MG4 Verbrauchsgrafik

MG4 Verbrauchsgrafik

stei.f
  • Beiträge: 17
  • Registriert: Di 6. Sep 2022, 10:39
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
read
Die MG4 Verbrauchsgrafik ist eine Frechheit. Wer hat die Entworfen und Implementiert...
  • Neue Datensätze werden von Rechts eingeschoben (da wo 50km auf der x-Achse steht, der Graph bewegt sich also nach links).
    Was macht das denn für einen Sinn? Der aktuelle Verbrauchswert ist ja vor wenigen km entstanden, sollte dann auch da in der x-Achse erscheinen.
  • Die y-Achse Autoskaliert, die Hilfslinien aber nicht.
    Man hat also mal ein Maximum von 60kwh/100km aber mit 8 Unterteilungen. Wer soll das denn ablesen können. Hilfslinien sind da zum helfen und sollten konstante Abstände abbilden. Hier ist es Schmuck das der Graph professioneller aussieht.
Da fühle ich mich echt angegriffen. Da hat sich keiner mal einen Gedanken drum gemacht, oder wie?

(Mir ist klar das es jammern auf hohen Niveau ist. Trotzdem ein Danke fürs lesen.)
Anzeige

Re: MG4 Verbrauchsgrafik

USER_AVATAR
read
:roll:

Über diese Anzeige habe ich mir noch nie Gedanken gemacht.
Wenn ich sie gelegentlich nutzte, finde ich alle Informationen problemlos.

Ganz ehrlich: Die Karre hat in Sachen Software weitaus größere und ärgerlichere Baustellen.
Gemessen daran wirkt diese Anzeige für mich wie ein Stück gehobene Ingenieurskunst ;)
______________
MG 4 Lux - weiß

Re: MG4 Verbrauchsgrafik

USER_AVATAR
read
Neue Werte kommen rechts auf der x-Achse hinzu, völlig normal. Der aktuelle Verbrauchswert ist NACH x km entstanden. Ich kenne kein Diagramm, wo das anders wäre. Historische Werte sind immer links vom aktuellen Wert.
MG4 Comfort seit 03/2023 | ZOE ZE40 Limited R110 2019-2023 | ZOE Intens Q210 2013-2018
ZOE-Blog | MG4-Blog

Re: MG4 Verbrauchsgrafik

stei.f
  • Beiträge: 17
  • Registriert: Di 6. Sep 2022, 10:39
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
read
"Neue Werte kommen rechts auf der x-Achse hinzu, völlig normal. Der aktuelle Verbrauchswert ist NACH x km entstanden."
Moment, ich verstehe nicht.
Mit aktueller Verbrauchswert meinst du den neuen "Wert" ganz rechts, oder den der gemittelt wurde und eine extra Linie hat?

Ich glaub ja kaum das der Wert welcher Rechts eingeschoben wird über 50km gemittelt wurde bevor er eingeschoben wurde. Warum sollte dann in der Grafik links 0km sein? (Würde ja mehr Sinn machen wenn der 0Punkt im Graph mit 50km betitelt wird und die rechte Ecke mit 0km.)

Lese ich das Ding falsch....?

(Ich hab nochmal geschaut. Er hat 10 Hilfslinien auf Y. OK, mit Grundschulmathe kann man sich jeden Wert zusammenrechnen. Aber im dem Auto rechnen bestimmt mehrere GHz an Rechenpower, nur um mir am ende Matheaufgaben zu stellen... )

Re: MG4 Verbrauchsgrafik

Vikko
  • Beiträge: 27
  • Registriert: Do 2. Mär 2023, 07:02
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Da bei mir nach einem Update auf R46 die Verbrauchsgrafik endlich funktioniert, kann ich mich endlich auch dazu äußern. Also ich finde die Anzeige sehr sinnvoll - abgesehen von den Hilfslinien. Aber da die ohnehin nur als grobe Orientierung dienen, ist das völlig okay. Ehrlich gesagt wäre ich total verwirrt, wenn der Graph von der linken Seite aktualisiert werden würde… Zumal ich es auch von meiner Arbeit so kenne, dass rechts immer die aktuellen Werte sind.
MG4 Luxury - Dover White - Modell 2022

Re: MG4 Verbrauchsgrafik

USER_AVATAR
  • ulf61
  • Beiträge: 14
  • Registriert: So 22. Okt 2023, 14:45
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Ich finde den Widerspruch zwischen der Grafik und den kWh/100km-Daten rechts im Fahrerdisplay verwirrend, denn:
Laut Fenstertext links neben der Grafik wird der Mittelwert der letzten 50km angezeigt. Aber wenn ich z.B. seit dem letzten Laden genau 50km gefahren bin, steht im Fahrerdisplay nicht mal annähernd der mittlere 50km-Wert aus der Verbrauchsgrafik. :? :? :?: :?:
Gruß Ulf
MG4 XPower seit Dezember 2023
AntwortenAntworten

Zurück zu „MG4 Electric - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag