Smart Ed Inspektionskosten

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Smart Ed Inspektionskosten

smarted
read
...und wie es Murphys Gesetz will, haben sie mir:

- den Wischwasserbehälter mit 0,5l aufgekippt, obwohl er zu 100% gefüllt war (Oberkante Deckel)
- die Trocknerpatrone berechnet, obwohl ich es vorher extra gesagt hatte (anbei die markierte Stelle im Vertrag)
- keine Softwareupdates...obwohl der LEAR Lader noch immer einen Bug hat
- hatten Sie keine Trocknerpatrone vor Ort, obwohl ich den Termin 10 tage zuvor gemacht habe, unter Angabe der km und des Kennzeichens.

Es hat sich seit meiner BMW Zeit nichts verändert, in allen Vertragswerkstätten der gleiche Betrug. :x

Das nächste Mal mache ich eine detaillierte Liste, die ich an den Spiegel hänge.

Jetzt schauen wir mal, wie sie das nach der Reklamation lösen. Und nächstes Jahr alles wieder von vorn.
Dateianhänge
Datei Batteriemietvertrag.pdf
(4.14 MiB) 190-mal heruntergeladen
Anzeige

Re: Smart Ed Inspektionskosten

molab
  • Beiträge: 1370
  • Registriert: Di 26. Feb 2013, 16:40
  • Wohnort: Köln
read
unschön...
Die Trocknerpatrone verwunderte meine auch, konnten sie aber irgendwo nachschauen und bestätigten dann, dass sie im Sale&Care enthalten ist. Nachgefüllt haben sie bei mir wirklich Wischwasser - nur nicht berechnet :-)
BildSmart ED3 Cabrio, Rekupaddel, SHZ, TFL, etc.; Lader: RTP Bettermann + HausBus
Eigenstromladung: PV: SMA/Solarwatt 3,2kWp; KWK: EcoPower 1.0; Puffer: SMA SI 6.0, Pb 30(15)kWh nur für KWK

Re: Smart Ed Inspektionskosten

smarted
read
Mir hat er auch noch erzählt, dass er bei der Leasinggesellschaft nachgefragt hat. Unglaublich. Vllt. lesen die dort Ihre eigenen Verträge nicht. :x

Re: Smart Ed Inspektionskosten

molab
  • Beiträge: 1370
  • Registriert: Di 26. Feb 2013, 16:40
  • Wohnort: Köln
read
nee, die haben im System nachgeschaut - weiß nur nicht genau, wo im System
BildSmart ED3 Cabrio, Rekupaddel, SHZ, TFL, etc.; Lader: RTP Bettermann + HausBus
Eigenstromladung: PV: SMA/Solarwatt 3,2kWp; KWK: EcoPower 1.0; Puffer: SMA SI 6.0, Pb 30(15)kWh nur für KWK

Re: Smart Ed Inspektionskosten

odyssey
read
Die Arbeiten für Sale&Care laufen als Gewährleistung im System. Ich war ja durch die Berichte hier auch vorgewarnt (2 AW für den Batteriecheck) und der Servicemitarbeiter hat telefonisch das Procedere erfragen müssen. Bei Full-Leasing gibt das System alle enthaltenen Arbeiten an. Leider ist Sale&Care darin nicht abgebildet. :?:
Wenn der Wagen dann >8 Jahre alt ist, haben die eine tolle, mehrseitige Historie mit Einträgen wo keiner mehr durchblickt :lol:

Hoffe im nächsten Jahr klappt das auch mit der Trocknerpatrone - sicher ist das ja leider wohl nicht...

Re: Smart Ed Inspektionskosten

smarted
read
Ergebnis: erste und zweite Nachfrage bei der Leasing durch den Verkäufer: nein, weitere Nachfrage durch den Verkäufer bei Daimler: ja. Kosten werden übernommen. Die Daimler Leasing will sich wohl lieber nicht an Verträge halten, ist wahrscheinlich zu teuer...

Nachtrag: An der Leasing lag es nicht. Ein direkter Anruf klärte alles auf. "Natürlich gehört das zum Leasingvertrag, hier hat zu Ihrem Konto niemand nachgefragt. Gern können Sie sich zusammen mit Ihrem Verkäufer bei uns melden". Also ich nehme die Aussage bzgl. der Leasing zurück. :lol:

Re: Smart Ed Inspektionskosten

Spürmeise
read
Hier waren es 149 Euro an Inspektionskosten, davon 10 AW á 9,30 zzgl. MwSt. Separat ist nur der Kombifilter aufgeführt.

Re: Smart Ed Inspektionskosten

molab
  • Beiträge: 1370
  • Registriert: Di 26. Feb 2013, 16:40
  • Wohnort: Köln
read
interessant - bei mir auch 10AW, die werden vorgegeben sein. Aber in Köln kostet ein AW nur 7,50 netto... und ich dachte immer, Köln sei teuer.
BildSmart ED3 Cabrio, Rekupaddel, SHZ, TFL, etc.; Lader: RTP Bettermann + HausBus
Eigenstromladung: PV: SMA/Solarwatt 3,2kWp; KWK: EcoPower 1.0; Puffer: SMA SI 6.0, Pb 30(15)kWh nur für KWK

Re: Smart Ed Inspektionskosten

smarted
read
Gestern kam endlich die Rechnung von der Mercedes-Benz Werksniederlassung Magdeburg (Am Großen Silberberg 3) von 149,99€ zu meiner Anzahlung von 150,00€ von Anfang Dezember per Post an. :evil:

Anders als schriftlich im Auftrag fixiert, ist dort wieder der Kombifilter aufgeführt und auch das Wischwasser wurde auf den bei der Übergabe des Fahrzeuges 100% gefüllten Behälter "nachgefüllt".

Es ist wirklich traurig, dass hier immer wieder versucht wird, die Kunden mit solch niederen Mitteln abzuzocken. Kleinvieh macht auch Mist und so lassen sich die Umsätze steigern, ohne materiellen Aufwand. :evil: :evil:

Ich gebe der Filiale eine Woche Zeit, dies zu korrigieren, da es sich sicherlich um einen Irrtum handelt :mrgreen:, andernfalls reißt mir jetzt der Geduldfaden und ich bringe das zu Anzeige. Zum Glück habe ich Zeugen und Beweisfotos bzw. alles schriftlich fixiert.

Soetwas ärgert mich als Kunden. Um diese Filiale sollte man einen großen Bogen machen!

Re: Smart Ed Inspektionskosten

USER_AVATAR
  • Spüli
  • Beiträge: 3496
  • Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
  • Wohnort: Gifhorn
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 172 Mal
read
Kleiner Tip: komm nicht nach Braunschweig. :evil:

Zum Glück gibt es in BS aber mit BSmart24 eine gute Alternative für Leute mit Kaufakku. 8-)
Gruß Ingo
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „fortwo ed - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag