Seite 1 von 3

Wärmepumpe

Verfasst: Fr 11. Nov 2016, 20:31
von Eiswein
Guten Abend zusammen!

Ein Neuling hat eine hoffentlich nicht dumme Frage. Wozu dient beim Leaf die Wärmepumpe? Was macht das Ding konkret? Was eine Wärmepumpe grundsätzlich ist weiß ich, aber was macht die im Auto?

Mit Dank und sonnigen Grüssen!

Guido

Re: Wärmepumpe

Verfasst: Fr 11. Nov 2016, 20:45
von bm3
Ich dachte du weist wie eine Wärmepumpe grundsätzlich funktioniert ? Sie erhöht die Effizenz beim Heizen und das kommt bei E-Autos gerade recht weil es dort keine 70% Abwärme vom Verbrennungsmotor gibt.Die Energie zum Beheizen des Innenraumes muss also aus dem Akku kommen und der wird besser zum Fahren genutzt.Die Wärmepumpe reduziert die benötigte Heizungsenergie deutlich, genau wie auch bei Gebäuden und passt deshalb prima zum E-Auto.

Viele Grüße:

Klaus

Re: Wärmepumpe

Verfasst: Fr 11. Nov 2016, 20:58
von Eiswein
Hallo Klaus!

Danke für Deine Antwort. Was ich wissen wollte ist, wo holt das Teil die Wärme her? Also wo wird die Wärme entzogen die meinen Innenraum warm macht? Oder bin ich jetzt auf dem Holzweg?

Beste Grüsse!

Guido

Re: Wärmepumpe

Verfasst: Fr 11. Nov 2016, 21:01
von Eiswein
Na ja, geht ja wohl nur von der Außenluft. Ist also wohl stark abhängig von der Außentemperatur wie gut das funktioniert, richtig?

Re: Wärmepumpe

Verfasst: Fr 11. Nov 2016, 21:06
von bm3
Ja von der Außenluft und ist temperaturabhängig und jetzt ?

Re: Wärmepumpe

Verfasst: Fr 11. Nov 2016, 21:13
von bm3
Ich kann dich beruhigen solange man nicht sehr weit im Norden unterwegs ist reicht das auch im Auto noch für mindestens eine Verdopplung der elektrischen Energie die zum Antrieb des Kompressors benötigt wird , so bis -10 Grad.
Wenn es ganz schlimm werden sollte müssten die sowas wie jetzt die neue Panasonic Nordic Heatcharge Wärmepumpe mit R32 einbauen.
Die funktioniert bis -35 Grad und schafft in Mitteleuropa ein SCOP von 6,2 . :D

editiert: Oder war das nur COP ? Jedenfalls ist die aber ziemlich gut.

Re: Wärmepumpe

Verfasst: Fr 11. Nov 2016, 21:15
von Eiswein
Hallo Klaus!

Und jetzt ist die Frage beantwortet. Pardon, ich habe den Leaf erst seit 2 Wochen und bin bisher einen 21 Jahre alten Golf gefahren. Da liegen Welten zwischen! Habe mich halt einfach gefragt was die mit einer Wärmepumpe in einem Auto machen.

Schönes Wochenende!

Guido

Re: Wärmepumpe

Verfasst: Mo 2. Jan 2017, 00:00
von Ahvi5aiv
Sie reduziert Deine die elektrische Leistungsaufnahme für die Heizung von > 5kW auf unter 2 kW, je nach Außentemperatur. Im E-Modus sind das bei meinem max. 3 kW und nach kurzer Zeit nur noch ~ 500 W getaktet.

Re: Wärmepumpe

Verfasst: Mo 2. Jan 2017, 08:38
von andygamp
auch bei mir braucht die WP um die 500w bei -5°. Wenns kälter wird schaltet sich die elektirsche heizung dazu und der
verbrauch steigt auf 700w . Kann man sehr gut auf leafspy sehen.
Wenn nur A/C verbruch angezeigt wird und man die klima nicht eingeschaltet ist das der Verbrauch der WP.

Re: Wärmepumpe

Verfasst: Mo 2. Jan 2017, 10:47
von Ahvi5aiv
Elektrische Heizung? Nein wüsste nicht wo die sitzt. Die WP hat einen getrennten Wärmetauscher für Kalr und warm, wenn ich die ganzen Kühlmittelvebindungen richtig nachvollziehe.