POIs zum Leaf Navi hinzufügen

Re: POIs zum Leaf Navi hinzufügen

menu
Oliver
    Beiträge: 156
    Registriert: Mi 3. Okt 2012, 20:47
folder Mo 1. Feb 2016, 22:13
Hier noch der Beitrag, der beschreibt wie das generierte slc File ins Leaf Navi importiert wird: http://www.goingelectric.de/forum/viewt ... 48#p214548
Anzeige

Re: POIs zum Leaf Navi hinzufügen

menu
at3rud
    Beiträge: 33
    Registriert: Fr 27. Nov 2015, 08:51
    Hat sich bedankt: 1 Mal
folder Di 20. Sep 2016, 20:20
Ja , AUFWACHEN....AUFWACHEN ..NISSAN AUFWACHEN....:-))
Zur Zeit in einem Leaf 2012 in Österreich (Zuhause) unterwegs... 8-)

Re: POIs zum Leaf Navi hinzufügen

menu
v@13
    Beiträge: 205
    Registriert: Do 31. Mär 2016, 16:56
folder Mo 16. Jan 2017, 15:28
Mal ne sau dumme Frage:

Gilt diese Anleitung auch für nen 2016er Leaf?
... dauernd ist die Batterie voll, sie ist einfach viel zu klein, so viel kann ich gar nicht fahren. ;)

Re: POIs zum Leaf Navi hinzufügen

menu
Benutzeravatar
    fwn1967
    Beiträge: 136
    Registriert: Mi 28. Feb 2018, 20:48
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Mo 4. Jun 2018, 17:17
Die gleiche Frage: Gilt das auch für 2018 er Leaf ?

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

Re: POIs zum Leaf Navi hinzufügen

menu
Oliver
    Beiträge: 156
    Registriert: Mi 3. Okt 2012, 20:47
folder Do 7. Jun 2018, 07:05
Sollte auch für den 2016er Leaf gelten. Beim 2018er bin ich nicht so sicher, da dort scheinbar das Infotainment System geändert wurde?!
Ansonsten, einfach mal ausprobieren

Re: POIs zum Leaf Navi hinzufügen

menu
Benutzeravatar
    o_ke
    Beiträge: 69
    Registriert: Mo 17. Aug 2015, 19:44
folder Di 31. Jul 2018, 14:17
Oliver hat geschrieben:
Ahvi5aiv hat geschrieben:Ach wie schön wäre doch eine einfache kleine gpx2stl :roll:
Gute Idee. Die hatte ich auch und bin gerade dabei sie umzusetzen ;)

Momentan bin ich soweit, dass man ein .gpx file in ein .slc (navteq format für die exportierten Adressen) automatisch umwandeln kann.
Dann muss man dieses .slc file nur noch auf eine FAT32 formatierten SD-Karte unter userdata/storedlocation.slc abspeichern und dann im Leaf die Adressen importieren --> Fertig ;)

Bevor ich das tool publizieren kann, muss ich noch ein paar Dinge abklären. Wer jedoch schon jetzt eine Version haben will, kann mir gerne eine PN schicken. Alles was man für den Einsatz des Tools braucht ist eine Python3 Installation und ein .gpx file.

Anmerkung: Leider erlaubt es das Format nicht, die Beschreibung der Ladepunkte mit zu importieren. Zusätzlich scheint die Anzahl Ladepunkte/Adressen auf 200 beschränkt zu sein.
Hej Oliver.

Vielleicht bin ich ja zu dumm. Aber ich bekomme das im Leaf meiner Bekannten nicht hin. Die SD Karte passt nur in den Slot, wo sonst die Kartendaten sind, oder gibt es noch einen zweiten Slot?

Es geht um einen späten Leaf 1 von 2017 mit 30 kWh und 6.6 kW.

Re: POIs zum Leaf Navi hinzufügen

menu
Oliver
    Beiträge: 156
    Registriert: Mi 3. Okt 2012, 20:47
folder Di 31. Jul 2018, 15:23
Bei meinem Leaf (2012) hat es neben dem Map SD Slot noch einen fürs Backup / Restore der POIs...

Sent from my TA-1004 using Tapatalk

Re: POIs zum Leaf Navi hinzufügen

menu
Benutzeravatar
    o_ke
    Beiträge: 69
    Registriert: Mo 17. Aug 2015, 19:44
folder Di 31. Jul 2018, 16:07
Hier nicht...

Was kann man jetzt tun?
Dateianhänge
20180731_160148.jpg

Re: POIs zum Leaf Navi hinzufügen

menu
Oliver
    Beiträge: 156
    Registriert: Mi 3. Okt 2012, 20:47
folder Di 31. Jul 2018, 17:13
Scheinbar hat sich das im Entertainment System geändert... Könnte sein, dass dann auch die generierten Files nicht funktionieren.

Da kann ich leider nicht weiter helfen...

Sent from my TA-1004 using Tapatalk
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Leaf ZE0 - Infotainment“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag