Seite 2 von 4

Re: VW / Seat / Skoda / Audi BEV mit großem Kofferraum

Verfasst: Do 27. Dez 2018, 19:01
von hu.ms
Die roadmap ab wann welche modell geplant sind hatten wir doch hier im forum schon.
prototypen-studien/vag-bev-roadmap-t33479.html#p788281

Etwas akutelleres ist mir nicht bekannt.

Der erste reine kombi auf der liste ist ein A5 avant 2022. Der kostet bestimmt richtig geld.
Da ist evtl. ein großer skoda SUV mit 83kwh-accu günstiger.
Auch wenn er durch die bauform mehr strom auf der AB braucht, der satte audi-preis-aufschlag wird damit nicht erreicht.

Re: VW / Seat / Skoda / Audi BEV mit großem Kofferraum

Verfasst: Fr 28. Dez 2018, 17:45
von chipwoman
Im weitesten Sinne ist der neue VW E-Crafter auch eine BEV mit großen Kofferaum. ;)
Zur Info: In Norwegen sind schon 16 und in NL 9 Stück mit 100KW Akku und 3 Sitzen registriert worden.

Re: VW / Seat / Skoda / Audi BEV mit großem Kofferraum

Verfasst: Sa 29. Dez 2018, 10:40
von Karlsson
hu.ms hat geschrieben:Die roadmap ab wann welche modell geplant sind hatten wir doch hier im forum schon.
prototypen-studien/vag-bev-roadmap-t33479.html#p788281
Etwas akutelleres ist mir nicht bekannt.
Ich meine nicht unbedingt nur weitere Modelle, sondern auch Informationen zu den da aufgeführten Modellen hinsichtlich Kofferraum und Preis. Ein Kombi muss das ja nicht unbedingt sein, auch wenn der am attraktivsten wäre.
chipwoman hat geschrieben:Im weitesten Sinne ist der neue VW E-Crafter auch eine BEV mit großen Kofferaum. ;)
Äh, ja :lol: Ich meinte jetzt mehr was für die 08/15 Familie und nicht Umzugsunternehmen ;)

Re: VW / Seat / Skoda / Audi BEV mit großem Kofferraum

Verfasst: Sa 29. Dez 2018, 13:07
von 150kW
chipwoman hat geschrieben: mit 100KW Akku ...
Da passt was nicht.

Re: VW / Seat / Skoda / Audi BEV mit großem Kofferraum

Verfasst: Sa 29. Dez 2018, 13:17
von hu.ms
Was passt nicht?
Der bus/transporter bekommt eine längere akku- einheit hat für bis zu 16 mal die 6,93 kwh, weil er mehr radstand hat.
Bei den pkws passen ja nur ja nur max. 12 "schokoplättchen" zwischen die achsen.

Re: VW / Seat / Skoda / Audi BEV mit großem Kofferraum

Verfasst: Sa 29. Dez 2018, 13:19
von acurus
Chipwoman sprach vom e-Crafter, so hab ich das verstanden, und der kann eigentlich keine 100kWh Batterie haben. Da würde mich eine Quelle interessieren.

Re: VW / Seat / Skoda / Audi BEV mit großem Kofferraum

Verfasst: Sa 29. Dez 2018, 13:29
von 150kW
Richtig. Der hat die e-Golf Batterie mit 36kWh.

Re: VW / Seat / Skoda / Audi BEV mit großem Kofferraum

Verfasst: Sa 29. Dez 2018, 13:34
von acurus
Das ist auch meine Info, und da sie 1:1 übernommen wurde (also nicht nur die Zellen/Module sondern die gesamte Bauform) kann man auch schlecht 3 Stück unter den Crafter tackern.

Re: VW / Seat / Skoda / Audi BEV mit großem Kofferraum

Verfasst: Sa 29. Dez 2018, 14:16
von Bernd_1967
chipwoman hat geschrieben:Im weitesten Sinne ist der neue VW E-Crafter auch eine BEV mit großen Kofferaum. ;)
Zur Info: In Norwegen sind schon 16 und in NL 9 Stück mit 100KW Akku und 3 Sitzen registriert worden.
Wohl 100kW Leistung und 35,8kWh Kapazität brutto, e-Golf halt.

Re: VW / Seat / Skoda / Audi BEV mit großem Kofferraum

Verfasst: Sa 29. Dez 2018, 14:30
von 150kW
acurus hat geschrieben:Das ist auch meine Info, und da sie 1:1 übernommen wurde (also nicht nur die Zellen/Module sondern die gesamte Bauform) kann man auch schlecht 3 Stück unter den Crafter tackern.
Die Bauform? Das glaube ich wiederum nicht. Da wäre der Aufwand wohl zu hoch das reingebastelt zu bekommen.