Smart Ed Inspektionskosten

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Smart Ed Insketionskosten

USER_AVATAR
read
Habe meinen ED Ende November bekommen und bin seitdem 16.000 km gefahren (ohne Schnelllader), insgesamt hat er jetzt 25.000 km auf der Uhr.
Im August muss ich zur Inspektion, dieses mal die 'große'. Bin ja gespannt, was mich da erwartet.
Anzeige

Re: Smart Ed Insketionskosten

USER_AVATAR
read
Was soll an einem Elektroauto eigentlich gewartet werden, das eine Inspektion überhaupt notwendig macht?

Graefe
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
Audi etron reserviert
bald 10kWp PV auf dem Dach und Erd-Sole-WP im Keller

Re: AW: Smart Ed Insketionskosten

USER_AVATAR
read
Durchsicht auf Schäden, Bremsflüssigkeit, Innenraumfilter, Handbremse nachstellen, Klimaanlage reinigen...
Da gibts bei jedem Auto lange Checklisten und nur ein Teil davon betrifft den Motor.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Smart Ed Insketionskosten

USER_AVATAR
read
Habe heute die Info bekommen, dass die Warten bei ca. 210€ liegt inkl. Bremsflüssigkeit & Trocknerpatrone für die HV-Batterie.
Aber eigentlich dürfte beim sale&care die Trocknerpatrone doch nicht berechnet werden, oder?

Re: Smart Ed Insketionskosten

molab
  • Beiträge: 1370
  • Registriert: Di 26. Feb 2013, 16:40
  • Wohnort: Köln
read
Ganz schön happig. Warum Bremsflüssigkeit? Ist doch noch keine 2 Jahre alt...
BildSmart ED3 Cabrio, Rekupaddel, SHZ, TFL, etc.; Lader: RTP Bettermann + HausBus
Eigenstromladung: PV: SMA/Solarwatt 3,2kWp; KWK: EcoPower 1.0; Puffer: SMA SI 6.0, Pb 30(15)kWh nur für KWK

Re: Smart Ed Insketionskosten

USER_AVATAR
read
smartED2013 hat geschrieben:Habe heute die Info bekommen, dass die Warten bei ca. 210€ liegt inkl. Bremsflüssigkeit & Trocknerpatrone für die HV-Batterie.
Aber eigentlich dürfte beim sale&care die Trocknerpatrone doch nicht berechnet werden, oder?
Da würde ich aber sehr schnell reklamieren.Wartung und Ersatzteile der HV Batterie hat der Leasinggeber zu bezahlen.
Fiat500e La Prima 12/2020
Tesla Model S 100D 1/2018

Re: Smart Ed Insketionskosten

USER_AVATAR
read
foxada hat geschrieben:Da würde ich aber sehr schnell reklamieren.Wartung und Ersatzteile der HV Batterie hat der Leasinggeber zu bezahlen.
Warum? Wenn Du einen Verbrenner least, musst Du doch auch den Ölwechsel zahlen.
Aber das muss in den Verträgen zur Akkumiete doch alles geregelt sein, oder?
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Smart Ed Insketionskosten

USER_AVATAR
read
Karlsson hat geschrieben:
foxada hat geschrieben:Da würde ich aber sehr schnell reklamieren.Wartung und Ersatzteile der HV Batterie hat der Leasinggeber zu bezahlen.
Warum? Wenn Du einen Verbrenner least, musst Du doch auch den Ölwechsel zahlen.
Aber das muss in den Verträgen zur Akkumiete doch alles geregelt sein, oder?
Weil es so in dem Batterieleasingvertrag steht!
Fiat500e La Prima 12/2020
Tesla Model S 100D 1/2018

Re: AW: Smart Ed Insketionskosten

USER_AVATAR
read
Na wenn das so ist, ist die Sache ja klar.
Meinte nur, dass das kein Automatismus sein muss, nur weil der Akku gemietet ist.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Smart Ed Insketionskosten

sualk
  • Beiträge: 190
  • Registriert: So 3. Mär 2013, 11:24
read
Für meinen brabus ED kostete die Wartung nach 1 Jahr netto 106 €, davon 69,50 für "Wartungsdienst durchführen 10,00 AW".
Dazu Material: Senderbatterie und Kombifilter
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „fortwo ed - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag