VW / Seat / Skoda / Audi BEV mit großem Kofferraum

Blick in die Zukunft der Elektroautos

VW / Seat / Skoda / Audi BEV mit großem Kofferraum

USER_AVATAR
read
Hallo,
damit es nicht im Neo Thread untergeht - Infos zu den kommenden VW / Seat / Skoda / Audi BEV mit großem Kofferraum bitte hierher. Das wäre im ersten Ansatz wohl der Crozz, besonders interessant fände ich ansonsten alle Infos zu den Neo-Derivaten der Kompaktklasse aber mit mehr Kofferraum, insbesondere auch von Seat / Skoda zu attraktiven Preisen.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus
Anzeige

Re: VW / Seat / Skoda / Audi BEV mit großem Kofferraum

Nozuka
  • Beiträge: 989
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 48 Mal
  • Danke erhalten: 161 Mal
read
Diese Meldung zum Audi SUV kam gerade rein... ;)
https://www.autocar.co.uk/car-news/new- ... rrive-2020

Re: VW / Seat / Skoda / Audi BEV mit großem Kofferraum

150kW
  • Beiträge: 4318
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 63 Mal
  • Danke erhalten: 321 Mal
read
Kofferraum vom Crozz hab ich schon (auf Bildern) gesehen. Ist schwer abzuschätzen, ich tippe mal so auf 90cm tiefe. Doppelter Ladeboden ist drin. Mulde für ein Ersatzrad gibt es nicht. Nur im Bereich direkt an der Heckklappe ist eine ca. 60x20cm Breite Mulde die auch ordentlich tief ist.

Re: VW / Seat / Skoda / Audi BEV mit großem Kofferraum

Helfried
read
Da steht, dass man auf der Vienna Autoshow ab 10. Jänner 2019 den Skoda Vision E besichtigen kann. Kann das stimmen?

https://smatrics.com/news/e-mobility-ar ... oshow-2019

Re: VW / Seat / Skoda / Audi BEV mit großem Kofferraum

150kW
  • Beiträge: 4318
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 63 Mal
  • Danke erhalten: 321 Mal
read
Warum nicht? Ist halt die Studie. Die war z. B. auch schon in Norwegen zu sehen.

Re: VW / Seat / Skoda / Audi BEV mit großem Kofferraum

nomoreD
  • Beiträge: 242
  • Registriert: So 8. Okt 2017, 22:23
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
read
für mich wäre der i.d. VIZZION interessant, wenn er eine große Heckklappe bekommt. Vielleicht kommt das auch so, oder zumindest als Skoda: Octavia-e ?

Es wird interessant.
2020: Opel Corsa-e Edition
12.2019: Tesla S 75 BJ 2017 CPO
06/18 - 10/19: Hyundai IONIQ Elektro Premium 28.000 km
https://www.ews-schoenau.de/
KEIN Amazon Kunde
1500 free SuC km: https://ts.la/adam94428

Re: VW / Seat / Skoda / Audi BEV mit großem Kofferraum

USER_AVATAR
read
Ich habe ja die kleine Hoffnung, dass die neuesten Entwicklungen mit den 37,5% und den daraus resultierenden höheren nötigen Absatzzahlen zu einer Suche nach weiteren einfach realisierbaren und in der EU gefragten Modellen führt. Und ein Neo"Variant" der ein Standardfirmenwagen / Behördenfahrzeug werden könnte, würde sich doch anbieten...

Re: VW / Seat / Skoda / Audi BEV mit großem Kofferraum

Nozuka
  • Beiträge: 989
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 48 Mal
  • Danke erhalten: 161 Mal
read
Ein Kombi würde ja eigentlich bei Skoda auch ganz gut passen... (Octavia Grösse)

Re: VW / Seat / Skoda / Audi BEV mit großem Kofferraum

USER_AVATAR
read
nomoreD hat geschrieben:für mich wäre der i.d. VIZZION interessant, wenn er eine große Heckklappe bekommt. Vielleicht kommt das auch so, oder zumindest als Skoda: Octavia-e ?
Hat der nicht eher die Größe vom Arteon?
Der Octavia ist ein Kofferraumwunder. Sowas als BEV wäre schon super und gar als Kombi dann die Krönung. Der Octavia verkauft sich anscheinend ja auch gut und das auch meist als Kombi.
Da die Trend in eine andere Richtung geht, würde ich mich aber auch über andere Fahrzeuge mit hohem Nutzwert freuen, insbesondere auch in niederen Klassen, die preislich nicht gleich durch die Decke gehen.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: VW / Seat / Skoda / Audi BEV mit großem Kofferraum

nomoreD
  • Beiträge: 242
  • Registriert: So 8. Okt 2017, 22:23
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
read
Stimmt Karlsson, der Vizzion soll recht lang werden. Habe in einem Video von ca. 5m gehört. Dachte, dass er tatsächlich irgendwo Octavia Größe hätte. Der aktuelle Mondeo liegt auch bei knapp 4,90m, aber ob ich so ein langes Auto haben will, weiß ich noch nicht. BEV brauchen ja nicht mehr so viel Länge um vernünftigen Kofferraum und reichlich Platz im Innenraum zu bieten. Mal schauen, was tatsächlich kommt. Ioniq Mk2 (nicht FL von 2019) könnte auch interessant werden, wenn die Batterie den Kofferraumbereich verlässt. Ich denke, dass auch bei VAG Fließheck Modelle, vor allem als Skoda, kommen werden. Die Kunden wollen das auch so, vom Rapid werden auch nicht wenige verkauft, und die Form sorgt auch für geringe cW-Werte (oder irre ich mich hierbei?).
Na ja es bleibt spannend.
2020: Opel Corsa-e Edition
12.2019: Tesla S 75 BJ 2017 CPO
06/18 - 10/19: Hyundai IONIQ Elektro Premium 28.000 km
https://www.ews-schoenau.de/
KEIN Amazon Kunde
1500 free SuC km: https://ts.la/adam94428
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Prototypen / Studien“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag