Entfernung des i3 aus dem ConnectedDrive-Account

Re: Sixt Car Sales Angebot

menu
Benutzeravatar
folder Mi 18. Sep 2019, 12:52
Beau Riese hat geschrieben:
Mi 18. Sep 2019, 11:17
Mit den AGB kann man sich aber nicht so einfach aus der Verantwortung stehlen. Vor allem, wenn es technisch nicht funktioniert.
Lassen wir mal die Bewertung von korrekten AGB außen vor, ich bin kein Jurist, insoweit vermag ich auch nicht zu beurteilen, ob die AGB geltendes Recht abbilden. Es bleibt jedem überlassen, dass von einem Anwalt prüfen zu lassen. Grundsätzlich wurde aber ein Vertrag abgeschlossen, den es einzuhalten gilt. Punkt.

Und das es technisch geht, sein Auto selbst zu entfernen, kann ich Dir sowohl am Smartphone als auch auf der Webseite zeigen. Für Fehlbedienungen kann man wohl kaum andere verantwortlich machen. Ich kann das so mit Bestimmtheit sagen, weil es selbst gemacht habe ;-)


Beau Riese hat geschrieben:
Mi 18. Sep 2019, 11:17

Gesetzeskonform. Und ja, von so großen Firmen wird man das erwarten dürfen.
Ok, das wird jetzt spannend. Wo und wann muss sich BMW gesetzeskonform Deiner Meinung nach verhalten? Ich bitte um Angabe von Vorschriften, gegen die BMW verstößt, weil der Nutzer seine Verpflichtung nicht nachkommt.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-19-07-539 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
Anzeige

Re: Sixt Car Sales Angebot

menu
Benutzeravatar
folder Mi 18. Sep 2019, 12:53
KleinerEisbaer hat geschrieben:
Mi 18. Sep 2019, 10:40
Guten morgen ;)
Bitte sei doch so nett und trenne die Beiträge zum Entfernen des i3 aus dem CD-Account ab und schiebe diese in einen neuen Thread, die sind hier nun fehl am Platz
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-19-07-539 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3

Re: Sixt Car Sales Angebot

menu
pierrot
    Beiträge: 194
    Registriert: Do 27. Sep 2012, 13:03
    Wohnort: D- 64331 Weiterstadt
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Mi 18. Sep 2019, 13:03
Fridgeir hat geschrieben:
Mi 18. Sep 2019, 10:03


Im übrigen kann man das Fahrzeug auch auf der Webseite entfernen, das geht leichter als in der App. Und wenn Du mal die Daten der App löschst, hilft das auch. Ansonsten: BMW connected Drive Seite aufrufen, einloggen, auf Startseite gehen, Fahrzeuge verwalten, Fahrzeug entfernen ausführen - fertig. Das dauert 20 Sekunden; aber andere anmotzen scheint schicker zu sein ^^

Das kann aber nicht darüber hinweg täuschen, dass hier ständig versucht wird, eigenes vertragswidriges Verhalten von BMW korrigieren zu lassen.

Du fragtest weiter oben, ob ich alle AGB's lese. Wie machst Du denn das. wenn Du einen Vertrag kündigen willst?? Du informierst Dich dann über Rechte und Pflichten; warum soll das hier anders sein.

Aber es ist ja so schön einfach, mit dem Finger auf andere zu zeigen.
Es geht nicht darum mit dem Finger auf die anderen zu zeigen.
Sie finden es also richtig, dass BMW ein Auto verkauft, wohlwissend und in Kauf nehmend, das es beim Vorbesitzer noch angemeldet sein könnte?
Ich finde es immer wieder toll wie besserwissende User wie Sie in Oberlehrermanier andere verurteilen ohne in der Situation mal selbst gewesen zu sein.
Es mag sein, dass bei Ihnen alles 100% funktioniert (dann dürften Sie aber die app nicht oft benutzen ;-), ich habe leider andere Erfahrungen mit dem connecteddrive Service gemacht.
Übrigens, im connecteddrive portal im Web ist der Leih-i3 natürlich auch gelöscht, trotztem erscheint er bei jeder app-Reset wieder. Soviel zum Datenschutz bei BMW.
Jetzt sollten wir aber hier aufhören, ist Off Topic.
Zoe ZE40, BMW 225xe, i3S ab 10/19

Re: Sixt Car Sales Angebot

menu
Beau Riese
    Beiträge: 170
    Registriert: Sa 3. Nov 2018, 14:37
    Hat sich bedankt: 23 Mal
    Danke erhalten: 15 Mal
folder Mi 18. Sep 2019, 13:20
Fridgeir hat geschrieben:
Mi 18. Sep 2019, 12:52
Ok, das wird jetzt spannend. Wo und wann muss sich BMW gesetzeskonform Deiner Meinung nach verhalten? Ich bitte um Angabe von Vorschriften, gegen die BMW verstößt, weil der Nutzer seine Verpflichtung nicht nachkommt.
BMW hält die Daten vor ist somit für den Datenschutz verantwortlich.

Re: Sixt Car Sales Angebot

menu
Benutzeravatar
folder Mi 18. Sep 2019, 13:47
pierrot hat geschrieben:
Mi 18. Sep 2019, 13:03
Fridgeir hat geschrieben:
Mi 18. Sep 2019, 10:03


Im übrigen kann man das Fahrzeug auch auf der Webseite entfernen, das geht leichter als in der App. Und wenn Du mal die Daten der App löschst, hilft das auch. Ansonsten: BMW connected Drive Seite aufrufen, einloggen, auf Startseite gehen, Fahrzeuge verwalten, Fahrzeug entfernen ausführen - fertig. Das dauert 20 Sekunden; aber andere anmotzen scheint schicker zu sein ^^

Das kann aber nicht darüber hinweg täuschen, dass hier ständig versucht wird, eigenes vertragswidriges Verhalten von BMW korrigieren zu lassen.

Du fragtest weiter oben, ob ich alle AGB's lese. Wie machst Du denn das. wenn Du einen Vertrag kündigen willst?? Du informierst Dich dann über Rechte und Pflichten; warum soll das hier anders sein.

Aber es ist ja so schön einfach, mit dem Finger auf andere zu zeigen.
Es geht nicht darum mit dem Finger auf die anderen zu zeigen.
Sie finden es also richtig, dass BMW ein Auto verkauft, wohlwissend und in Kauf nehmend, das es beim Vorbesitzer noch angemeldet sein könnte?
Ich finde es immer wieder toll wie besserwissende User wie Sie in Oberlehrermanier andere verurteilen ohne in der Situation mal selbst gewesen zu sein.
Es mag sein, dass bei Ihnen alles 100% funktioniert (dann dürften Sie aber die app nicht oft benutzen ;-), ich habe leider andere Erfahrungen mit dem connecteddrive Service gemacht.
Übrigens, im connecteddrive portal im Web ist der Leih-i3 natürlich auch gelöscht, trotztem erscheint er bei jeder app-Reset wieder. Soviel zum Datenschutz bei BMW.
Jetzt sollten wir aber hier aufhören, ist Off Topic.
Soso, erst habe ich was geraucht, dann ist es der gesunde Menschenverstand nun bin ich Oberlehrer; noch irgendwelche Komplimente?

Was Du komplett ausblendest ist nun mal die Tatsache, dass der Nutzer vertragswidrig handelt. Wenn BMW dann das Auto weiterverkauft und der neue Besitzer davon Wind bekommt, wird er meiner Auffassung nach zuerst BMW sich zur Brust nehmen, als den Verkäufer und BMW wird dann den Nutzer in Regress nehmen, den DER hat vertragswidrig gehandelt.

Du kannst mich so lange beschimpfen wie Du magst, es macht den Fall nicht besser. Gegen die AGB verstoßen = vertragswidrig gehandelt. So einfach ist das mit dem gesunden Menschenverstand.

Und dass Du nun meinst, im Online Account ist das Fahrzeug entfernt und in der App noch vorhanden, mein Gott, das gibt x-verschiedene Szenarien, weshalb das bei Dir falsch lief. Macht man es richtig, funktioniert es. Das kann ich Dir x-fach zeigen.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-19-07-539 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3

Re: Entfernung des i3 aus dem ConnectedDrive-Account

menu
Benutzeravatar
folder Mi 18. Sep 2019, 16:44
Das "Guten morgen" war auch als kleiner Hinweis gedacht, wieder zurück zu einem sachlichen/vernünftigen und freundlichen Umgangston zu kommen.
Vielen Dank.

Re: Entfernung des i3 aus dem ConnectedDrive-Account

menu
berti
folder Do 19. Sep 2019, 11:22
Wow, hätte nie gedacht, dass ein Kommentar zu so einer Diskussion führt. Es werden AGBs zitiert, eine rechtliche Bewertung des Sachverhalts vorgenommen nur weil jemand den Status und den Kilometerstand eines Fahrzeuges welches seit 6 Monaten irgendwo abgestellt ist einsehen kann? Welchen Schaden ich damit anrichten könnte war mir gar nicht bewußt! Meint ihr ich komme um eine Freiheitsstrafe ohne Aussicht auf Bewährung herum? Viel Lärm um Nichts, wie ich meine.

Re: Entfernung des i3 aus dem ConnectedDrive-Account

menu
pierrot
    Beiträge: 194
    Registriert: Do 27. Sep 2012, 13:03
    Wohnort: D- 64331 Weiterstadt
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Do 19. Sep 2019, 12:54
berti hat geschrieben:
Do 19. Sep 2019, 11:22
Wow, hätte nie gedacht, dass ein Kommentar zu so einer Diskussion führt. Es werden AGBs zitiert, eine rechtliche Bewertung des Sachverhalts vorgenommen nur weil jemand den Status und den Kilometerstand eines Fahrzeuges welches seit 6 Monaten irgendwo abgestellt ist einsehen kann? Welchen Schaden ich damit anrichten könnte war mir gar nicht bewußt! Meint ihr ich komme um eine Freiheitsstrafe ohne Aussicht auf Bewährung herum? Viel Lärm um Nichts, wie ich meine.
hallo berti, solange das Auto im Portal angemeldet ist kann man z.B. auch die Türe öffnen, das ist dann nicht mehr so lustig..
Das war aber nicht der Diskussionspunkt.
Zoe ZE40, BMW 225xe, i3S ab 10/19

Re: Entfernung des i3 aus dem ConnectedDrive-Account

menu
berti
folder Do 19. Sep 2019, 13:21
pierrot hat geschrieben:
Do 19. Sep 2019, 12:54
berti hat geschrieben:
Do 19. Sep 2019, 11:22
Wow, hätte nie gedacht, dass ein Kommentar zu so einer Diskussion führt. Es werden AGBs zitiert, eine rechtliche Bewertung des Sachverhalts vorgenommen nur weil jemand den Status und den Kilometerstand eines Fahrzeuges welches seit 6 Monaten irgendwo abgestellt ist einsehen kann? Welchen Schaden ich damit anrichten könnte war mir gar nicht bewußt! Meint ihr ich komme um eine Freiheitsstrafe ohne Aussicht auf Bewährung herum? Viel Lärm um Nichts, wie ich meine.
hallo berti, solange das Auto im Portal angemeldet ist kann man z.B. auch die Türe öffnen, das ist dann nicht mehr so lustig..
Das war aber nicht der Diskussionspunkt.
Warum sollte ich bei einem Fahrzeug das mir nicht gehört eine Türe öffnen oder sonstige Dinge veranlassen? Abgesehen davon, ist die Tür laut App immer geöffnet. Es steht wohl in einem Showroom oder ähnliches. Den Standort kann ich nicht sehen, die Funktion ist deaktiviert.

Aber richtig, es war nicht das Thema, was ich mit meiner Bemerkung unterstreichen wollte, ist eine geringe Nachfrage nach dem Fahrzeug. Dem TE wollte ich bei der Entscheidung für oder gegen einen Yello Sixt I3 helfen.

Re: Entfernung des i3 aus dem ConnectedDrive-Account

menu
Benutzeravatar
folder Do 19. Sep 2019, 13:25
Berti, deshalb wurden die Beiträge ausgelagert, weil sie vom eigentlichen Thema abwichen. Aber ich finde die Diskussion dennoch wichtig, weil sie allen Beteiligten ein Bewusstsein verschafft, dass nach Rückgabe des Fahrzeugs man keine Daten mehr abrufen können dürfte.

Wenn Du das machst, weißt Du nicht, ob das Fahrzeug mittlerweile jemanden anderes gehört und Du dort womöglich in Persönlichkeitsrechte eingreifst, von daher ist die Diskussion wichtig
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-19-07-539 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „i3 - Infotainment“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag