Audi Q4 e-tron concept (MEB)

Blick in die Zukunft der Elektroautos
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Audi Q4 e-tron concept (MEB)

USER_AVATAR
read
CaptainPicard hat geschrieben: Der MEB ermöglicht aber mehr Innenraum-Volumen bei gleichen Außenmaßen wie der MQB oder MLB.
AUSSENLÄNGE war das Thema!!!
Anzeige

Re: Audi Q4 e-tron concept (MEB)

Schaumermal
  • Beiträge: 3117
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 626 Mal
  • Danke erhalten: 880 Mal
read
AUSSENLÄNGE war das Thema!!!
Komisch ..davon steht nichts im Titel des Threads ..
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Audi Q4 e-tron concept (MEB)

USER_AVATAR
read
Schaumermal hat geschrieben: Komisch ..davon steht nichts im Titel des Threads ..
Du hälst Anderen selektives Lesen vor... und was ist dann dieser Beitrag?

Für Dich:
Es ging um die Einordnung des Q4 im Audi Portfolio und da hieß es, der Q5 sei größer. Dem ist aber nicht so. Dann wurde auf die Innenraumgröße eingegangen, nur war das nicht das Thema.

Nun verstanden?

Re: Audi Q4 e-tron concept (MEB)

CaptainPicard
  • Beiträge: 817
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 09:39
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 258 Mal
read
viewtopic.php?p=1255492#p1255492

Es geht darum dass beide in etwa gleich lang werden, der Q4 aber mehr Platz im Innenraum bieten wird. Und das ist so wegen dem MEB. Wo ist das Problem?

Re: Audi Q4 e-tron concept (MEB)

USER_AVATAR
read
Ich habe das mit der Länge so verstanden.

Q4 soll kleiner in der Außenlänge sein wie der Q5. Der Innenraum soll aber "vergleichbar" sein.

Das hat VW ja bezogen auf ID. 3 und Passat auch behauptet und sich dabei nur auf den Fahrgastraum bezogen.

Wenn dies bei Audi analog ist müsste der Q4 merklich kürzer sein als ein Q5 (4663 mm).

Und das hat mich glauben lassen dass die AMS mit ihren 4,5 Metern nicht falschliegt und der Enyak größer sein wird.

Hat vielleicht jemand eine Information von Audi selbst (und keine Journalistenfantasien)
SkodaCitigo IV BestOf bestellt 15.05. unverb. Liefertermin 11/2020 (bestätigt zuletzt September) Skoda Enyaq 80 bestellt 16.9. unverb. Liefertermin 1.3.21
Smart ForFour ED seit 11/2017

Re: Audi Q4 e-tron concept (MEB)

CaptainPicard
  • Beiträge: 817
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 09:39
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 258 Mal
read
Es sind viele Kombinationen möglich, man kann gleich groß sein und mehr Platz bieten, man kann kleiner sein und gleich viel Platz bieten. Oder man kann auch etwas kleiner sein und etwas mehr Platz bieten. Und ich glaube genau das wird auf den Q4 zutreffen, etwas (~5 cm) kürzer als der Q5, etwas (vielleicht 2 cm mehr Beinfreiheit hinten) mehr Platz im Innenraum.

Re: Audi Q4 e-tron concept (MEB)

USER_AVATAR
read
Was ich spannend finde ist folgendes :

Wir bekommen 3 ähnliche Modelle mit ID.4
, Enyak und Q4.

Diese werden sich in der Preisgestaltung unterscheiden... Ggf auch in der Cockpit Gestaltung und den Ausstattungsoptionen ... Aber wie stark unterscheiden sie sich im Platzangebot innen, in der Karosserieform Außen und in der Länge...

Bisher hat nur Skoda offiziell Daten rausgelassen.

Ich glaube der ID.4 wird vergleichbar zum Enyak.. Und etwas teurer (Vgl. Tiguan) aber Audi ist in der Vergangenheit öfter abgewichen um die Eigenständigkeit hervorzuheben.

SkodaCitigo IV BestOf bestellt 15.05. unverb. Liefertermin 11/2020 (bestätigt zuletzt September) Skoda Enyaq 80 bestellt 16.9. unverb. Liefertermin 1.3.21
Smart ForFour ED seit 11/2017

Re: Audi Q4 e-tron concept (MEB)

USER_AVATAR
read
Für mich scheint Skoda das beste Modell zu bauen, den größten Bildschirm, der auch freistehend ist. Ich finde das modern, andere sehen das nicht so. Auch das mit dem Licht im Kühlergrill klingt spannend.
Der Skoda wird ein etwas höherer Kombi, der ID.4 eher ein Tiguan Allspace und der Audi ein klassischer SUV, also höher als lang.

Re: Audi Q4 e-tron concept (MEB)

hu.ms
  • Beiträge: 1136
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 134 Mal
  • Danke erhalten: 232 Mal
read
Der skoda-bildschrim ist sicher nicht besser als der des ID.4.
Und noch: ich glaube nicht, dass 4.5 m hohe autos gekauft werden. ;)
M3 SR+ stroniert.
ID.3 1st. reserviert aber stattdessen Live + WP bestellt.
PV 9,6 kw + E3DC akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden tagsüber.
go-e betriebsbereit, PV-überschussladung in planung.

Re: Audi Q4 e-tron concept (MEB)

CaptainPicard
  • Beiträge: 817
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 09:39
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 258 Mal
read
Was heißt besser? Es ging um größer.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Prototypen / Studien“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag