Audi Q4 e-tron concept (MEB)

Blick in die Zukunft der Elektroautos
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Audi Q4 e-tron concept (MEB)

CaptainPicard
  • Beiträge: 816
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 09:39
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 258 Mal
read
Der Q4 (SUV) war eigentlich für Anfang 2021 geplant, somit eine Verschiebung um einige Monate. Ob das mit der AR HUD-Software beim ID.3 zusammenhängt? Die soll ja erst Ende des Jahres fertig werden und bis das dann bei Audi integriert und nochmal ausführlich getestet ist würde es sich wohl nicht mehr für den Marktstart im ersten Quartal ausgehen.
Anzeige

Re: Audi Q4 e-tron concept (MEB)

USER_AVATAR
read
Warum Verschiebung um einige Monate? Im September 2020 wird die AR Software beim VW ID.3 aufgespielt. Audo wird das doch auch parallel testen, ich sehe da keinen Grund für eine Verschiebung.

Re: Audi Q4 e-tron concept (MEB)

Nozuka
  • Beiträge: 1441
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 332 Mal
read
Eine großformatige Batterie nimmt zwischen den Achsen nahezu die gesamte Fläche im Unterbodenbereich ein; ihre Kapazität beträgt 82 Kilowattstunden. Die Reichweite von mehr als 450 Kilometer – nach WLTP-Standard – setzt einen Klassenmaßstab. Versionen mit Heckantrieb werden über 500 Kilometer WLTP-Reichweite bieten. Die Technik der Q4 e-tron Baureihe steuert der Modulare Elektrifizierungs-Baukasten (MEB) bei, der im Volkswagen-Konzern künftig in zahlreichen E-Automobilen von der Kompaktklasse bis in die Mittelklasse zu finden sein wird. Der Audi Q4 Sportback e-tron concept gibt einen Ausblick auf das bereits siebte Elektro-Serienfahrzeug, das der Hersteller bis 2021 präsentieren wird.

Cool, dass die Heckantrieb Version auch die 500km Marke knackt! Scheint also einigermassen effizient zu sein.

cW-Wert liegt bei 0,26



Da gibts den offiziellen Text und viele Bilder und paar Videos:
https://www.audi-mediacenter.com/de/pre ... cept-12947

Re: Audi Q4 e-tron concept (MEB)

USER_AVATAR
read
Danke für den Link, weil dort ist er endlich mal in einer anderen Farbe als Grau, auch sieht man beide Modelle nebeneinander. Mich stört beim Etron ein wenig das der Kühlergrill nicht in Wagenfarbe oder standardmäßig wenigstens schwarz ist, jetzt ist er in Wagenfarbe.

Bild

Re: Audi Q4 e-tron concept (MEB)

Odanez
  • Beiträge: 3933
  • Registriert: So 5. Mär 2017, 10:14
  • Hat sich bedankt: 101 Mal
  • Danke erhalten: 398 Mal
read
Den Kühlergrill haben die eindeutig vom Ferrari 166 MM abgekupfert, sowas aber auch!
2013 Euroleaf Acenta, 24kWh. SoH 83%, 80.000km
Bestellt: Kia e-Niro Spirit 64kWh

Re: Audi Q4 e-tron concept (MEB)

CaptainPicard
  • Beiträge: 816
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 09:39
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 258 Mal
read
Ich finde ja immer lustig wenn die Designer sagen dass ihnen EVs so viele Freiheiten beim Design geben. In Wahrheit dreht sich aber von der ersten Sekunde alles darum wie man best möglichst die zusätzliche Höhe von der dicken Batterie kaschiert.

Re: Audi Q4 e-tron concept (MEB)

USER_AVATAR
read
SimonTobias hat geschrieben: Ich hoffe das das Design nicht so mutlos ist wie beim aktuellen A3.
Auf den ersten Blick gebe ich Dir recht, aber in natura für einen A3 ziehmlich "agressiv".

Re: Audi Q4 e-tron concept (MEB)

Nozuka
  • Beiträge: 1441
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 332 Mal
read
SimonTobias hat geschrieben: Bin auch gespannt was für den Audi spricht. Der Skoda hat auch das AR Navi, den größeren Bildschirm, weniger unnötige Tasten wie bei der Klimaeinstellung, scheinbar einen beleuchteten Kühlergrill und ich nehme mal an das die ganzen Simply Clever Funktionen auch an Bord sind.
Skoda baut für mich die besseren Audis, generell mal gesehen.
Ich hoffe das das Design nicht so mutlos ist wie beim aktuellen A3.
Für mich ist ein Audi in der Regel deutlich wertiger. Optik, Geruch (Neufahrzeug), Haptik wie auch "Sound" beim schliessen von Türen, betätigen von Schaltern etc. Vielleicht wird auch etwas mehr in die Geräuschdämmung investiert - das muss sich aber noch zeigen, da die Fahrzeuge beim MEB alle sehr ähnlich sind und scheinbar auch gerne gespart wird...

Wenn man diese Dinge nicht schätzt, macht der Aufpreis aber vermutlich keinen Sinn. Bisher habe ich noch kein Feature/Technik gesehen, die nur der Audi erhält.

Mir gefällt aber, wie die Displays im Audi integriert sind. Bin kein Fan von den freistehenden Monitoren.

Re: Audi Q4 e-tron concept (MEB)

wosch
  • Beiträge: 213
  • Registriert: Fr 28. Okt 2016, 15:30
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 84 Mal
read
Na, der Audi hat exklusiv die digitalen Matrix-Scheinwerfer. Vorne wie hinten.

Re: Audi Q4 e-tron concept (MEB)

Nozuka
  • Beiträge: 1441
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 332 Mal
read
Und wie unterscheidet sich der von den anderen Matrix Scheinwerfern?

Edit:
Ah habe ein Video vom e-tron gefunden:
https://www.youtube.com/watch?v=IXEi1HmA30Q
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Prototypen / Studien“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag