ich schon aber gut zu wissen, dass sie nachrüstbar wären. Sonst fällt mir gerade nichts ein :-) Brusa vielleicht, vermutlich aber zu prohibitiv bepreist, um damit zu spielen. Kannst Dir ja testweise mal Brabus-Charakter und Pedalkennlinie freischalten...
BildSmart ED3 Cabrio, Rekupaddel, SHZ, TFL, etc.; Lader: RTP Bettermann + HausBus
Eigenstromladung: PV: SMA/Solarwatt 3,2kWp; KWK: EcoPower 1.0; Puffer: SMA SI 6.0, Pb 30(15)kWh nur für KWK

Re: Smart Ed Inspektionskosten

smarted
read
Ich kann in jedem Fall den Brusa aktivieren, nachdem du ihn für 5200€ + Kabelsatz 1000€ + Kleinteile gekauft hast. *lol*

Ob man die Brabussachen aktivieren kann, hm. Kann sein, dass ich dazu eine gültige FIN benötige. Der Aktivierungscode ist sicherlich nicht im Generator :-)

Re: Smart Ed Inspektionskosten

USER_AVATAR
read
smarted hat geschrieben:Nein, war alles mal gekauft für benziner/diesel 450 und 451. Am ED habe ich noch nichts freigeschaltet. Müsste aber auch gehen, wenn man die Hardwareelemente kauft.
Mir fehlt der Tempomat so sehr!!!
Bislang sind die Aussagen bez. Nachrüstbarkeit sehr unterschiedlich hier im Forum. Meines Wissens hat noch niemand einen Tempomat oder Paddels nachgerüstet. Der Meister in meinem SmartCenter meinte, er müsste erstmal die Seriennummer haben und sich das Auto angucken, dann könnte er etwas dazu sagen.
Ein Zubehörhändler aus Paderborn, der Tempomat-Lenkräder anbietet konnte mir auch nicht sagen, ob eine Nachrüstung beim ed möglich sei.
Alles sehr unklar...

Graefe
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
Audi etron reserviert
bald 10kWp PV auf dem Dach und Erd-Sole-WP im Keller
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „fortwo ed - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag