VAG PHEV Roadmap

Blick in die Zukunft der Elektroautos

VAG PHEV Roadmap

menu
150kW
    Beiträge: 3728
    Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
    Hat sich bedankt: 41 Mal
    Danke erhalten: 187 Mal
folder Mi 22. Aug 2018, 20:40
Datenquelle siehe: VAG BEV Roadmap
Die Datenlage dieser Liste ist allerdings etwas weniger sicher. Z.B. taucht der Q5 zwei mal auf; Hintergrund unbekannt.

2019
01/2019 Audi A8L e-tron
04/2019 Audi Q5 e-tron
05/2019 Bentley Flying Spur
06/2019 Audi A7 Sportback e-tron
11/2019 Skoda Superb Limousine
12/2019 Skoda Superb Kombi

2020
02/2020 VW Touareg GTE
02/2020 Audi A6 e-tron (Limousine)
05/2020 Skoda Oktavia Limousine
05/2020 Skoda Oktavia Kombi
06/2020 Seat Leon
07/2020 VW Nutzf. Transporter Kombi langer/kurzer Überhang
07/2020 VW Nutzf. Multivan langer/kurzer Überhang
08/2020 Audi Q8 e-tron
09/2020 Audi Q2 e-tron
09/2020 Seat Leon ST
10/2020 Audi Q5 e-tron
11/2020 Audi A3 e-tron City Carver

2021
02/2021 VW Tiguan GTE
02/2021 Audi Q3 e-tron
04/2021 Audi A6 e-tron (Kombi)

2022
09/2022 VW Nutzf. Caddy
Anzeige

Re: VAG PHEV Roadmap

menu
Benutzeravatar
folder Mi 22. Aug 2018, 21:20
Super da auch ein paar Kombis dabei. Wie sollen denn die Reichweiten sein?
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, 2021 EQC oder Crozz, PlugIn-PV Anlage
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/

Re: VAG PHEV Roadmap

menu
150kW
    Beiträge: 3728
    Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
    Hat sich bedankt: 41 Mal
    Danke erhalten: 187 Mal
folder Mi 22. Aug 2018, 21:57
Naheris hatte doch schon mal ein Bild vom neuen Passat GTE entdeckt, ich meine da war was in der Richtung 80km.

Re: VAG PHEV Roadmap

menu
Benutzeravatar
folder Mi 22. Aug 2018, 22:53
80km WLTP wäre super. Müsste ich so alle 3 bis 4 Tausend km zum Tanken :-)
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, 2021 EQC oder Crozz, PlugIn-PV Anlage
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/

Re: VAG PHEV Roadmap

menu
Benutzeravatar
folder Mi 22. Aug 2018, 23:24
150kW hat geschrieben:05/2020 Skoda Oktavia Kombi
Klingt interessant.

Aber wird das der teure und aufwändige GTE Antrieb mit wenig Reichweite oder was mit weniger Verbrenner und mehr Elektro?
Ist ja ok wenn sie auch was für die GTI Fraktion machen, schade ist nur, dass die Bluemotion Fraktion nicht bedient wird.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: VAG PHEV Roadmap

menu
Schüddi
    Beiträge: 3274
    Registriert: Mo 24. Okt 2016, 00:43
    Hat sich bedankt: 65 Mal
    Danke erhalten: 129 Mal
folder Mi 22. Aug 2018, 23:32
Karlsson hat geschrieben:
150kW hat geschrieben:05/2020 Skoda Oktavia Kombi
Klingt interessant.

Aber wird das der teure und aufwändige GTE Antrieb mit wenig Reichweite oder was mit weniger Verbrenner und mehr Elektro?
Ist ja ok wenn sie auch was für die GTI Fraktion machen, schade ist nur, dass die Bluemotion Fraktion nicht bedient wird.
Die wird doch bedient. Kommt nur darauf an wie man den GTE fährt. Verbräuche von 0,5l sind möglich. Da ist doch egal ob der Verbrenner 120 oder 150PS hat. Ich denke mehr Reichweite ist vorraus gesetzt. 80km wltp wären für mich optimal im täglichen Außendienst.
Mehr braucht man in einem Plug In HYBRID nicht.

Re: VAG PHEV Roadmap

menu
150kW
    Beiträge: 3728
    Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
    Hat sich bedankt: 41 Mal
    Danke erhalten: 187 Mal
folder Do 23. Aug 2018, 08:19

Re: VAG PHEV Roadmap

menu
150kW
    Beiträge: 3728
    Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
    Hat sich bedankt: 41 Mal
    Danke erhalten: 187 Mal
folder Do 23. Aug 2018, 20:49
Ich konnten jetzt noch die genauen Akkus Infos erfahren.
Also alle PHEVs der nächsten Zeit, also auch Passat, Golf 8, etc. bekommen einen 13,0kWh Akku (37Ah Zellen). VW spricht intern von 65km Reichweite beim Passat und 75km beim Golf.

Re: VAG PHEV Roadmap

menu
Benutzeravatar
folder Do 23. Aug 2018, 21:17
Schüddi hat geschrieben:Die wird doch bedient. Kommt nur darauf an wie man den GTE fährt. Verbräuche von 0,5l sind möglich. Da ist doch egal ob der Verbrenner 120 oder 150PS hat. Ich denke mehr Reichweite ist vorraus gesetzt. 80km wltp wären für mich optimal im täglichen Außendienst.
Mehr braucht man in einem Plug In HYBRID nicht.
Nein, die wird nicht bedient. Mit dem GTE Antrieb ist doch schon wieder klar, dass die Karre total teuer wird und meinen Alltag höchstens mit 2x täglich laden elektrisch hin kriegt.
Unser Erstwagen hat 1.0 Liter und 125 PS. Ich sehe nicht ein, als RE nen 150PS 1.4er + DSG zu bezahlen und als unnützen Ballast herum zu schleppen, wo dafür auch der 1.0MPI aus dem Citigo komplett ohne Kupplung dicke reichen würde (wenn man schon was aus dem Regal nehmen muss).
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: VAG PHEV Roadmap

menu
Benutzeravatar
folder Do 23. Aug 2018, 21:25
150kW hat geschrieben:Ich konnten jetzt noch die genauen Akkus Infos erfahren.
Also alle PHEVs der nächsten Zeit, also auch Passat, Golf 8, etc. bekommen einen 13,0kWh Akku (37Ah Zellen). VW spricht intern von 65km Reichweite beim Passat und 75km beim Golf.
Na hoffentlich auch mit 3p Lader damit auch mal extern nachladen kann wenn sich das gerade anbietet.
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, 2021 EQC oder Crozz, PlugIn-PV Anlage
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Prototypen / Studien“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag