Nachrüstung Android Auto

Nachrüstung Android Auto

USER_AVATAR
read
Ich habe mich ja schon lange mit dem Gedanken getragen, als eingefleischter Android Nutzer auf irgendeine Art und Weise Android Auto in meinem BMW I 3 nachzurüsten.

Der Rene aus unserem Signal Chat i3-Freunde hatte Kontakt mit einem Ungarn namens Gabor, der ein Multimediainterface so veränderte, dass hierfür kein Kabel verlegt werden muss und der direkte Anschluss an den Monitor erfolgen muss.

Das habe ich zum Anlass genommen, mir diese Box ebenfalls zuzulegen. Zunächst schrieb mir Gabor, dass die Version 4 nicht für das Display des 120er NBT Evo geeignet ist und sie an einer Lösung arbeiten.

Wochen später informierte er mich dann, dass die Version 5 nun bereitsteht und ich sie käuflich erwerben kann. Gesagt getan, für 420 US Dollar habe ich diese Box bestellt, nun kam sie am Freitag an.

Die Montage ist, wie in dem Youtube Video von Gabor beschrieben, in wenigen Minuten erledigt. Auch die anschließende Inbetriebnahme ist nicht allzu schwer.

Im Ergebnis kann ich nun sagen, das mit einem langen Druck auf die Menü Taste das System von iDrive zu Android Auto wechselt beziehungsweise in die Oberfläche dieser Box. Wenn ich später ins Auto einsteige und ich zuvor die Android Auto Oberfläche aktiv hatte, dann wird mir diese auch sofort wieder angezeigt.

Die Bedienung erfolgt über den iDrive Controller.

Spannend fand ich hier unter anderem auch, dass die Box ein HDMI Anschluss enthält. Hier überlege ich mir noch mit einem HDMI Device und der entsprechenden wifi Verbindung zum Auto möglicherweise weitere Dienste ermöglichen zu können.

Ach eines hab ich noch vergessen, es muss ein Eintrag für das aux Signal codiert werden damit der Ton dann auch via iDrive ankommt.

Die Box lässt sich ohne großen Aufwand auch wieder zurückbauen, dabei entstehen keine Beschädigungen.

Wer mehr dazu wissen möchte kann mich gerne ansprechen beziehungsweise ich stelle auch gerne ein Video dazu bereit.

Der Einbau https://youtu.be/e_IfHWq2OKk
Dateianhänge
IMG_20220318_164538.jpg
IMG_20220318_164500.jpg
IMG_20220318_150840.jpg
IMG_20220318_150829.jpg
IMG_20220318_150821.jpg
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
steuerliche Fragen rund um das Elektroauto
Anzeige

Re: Nachrüstung Android Auto

El Cativo
  • Beiträge: 18
  • Registriert: Di 31. Jan 2017, 19:10
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Danke für Deinen Erfahrungsbericht! Du kannst nicht zufällig sagen, ob das auch bei einem vor-LCI BJ2016 mit kleinem Display funktioniert?

Re: Nachrüstung Android Auto

El Cativo
  • Beiträge: 18
  • Registriert: Di 31. Jan 2017, 19:10
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
PS: unter dem verlinkten Video hab ich folgende Info gefunden:
"This is a well-known and favorite interface known to the community that we have modified in hardware to work reliably, not overheat and very easily fit into ANY i3 model (small or wide screen) under the back seat in just a few minutes. In the background Linux OS runs, stable and robust. We pre-configure both software and hardware for your car, all you need is the VIN. Then you won't have anything to do with it, just plug it in as you can see it in the tutorial video. The device also wirelessly supports Apple Carplay and Androidauto in full screen in native resolution. Supports Airplay and Mirroring and has its own Youtube client. It costs $ 430 as a Fedex express package worldwide. Payment safely via PayPal."

Sollte also klappen, danke!

Re: Nachrüstung Android Auto

USER_AVATAR
  • Juun
  • Beiträge: 63
  • Registriert: Fr 27. Jul 2018, 10:05
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Danke Fridgeir für den Beitrag!

Ich bin auch schon länger am überlegen, ob ich auf so eine Lösung setzen soll, oder doch in den *sauren Apfel* beisse und ein gebrauchtes iPhone nur für den i3 zulege.
Der Vorbesitzer meines i3 hat bereits für CarPlay bezahlt.

Ich hatte diese Lösung im Blick: https://www.dmpcardesign.com/for-bmw/wi ... -mirroring

Weisst du was da der Unterschied zur "Gabor-Lösung" ist?
Danke

Re: Nachrüstung Android Auto

USER_AVATAR
read
Kann ich Dir nicht sagen; ich habe mich hier auf das Urteil des anderen i3 Fahrers verlassen und ich konnte das Installationsvideo sehen.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
steuerliche Fragen rund um das Elektroauto

Re: Nachrüstung Android Auto

franio72
  • Beiträge: 39
  • Registriert: Mi 30. Okt 2019, 12:38
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Hat schon Jemand Erfahrung mit dieser Lösung gemacht:

i3 - OEM ID6 headunit upgrade with Carplay - plug and play

https://www.youtube.com/watch?v=aiZvrcu7_sg

Möchte gerne bei meinem VFL mit NBT Navi Professional, Android Auto und CarPlay nachrüsten.
Die Lösung sieht nach Plug & Play aus.
BMW i3 120Ah Bj. 06/2022
Blue Ridge Mountain - Lodge

Re: Nachrüstung Android Auto

USER_AVATAR
read
franio72 hat geschrieben: Hat schon Jemand Erfahrung mit dieser Lösung gemacht:

i3 - OEM ID6 headunit upgrade with Carplay - plug and play.
Ähm, das ist doch genau das MMI welches ich oben beschrieben habe!

Also ja, habe ich nun Erfahrung mit.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
steuerliche Fragen rund um das Elektroauto

Re: Nachrüstung Android Auto

franio72
  • Beiträge: 39
  • Registriert: Mi 30. Okt 2019, 12:38
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Hm, denke nicht. Im Video with die komplette Headunit getauscht und von NBT mit ID4 auf NBT Evo mit ID6 gewechselt.
Die MMI Box oben wird doch zwischen Headunit und Display geklemmt. Oder habe ich etwas uebersehen?
BMW i3 120Ah Bj. 06/2022
Blue Ridge Mountain - Lodge

Re: Nachrüstung Android Auto

USER_AVATAR
read
hhmm, das Video ist nun auf Privat gestellt. @noXan weißt Du dazu mehr? Ich war der Meinung, dass die Version 4 für NBT und v5 für NBT EVO gilt.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
steuerliche Fragen rund um das Elektroauto

Re: Nachrüstung Android Auto

franio72
  • Beiträge: 39
  • Registriert: Mi 30. Okt 2019, 12:38
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
OK, habe jetzt gesehen, dass noXan das Video zum HU Tausch bereits in einem anderen Thread verlinkt hat.
Primaer geht es mir aber um Apple Carplay, Android Auto waere nice to have. Kann die MMI Box V4 auch Carplay?
BMW i3 120Ah Bj. 06/2022
Blue Ridge Mountain - Lodge
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag