Seite 7 von 8

Navi Update für 30 kWh Leaf erhältlich

Verfasst: Di 24. Apr 2018, 11:00
von cpeter
Ich habe heute erfolgreich das Navi Update in meinen 30 kWh Leaf eingespielt.

Bestellung über
http://nissan.navigation.com/product/Ca ... anEMEA/EUR

Kartenversion / Programmversion bei Auslieferung des Autos: 15-16JAHR / 110
nach Update: 16-17JAHR / 121

Re: Leaf Navi update?

Verfasst: Di 24. Apr 2018, 12:53
von p.hase
interessant! was machen die schnelllader? schon viele drin? du weisst, daß man die über den zweiten kartenschacht hochladen könnte?

Re: Leaf Navi update?

Verfasst: Di 24. Apr 2018, 14:06
von cpeter
@p.hase: Schnelllader hochladen über zweiten Slot: nein, kenne ich nicht. Wo kann ich dazu etwas nachlesen? Ich dachte übrigens, dass ich beim Update nur einen Slot gesehen hätte.

Re: Leaf Navi update?

Verfasst: Di 24. Apr 2018, 16:12
von Romulus
Das ist aber unfair... der Preis für dein Update wird mir als 141,- Euro angezeigt.
Suche ich den Preis für das Update meines Leafs (Gen1; 2015) aus, wird mir 209,- Euro angezeigt :o

Das eine ist mir eigentlich zuviel, das andere ist mir sowieso zuviel :?

Re: Leaf Navi update?

Verfasst: Di 24. Apr 2018, 16:13
von p.hase
cpeter hat geschrieben:@p.hase: Schnelllader hochladen über zweiten Slot: nein, kenne ich nicht. Wo kann ich dazu etwas nachlesen? Ich dachte übrigens, dass ich beim Update nur einen Slot gesehen hätte.
müsste man die suche verwenden. hab ich auch schon gemacht. datenbank über GE erstellen und dann über den zweiten schacht hochladen.

Re: Leaf Navi update?

Verfasst: Di 24. Apr 2018, 16:54
von cpeter
@p.hase: Mit der Suche komme ich nur auf das hier
nissan-leaf-infotainment/pois-zum-leaf- ... ml#p214548
aber diese Anleitung passt nicht für die 2016er Leafs mit Generation 2 Infotainment. (Ich habe übrigens definitiv nur einen einzigen SD-Karten Slot.) Die Frage nach einer ähnlichen Anleitung für die Gen2 Infotainment Systeme habe ich bisher nicht beantwortet gesehen. Auch über Google werde ich da zu den 2016er Navis (Generation 2) nicht schlauer.

Wenn hier jemand mitliest, der POIs auf den Generation 2 Leaf Navis einspielen konnte, bitte um Hinweise dazu.

Zur deiner Frage nach den Schnellladern, die schon drinnen sind: keine Ahnung, wie ich das gut überprüfen kann. Die Schnelllader, an denen ich schon war kennt das Navi natürlich weiterhin. Die Liste der Schnelllader nahe der aktuellen Lokation Klosterneuburg schaut auf den ersten Blick gut aus. Eine Gesamtstatistik (wie z.B. Anzahl bekannter CHAdeMO Ladestationen in Österreich) konnte ich dem Navi nicht entlocken.

Ich denke auch nicht, dass sich die Anzahl der Ladestationen ändert mit dem Update. Die Ladestations-Updates bekam ich ja bisher auch schon (auf Anforderung) vom Nissan Server über die Telematic-Schnittstelle aufs Navi geschickt.

Re: Leaf Navi update?

Verfasst: So 13. Jan 2019, 15:33
von profigriller
Hallo,
Hat schon jemand im Rahmen der von Nissan zugesagten Aktualisierung die Karten 16/17 bekommen? Ich muss im Feb zur Inspektion und möchte meinen Händler darauf vorbereiten.

Profigriller

Gesendet von meinem SM-T813 mit Tapatalk

Re: Leaf Navi update?

Verfasst: Do 28. Mär 2019, 16:42
von jhof
Hat hier Nissan bzgl. Aktualisierung in den ersten 3 Jahren irgendetwas im Vertrag? Sollte ein Update kostenlos sein?
Mein Händler würde mir jedenfalls ein Update berechnen...

Re: Leaf Navi update?

Verfasst: Do 28. Mär 2019, 19:29
von etron77ß
Leider steht da nur bis zu drei kostenlose Updates. Da 0 Updates auch darunter fallen, stellt sich die Frage was man hier unternehmen kann. Ich finde es ein Unding, mit einem Navi herumzufahren, dass seit mindestens 2 Jahren kein Update erhalten hat. Dass es mich durch Parklpätze auf der Landstraße schickt, weil es 2 Meter kürzer ist habe ich mich schon gewöhnt :x Im Januar war das Fahrzeug 2 Jahre alt, und bei der Inspektion - kein Kartenupdate
Inzwischen fahre ich mit meinem alten Garmin von 2012 (Lifetime Updates). Die Antwort auf die Frage warum ich mit 2 Navis fahre ist wenig werbewirksam :evil:

Re: Leaf Navi update?

Verfasst: Do 28. Mär 2019, 20:31
von p.hase
etron77ß hat geschrieben:
Do 28. Mär 2019, 19:29
Leider steht da nur bis zu drei kostenlose Updates. Da 0 Updates auch darunter fallen, stellt sich die Frage was man hier unternehmen kann. Ich finde es ein Unding, mit einem Navi herumzufahren, dass seit mindestens 2 Jahren kein Update erhalten hat. Dass es mich durch Parklpätze auf der Landstraße schickt, weil es 2 Meter kürzer ist habe ich mich schon gewöhnt :x Im Januar war das Fahrzeug 2 Jahre alt, und bei der Inspektion - kein Kartenupdate
Inzwischen fahre ich mit meinem alten Garmin von 2012 (Lifetime Updates). Die Antwort auf die Frage warum ich mit 2 Navis fahre ist wenig werbewirksam :evil:
hast du die funktion "gelernte routen verwenden" auch angeklickt? datenmaterial egal welchen herstellers ist immer steinalt. android auto ist sinnvoller.