Radio stottert bei aktiver RDS-Funktion

Radio stottert bei aktiver RDS-Funktion

Xentres
  • Beiträge: 94
  • Registriert: Di 25. Feb 2020, 13:18
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Hallo an alle i3-Fahrer,

ich erfreue mich nun seit wenigen Monaten an meinem neuen i3 120Ah (gebaut Q1 2020).

VIele Dinge bereiten einem Freude, manches stört ein wenig.

Ein langsam doch recht nerviges Problem möchte ich daher kurz hier mal zur Diskussion stellen. Vielleicht gibt es hierzu ja Erfahrungen und Lösungen. Ansonsten muss ich fast mal zum Händler/Werkstatt.

Ich hatte schon zu Beginn festgestellt, dass der Radio (Serien-Radio, kein Navi verbaut) immer wieder "gestottert" (neudeutsch: "gelaggt") hat. Anfangs dachte ich mir: Geht schon weg. Ich höre auch nicht ständig Radio.

Heute habe ich das Problem wieder erfahren und mal doch etwas genauer geschaut.

Wie es scheint bewirkt aktiviertes RDS, dass das Radio ständig (!) die Frequenz für den Sender wechselt und dabei dann immer ein kurzer Hänger in der Übertragung ist.

Bei deaktiviertem RDS und fester Frequenz funktioniert das Radio einwandfrei - dann sehe ich aber keine Sender/Lied-Informationen mehr - nervig.

Softwarestand ist TT-002.138.001.

Hat so ein Problem schonmal jemand anderes gehabt (ich weiß, viele haben Navi Prof/DAB und daher wohl das Problem mit dem Serien-Radio gar nicht)?

Vielen Dank für Hilfe und Kommentare!
BMW i3 120 Ah - seit 04/2020 - Melbourne Rot
Anzeige

Re: Radio stottert bei aktiver RDS-Funktion

Xentres
  • Beiträge: 94
  • Registriert: Di 25. Feb 2020, 13:18
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Scheint wohl ein Spezialproblem meinerseits zu sein.

Führt wohl kein Weg an der Werkstatt vorbei...
BMW i3 120 Ah - seit 04/2020 - Melbourne Rot
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag