Verstauen des Ladekabels

Verstauen des Ladekabels

menu
YxTerWd
    Beiträge: 59
    Registriert: Do 16. Jul 2015, 13:48

folder Di 15. Dez 2015, 11:39

Hi

Wie und wo verstaut ihr euere Ladekabel?
Da ich oft in einer kleinen Garage meinen Leaf parke und dort eher schwierig in den Kofferraum komme, habe ich inzwischen mein "Standard"-Ladekabel (Nicht der Klotz sondern ein Zukaufteil das die Elektronik im Stecker hat) in das Handschuhfach verpackt. Wirklich glücklich bin ich damit nicht. Wie macht ihr es?

Robert
Anzeige

Re: Verstauen des Ladekabels

menu
Benutzeravatar

folder Di 15. Dez 2015, 14:39

Mein Leaf kam mit einem Type2 -> Type 1 Kabel. Das hängt entweder draussen an der Ladebox oder fliegt lose in den Kofferraum...
Ein 2. Kabel wäre hilfreich. Dann kann man das Kabel wieder in der Tasche im Kofferraum deponieren und das 2. Kabel permanent an der Box lassen...
Auswärts lade ich zu 90% am Chademo. Und da ist das Kabel ja schon dran :)

Cheers

Stefan
Leaf SVE, EZ 07/2015

Re: Verstauen des Ladekabels

menu
Benutzeravatar
    Greenhorn
    Beiträge: 4322
    Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
    Wohnort: Geesthacht

folder Di 15. Dez 2015, 15:43

Der Ziegel hängt dauerhaft unterm Carport und wird nur auf Reisen mitgenommen.
Im Kofferraum liegt das 7 Meter Kabel immer ganz ordentlich aufgewickelt und nach jeder Ladung in die dazugehörige Tasche gepackt.
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 90.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)

Re: Verstauen des Ladekabels

menu
Benutzeravatar
    Taxi-Stromer
    Beiträge: 1596
    Registriert: So 25. Okt 2015, 19:16
    Wohnort: Gloggnitz/südl. NÖ
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal

folder Di 15. Dez 2015, 16:50

Dann oute ich mich hier mal als Neurotiker:

Das Original-Ladekabel hat seinen fixen Platz in der Garage und wird zum täglichen (=nächtlichen) laden verwendet.

Im Kofferraum führe ich mit:

*) ein Typ 2 -> Typ 1 Kabel (Spiralform, dehnbar bis rund 10m)

*) eine e-Station mobile Ladestation bis 7,4 kW inkl. Schuko- und CEE 16 rot - Adapter

*) eine 50m Schuko-Verlängerung.... :oops:

8-)
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna 24 kWh (EZ 03/2015), bisher 91.000 gefahrene Kilometer, und
seit 14.08.2018 Leaf Acenta 30 kWh (EZ 07/2016), bisher 10.000 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion.... 8-)

Re: Verstauen des Ladekabels

menu
Benutzeravatar

folder Di 15. Dez 2015, 17:52

Taxi-Stromer hat geschrieben:Dann oute ich mich hier mal als Neurotiker:

Das Original-Ladekabel hat seinen fixen Platz in der Garage und wird zum täglichen (=nächtlichen) laden verwendet.

Im Kofferraum führe ich mit:

*) ein Typ 2 -> Typ 1 Kabel (Spiralform, dehnbar bis rund 10m)

*) eine e-Station mobile Ladestation bis 7,4 kW inkl. Schuko- und CEE 16 rot - Adapter

*) eine 50m Schuko-Verlängerung.... :oops:

8-)
Kofferraum voll?
Leaf SVE, EZ 07/2015

Re: Verstauen des Ladekabels

menu
Benutzeravatar
    Taxi-Stromer
    Beiträge: 1596
    Registriert: So 25. Okt 2015, 19:16
    Wohnort: Gloggnitz/südl. NÖ
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal

folder Di 15. Dez 2015, 18:05

BangOlafson hat geschrieben: Kofferraum voll?
Diese Frage läßt mich darauf schließen, daß Du bei den Leafs vermutlich falsch bist!

Gehörst Du nicht eigentlich ins Smart-Forum?? :mrgreen:

:lol:
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna 24 kWh (EZ 03/2015), bisher 91.000 gefahrene Kilometer, und
seit 14.08.2018 Leaf Acenta 30 kWh (EZ 07/2016), bisher 10.000 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion.... 8-)

Re: Verstauen des Ladekabels

menu
Benutzeravatar

folder Di 15. Dez 2015, 18:11

Taxi-Stromer hat geschrieben:
BangOlafson hat geschrieben: Kofferraum voll?
Diese Frage läßt mich darauf schließen, daß Du bei den Leafs vermutlich falsch bist!

Gehörst Du nicht eigentlich ins Smart-Forum?? :mrgreen:

:lol:
Wo ist der "unfriend-Knopf"? :)

ich brauche hier in Irland glücklicherweise nur ein Kabel. Alle öffentlichen Ladestationen haben einen Typ2.
Auch meine zuhause ist Typ2.

Ein Kabel mit Schuko (Typ F, CEE 7/4) bzw. hier in Irland mit Typ G (BS1363) habe ich nicht.
https://en.wikipedia.org/wiki/AC_power_ ... nd_sockets

Habe ich bisher auch noch nicht vermißt.

Cheers

Stefan
Leaf SVE, EZ 07/2015

Re: Verstauen des Ladekabels

menu
rollo.martins
    Beiträge: 1630
    Registriert: Mo 8. Jul 2013, 21:29
    Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

folder Di 15. Dez 2015, 21:17

Höö, der Smart hat im Fall einen Riesenkofferraum, man muss das Zeug nur aufstellen statt legen ;-) (Im Ernst, der Kofferraum ist normal, da fehlt nur die zweite Sitzreihe...)

Re: Verstauen des Ladekabels

menu
Benutzeravatar

folder Fr 18. Dez 2015, 23:39

Ziegel ICCB 10A hängt immer draußen am Baustromverteiler, der an der Garagenwand hängt.
Das Typ 1 auf Typ 2 Kabel ist im Rucksack im Leaf hinten rechts im Kofferraum, wobei der Rucksack/Tasche montiert ist am Haken im Leaf :)
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service:
https://www.nic-e.shop - Angebot: NRGkick jetzt -50 EUR - somit ab 769 EUR inkl. MwSt.

Re: Verstauen des Ladekabels

menu
Benutzeravatar
    Kelomat
    Beiträge: 1719
    Registriert: So 12. Mai 2013, 16:28
    Wohnort: Kärnten - Rosental

folder Sa 19. Dez 2015, 21:04

Bei mir Ist der 10A Ziegel normalerweise in der Tasche im Kofferraum. Wenn ich mal aufräume kommt das Typ2/1 Kabel da auch hinein gequetscht.

Sonst liegt es einfach so im Kofferraum herum.

In der Garage hab ich mein Eigenbau-Kabel mit variabler Stromstärke.
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Leaf ZE0 - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag