Smart Ed Inspektionskosten

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Smart Ed Inspektionskosten

USER_AVATAR
read
So, erste Wartung (2 Jahre, knapp 10tkm): 306€ :o
Logisch: Wartung der Batterie trotz schriftlichem Hinweis auf Sale&Care wurde berechnet. Nach Reklamation wurden dafür knapp 55€ abgezogen.
Bleibt immer noch eine Rechnung von 250€. 10AW für den Service kosten bei mir 95€ (ohne USt). Dann halt noch "Unterdruckpumpe prüfen" und "Bremsflüssigkeit erneuern) plus Material. Tja, Düsseldorf halt...

Graefe
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
Audi etron reserviert
bald 10kWp PV auf dem Dach und Erd-Sole-WP im Keller
Anzeige

Re: Smart Ed Inspektionskosten

molab
  • Beiträge: 1370
  • Registriert: Di 26. Feb 2013, 16:40
  • Wohnort: Köln
read
Interessant, habe hier den Assyst-Wartungsplan für die 2-Jährige und da steht "Unterdruckpumpe prüfen" nicht drin, nur diverse Bremsentests - bei denen ein Unterdruckproblem natürlich auffallen würde. Also haben sie vermutlich einfach sehr genau hingehört :roll:
BildSmart ED3 Cabrio, Rekupaddel, SHZ, TFL, etc.; Lader: RTP Bettermann + HausBus
Eigenstromladung: PV: SMA/Solarwatt 3,2kWp; KWK: EcoPower 1.0; Puffer: SMA SI 6.0, Pb 30(15)kWh nur für KWK

Re: Smart Ed Inspektionskosten

USER_AVATAR
read
@molab: Ok, interessante Info. "Gut hinhören" oder nach dem Motto "sicher ist sicher". Toller Service!

Graefe
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
Audi etron reserviert
bald 10kWp PV auf dem Dach und Erd-Sole-WP im Keller

Re: Smart Ed Inspektionskosten

USER_AVATAR
read
hallo molab,
wo findet man den Assyst-Wartungsplan für die 2-Jährige,da ich im April dran bin ?

Was gibt es Neues im Bezug auf die Undichtigkeiten am Getriebegehäuse?
Fiat500e La Prima 12/2020
Tesla Model S 100D 1/2018

Re: Smart Ed Inspektionskosten

molab
  • Beiträge: 1370
  • Registriert: Di 26. Feb 2013, 16:40
  • Wohnort: Köln
read
Ja - den habe ich von der Werkstatt bekommen als Nachweis ihrer geleisteten Arbeit :-)
Eigentlich sollte jede Smart/Mercedes-Werkstatt das Teil rausgeben können, schließlich ist das der Laufzettel des Mechanikers bei der Inspektion. Ich hab danach nichtmal gefragt, die haben mir den von sich aus gegeben und mir erklärt, was sie gemacht haben für die rund 95 EUR. Von Hand steht dann noch "kostenlos gewaschen und staubgesaugt" drauf, das ist nicht im Plan. Kann ich einscannen und Dir schicken, wenn ich zurück bin.

Zum Differential weiß ich nur, dass meins trocken ist. Haben die glaube ich im Vorjahr gemacht, bevor ich überhaupt was gemerkt habe. Sollte Deins ölig sein (leicht zu sehen mit Taschenlampe, wenn man von hinten unter das Auto schaut, gibt ja Vergleichsbilder hier), dann sollen sie die Entlüftung tauschen gegen die überarbeitete. Keine große Sache.
BildSmart ED3 Cabrio, Rekupaddel, SHZ, TFL, etc.; Lader: RTP Bettermann + HausBus
Eigenstromladung: PV: SMA/Solarwatt 3,2kWp; KWK: EcoPower 1.0; Puffer: SMA SI 6.0, Pb 30(15)kWh nur für KWK

Re: Smart Ed Inspektionskosten

FM-Electric
  • Beiträge: 110
  • Registriert: Fr 6. Dez 2013, 10:12
read
Moin.

Gestern bei mir auch erster KD, natürlich ging es trotz S&C auch bei mir schief, obwohl ich es versuchte zu erklären, stehen trotzdem 2 AW Hochvoltbatterie prüfen auf der Rechnung plus die üblichen 10 AW für die Wartung. Ich versuche das mal mit meinem Verkäufer statt der Werkstatt für die Zukunft allgemein zu klären......

Macht netto für 12 Aw 80,40 €.

1 Senderbatterie, 1 Reinigungsfilz und 1 Kombifilter, brutto alles 149 €.
Das mit dem Kombifilter muss ich nächstes mal wohl auch "abbestellen", macht kein Sinn bei mir mit 5.000 km im Jahr, davon 4.000 mit offenem Dach bzw. Lüftung aus. Was sollst, 150 € zahl ich für unseren Benz schon fast nur fürs Öl ohne AW.

Grüße
Smart ED Cabrio von 2014 bis 2017, seit Juli 2018 Smart ForFour EQ

Re: Smart Ed Inspektionskosten

USER_AVATAR
  • Kashmir
  • Beiträge: 37
  • Registriert: So 27. Okt 2013, 20:13
  • Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis
read
Hallo,
erst mal Danke an alle, die hier mitkommentiert haben - ich fühlte mich auf mein 1. Inspektionsabenteuer gut vorbereitet.

AW-Kosten im Mannheim: 9,50€ netto / 11,30€ brutto
Innenraumfilter: 32,90€ netto / 39,15€ brutto
Schlüsselbatterie nicht gewechselt

Angeblich war Fahrzeugwäsche und Innenraumsaugen dabei, ehrlich gesagt war aber m.E. mein Auto vorher sauberer als nachher :?:
Auf jeden Fall haben sie nicht versucht, mir die 2 AW für die Batterie mitzurechnen.
Und den Scheibenwasserbehälter habe ich auch vorher aufgefüllt - Nochmals Danke an Euch.

Batterieprotokoll habe ich nach Euren Hinweisen natürlich auch gleich mitbestellt:
50,4 Ah / 66MOhm
Bei 8152 km Laufleistung

Also insgesamt nicht die Günstigsten, aber ganz o.k.

Falls bei den Batteriewerten etwas auffälliges dabei sein sollte, würde ich mich über eine Rückmeldung freuen.

Gruß
Klaus
"Ich rekuperiere - also bin ich"
Smart ed 3 Cabrio seit Juni 2014; Rekuperation-Paddels ; Sitzheizung ; Batterie gemietet
Lichtblick-Schuko-Ladung

Re: Smart Ed Inspektionskosten

USER_AVATAR
  • Spüli
  • Beiträge: 3496
  • Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
  • Wohnort: Gifhorn
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 172 Mal
read
Moin!
Habe heute die erste Wartung in einer freien Smart-Werkstatt in Braunschweig machen lassen. Mit dem Kaufakku ja kein Problem. ;)

Wartung 47,25 netto

Dazu habe ich dann noch Innenraumfilter und Bremsflüssigkeit machen lassen. In Summe immer noch unter 150€ brutto und ein gutes Gefühl, das Geld einem Fachmann gegeben zu haben. Da man dort auch selber einen ED fährt, ist das Thema nicht völlig unbekannt.
Gruß Ingo

Re: Smart Ed Inspektionskosten

USER_AVATAR
  • spark-ed
  • Beiträge: 1917
  • Registriert: Sa 2. Aug 2014, 09:39
  • Wohnort: Sehnde
  • Danke erhalten: 272 Mal
read
Spüli hat geschrieben:Wartung 47,25 netto
O.K. das´s mal weniger als die Hälfte als die 10AW beim SmartCenter (€ 98,-)

Muss aber sagen, dass ich mich in Hannover (SC Podbie) ganz gut aufgehoben fühle (brutto € 212,27 inkl. Kombifilter und Bremsflüssigkeit)
Hatte z.B. nach einem E-Bike gefragt, dieses war vergeben und für einen Leihwagen hatte ich den Lappen nicht mit.
Somit hat man mir kurzerhand zwei Taxengutscheine gegeben.
Lag evtl. daran, daß ich die Fahrersitzauflage bemängelt hatte. Da ribbelte sich der Bezug an zwei Stellen leicht auf.
Sitzauflage wird ohne Diskussion getauscht - cool.

Habe dann noch bemängelt, daß beim Wechseln zwischen D und R und gleichzeitig starkem Beschleunigen ein klacken im Lastwechsel zu bemerken ist (Wirklich nur bei quasi Vollstrom vor- und zurück)
War mir gar nicht mal 100% sicher, ob das nicht normal ist. Aber siehe da - ebenfalls ohne Murren aufgenommen. Angeblich werden die Radnaben formschlüssig mit AMG-Spezialkleber (wegen Smartuntypischem Drehmoment) verklebt, damit soll das behoben sein.

Passt alles gut zusammen, heute ist mir jemand bei der nassen Strasse hinten rein gesemmelt, muss also eh in die Werkstatt.
Hat ordentlich gescheppert, sichtbar ist komischerweise nichts beschädigt, mal sehen was die Werkstatt sagt.
SmartED - einfach, wie für mich gemacht

Re: Smart Ed Inspektionskosten

USER_AVATAR
  • Spüli
  • Beiträge: 3496
  • Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
  • Wohnort: Gifhorn
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 172 Mal
read
Moin!
Erst einmal Beileid zum Bumpser. Hoffe das der Kleine das gut weggesteckt hat. Ein Smart ist zäh.

Mir ging es nicht unbedingt um den Spareffekt. Aber ich fühle mich dort besser aufgehoben als im Glaspalast mit den unwissenden Schlipsträgern. Dort will ich eigentlich nicht mehr in der Werkstatt auflaufen.
Immerhin hat die freie Werkstatt auch eine Lademöglichkeit vor der Tür. Das spricht für Weitsicht.
Gruß Ingo
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „fortwo ed - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag