V2L Vehicle to Load Adapter

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: V2L Vehicle to Load Adapter

krebs8
  • Beiträge: 250
  • Registriert: Mi 31. Jul 2019, 10:23
  • Wohnort: MG4 Luxury
  • Hat sich bedankt: 43 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
Da frage ich mich, wie das dann geht: viewtopic.php?f=603&t=76422&start=280 (Video im letzten Beitrag auf der Seite)
Anzeige

Re: V2L Vehicle to Load Adapter

flyher
  • Beiträge: 511
  • Registriert: Di 20. Dez 2016, 22:51
  • Hat sich bedankt: 351 Mal
  • Danke erhalten: 120 Mal
read
Die Geräte nacheinander angeschaltet?
Dann ist der anlaufstrom nicht so groß.

Re: V2L Vehicle to Load Adapter

Benutzeravatar
read
Ja genau, hier ist der Anlaufstrom geringer.
MG4 Luxury 12.22-06.24, 37.800km, Durchschnittsverbr. Winter 20, Frühjahr 17, Sommer 15 kWh/100km > endlich verkauft!
Skoda Enyaq iV50 best. 10.2021, Lieferung 06.2023, 38.000km, 15,2 kWh/100km
Wallbox Innogy SE IEIA-278 eBox 11kW, 3 Phasen

Re: V2L Vehicle to Load Adapter

krebs8
  • Beiträge: 250
  • Registriert: Mi 31. Jul 2019, 10:23
  • Wohnort: MG4 Luxury
  • Hat sich bedankt: 43 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
Wie hoch darf er denn sein?

Re: V2L Vehicle to Load Adapter

Benutzeravatar
read
Das steht nirgends... Müsste man messen und austesten.
Citigo e IV, Enyaq 80 und MG4
BONET Referal Code R39PBJ

Re: V2L Vehicle to Load Adapter

Benutzeravatar
read
Bei Motoren kann das gerne mal der 10fache Nennstrom sein....
MG4 Luxury 12.22-06.24, 37.800km, Durchschnittsverbr. Winter 20, Frühjahr 17, Sommer 15 kWh/100km > endlich verkauft!
Skoda Enyaq iV50 best. 10.2021, Lieferung 06.2023, 38.000km, 15,2 kWh/100km
Wallbox Innogy SE IEIA-278 eBox 11kW, 3 Phasen

Re: V2L Vehicle to Load Adapter

Benutzeravatar
  • Warp
  • Beiträge: 29
  • Registriert: Fr 13. Jan 2017, 16:33
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Rixxe hat geschrieben:
Kklaus hat geschrieben: Es geht um die maximale Leistung, die 2,2-2,5kw nicht übersteigen soll mehr nicht.
Darum geht es nicht. Es geht um den Berührungsschutz. Wenn du nur ein Gerät anschließt, wirkt die isolierende Wirkung des Autos wie ein Trenntrafo. Wenn man nun also ein Gerät mit mangelnder Isolierung anschließt und berührt stromführende Teile, passiert nichts, weil kein Bezug zur Erde vorhanden ist. Es fließt also kein Strom durch dich durch. Wenn man jetzt zwei Geräte anschließt, die beide einen Fehler haben und man berührt beide, dann besteht Lebensgefahr.
Jetzt kann man natürlich sagen, das ist so unwahrscheinlich, also juckt es mich nicht. Aber laut den einschlägigen Normen ist es halt schlicht verboten, da zwei Geräte ohne zusätzliche Schutzmaßnahmen (FI usw.) anzuschließen.
Wie ist das, wenn ich nur ein Gerät mit SCHUKO und die zwei anderen mit Geräten ohne Schuko betreibe, z.B. Handylader oder PC-Ladegerät; da gibt es ja auch keine Schutzerdung...: man könnte dann ja zwei der Steckplätze blockieren für Schuko, nur mehr für Ladegeräte mit dem kleinen Euro Stecker, oder?

Re: V2L Vehicle to Load Adapter

Benutzeravatar
  • C-Evo
  • Beiträge: 47
  • Registriert: Fr 23. Sep 2022, 14:04
  • Wohnort: Augsburg
  • Hat sich bedankt: 52 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
C-zero75 hat geschrieben: Hat den feyre-Adapter von Ali schon mal jemand geöffnet?
Wie sieht die Verarbeitung aus?
Ich denke es sind 2,5mm Kabel verbaut?
Ja, ich hab ihn schon geöffnet. Er ist ordentlich verarbeitet, der eingelötete Widerstand ist sauber mit Schrumpfschlauch isoliert und die 2,5qmm-Kabel sind mit Aderendhülsen angeklemmt. Lediglich der Schukoteil hat eher nur gute Baumarktqualität. Aber trotzdem auch ordentlich.
MG4 Luxury rot

Re: V2L Vehicle to Load Adapter

krebs8
  • Beiträge: 250
  • Registriert: Mi 31. Jul 2019, 10:23
  • Wohnort: MG4 Luxury
  • Hat sich bedankt: 43 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
Habe mir nun auch eines selbst gebaut. Funktioniert einwandfrei.

Re: V2L Vehicle to Load Adapter

krebs8
  • Beiträge: 250
  • Registriert: Mi 31. Jul 2019, 10:23
  • Wohnort: MG4 Luxury
  • Hat sich bedankt: 43 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
Ich habe nun mal mehrere elektrische Geräte im Haus per 40m-Kabeltrommel einzeln getestet. Fast alle (Pelletofen, Heizung, Wasserkocher, Mikrowelle, usw) funktionieren.

Bei der Spülmaschine hat sich der Strom anfangs sofort mit dem Einschalten abgeschaltet. Später ging es dann. Seltsam.
Als einziges nicht funktoniert hat die Brunnenpumpe (750W Nennleistung, 4A Nennstrom). Manchmal hat es gleich abgeschaltet, manchmal ist sie erst noch 2-3 Sekunden gelaufen.

Meistens war der Strom vom Auto dann nach ca. 20 Sekunden wieder da, ein paar mal musste ich das gestoppte Entladen wieder im Auto starten.

Woran könnte das liegen? Motor-Anlaufstrom, obwohl andere leistungsstärkere Geräte funktioniert haben?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „MG4 Electric - Laden, Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag