Batterieheizung

Batterieheizung

USER_AVATAR
  • SteffenR
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Do 3. Nov 2022, 10:20
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Hallo zusammen,

wer hat den Luxery und kann von seinen Erfahrungen mit der Batteriehizung berichten?

Gefühlt funktioniert das geplante Heizen nicht, die Anzeige bleibt bei "heizen gestoppt" stehen. Beim manuellen Start per Button "Heizen starten" tut sich was und auch die Akkuladung sinkt.
Dateianhänge
Screenshot_20221107-213128_MG iSMART.jpg
Anzeige

Re: Batterieheizung

GAST-1
  • Beiträge: 124
  • Registriert: Di 8. Jan 2019, 10:30
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Kann es sein das die Funktion nur gestartet wird wenn das System meint das es notwendig wäre?
Batterieheizung geht auch bei den anderen…habe selber den Comfort, Akku und Motor sind ja identisch, nur Kleinigkeiten wie Kamera, das online System Spoiler usw sind andere

Re: Batterieheizung

USER_AVATAR
  • Perdix
  • Beiträge: 384
  • Registriert: So 1. Jan 2017, 15:58
  • Wohnort: Mittelsachsen
  • Hat sich bedankt: 252 Mal
  • Danke erhalten: 126 Mal
read
Bei den meisten E-Fahrz.gibt es einen minimalen SoC, was steht in der Anleitung und wurde der eingehalten?

Re: Batterieheizung

USER_AVATAR
  • SteffenR
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Do 3. Nov 2022, 10:20
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Ok danke, (dachte die Heizung gibts nur im Luxery). In der Anleitung finde ich leider nichts dazu, SoC war aber bei 62%.
Ich werde es mal beobachten ob es bei niedrigenren Temperaturen funktioniert.

Re: Batterieheizung

GAST-1
  • Beiträge: 124
  • Registriert: Di 8. Jan 2019, 10:30
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Bei mir wurde letzte Tage bei ~5°C morgens und recht geringem SoC (~25%) angezeigt das man doch den Akku temperieren sollte.
Ich frage mich wofür wenn man an einer Wallbox lädt.
Bei Tesla reduziert das BMS jedenfalls die Ladeleistung wenn der Akku zu kalt ist.

Re: Batterieheizung

flyher
  • Beiträge: 500
  • Registriert: Di 20. Dez 2016, 22:51
  • Hat sich bedankt: 345 Mal
  • Danke erhalten: 119 Mal
read
Damit das Laden schneller geht? Bei zu kaltem accu wird die Leistung automatisch reduziert!

Re: Batterieheizung

USER_AVATAR
  • SteffenR
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Do 3. Nov 2022, 10:20
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Auch heute (-11°C) habe ich keinen Effekt von der planmäßigen Batterieheizung feststellen können (s.o.). Das Fahrzeug hat mich allerdings unterwegs gefragt ob ich, aufgrund der sehr geringen Temperatur nicht die intelligente Batterieheizung einschalten will. Mal schauen was es tut..

Re: Batterieheizung

USER_AVATAR
read
GAST-1 hat geschrieben: Kann es sein das die Funktion nur gestartet wird wenn das System meint das es notwendig wäre?
...
Habe zwar eine MG5 aber denke da gibt es paralellen.
Bei mir wird die Batterieheizung bedarfsgerecht beim Laden bzw. Vorheizen aktiviert.
Unter 0 °C Umgebungstemperatur sehe ich das sehr oft in der App.
Über 0 °C hat er es noch nie angezeigt.
MG5 Luxury Standard Range und Trinity Uranus R 2020

Re: Batterieheizung

MPossible
  • Beiträge: 28
  • Registriert: Mi 21. Sep 2022, 17:16
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Mit würde mal eine klare Aussage von MG interessieren, ob der Standard nun eine Batterieheizung hat oder nicht. In der Software ist die Heizfunktion vorhanden, aber in der Ausstattungsliste steht da nichts. Da steht diese nur beim Luxury. Der Akku des Standard ist eigentlich auch so gar nicht auf kaltes Laden ausgelegt.
MG4 Standard
E3/DC 11 kW Wallbox
S10 Speicher 6 kWh
THG Prämie von https://elektrovorteil.de/ref/srKyxr5yS ... fpc6nnwNJA

Re: Batterieheizung

USER_AVATAR
read
Akkuheizung haben alle Modelle
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „MG4 Electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile