Ladeklappe macht knarrendes Geräusch beim Öffnen

Ladeklappe macht knarrendes Geräusch beim Öffnen

gromit77
  • Beiträge: 24
  • Registriert: Fr 5. Apr 2019, 22:12
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Hallo zusammen,

seit einiger Zeit macht die Ladeklappe beim Öffnen ein unangenehmes, knarrendes Geräusch.
Dieses ist mal mehr, mal weniger stark und war zwischenzeitlich auch schon mal komplett verschwunden.

https://youtu.be/5OVoDAk_dvU

Funktional gibt es keine Probleme. Ich frage mich aber, was die Ursache ist und ob mir hier ein ernsteres Problem ins Haus steht, wenn ich nichts dagegen unternehme.

Hat jemand dasselbe Problem und kennt vielleicht sogar die Ursache?
Anzeige

Re: Ladeklappe macht knarrendes Geräusch beim Öffnen

USER_AVATAR
  • Starmanager
  • Beiträge: 1574
  • Registriert: Di 12. Aug 2014, 22:25
  • Wohnort: D- Kuessaberg
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 30 Mal
read
Klingt als ob der Entriegelungsmotor ein Problem hat. Wuerde ich mal in die Werkstatt bringen. Sonst kann es sein dass man die Ladeklappe mit der Notoeffnung aufmachen muss.
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:

Re: Ladeklappe macht knarrendes Geräusch beim Öffnen

Ranzoni
  • Beiträge: 373
  • Registriert: Sa 25. Feb 2017, 07:14
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 81 Mal
read
Genau deswegen war ich in der Werkstatt. Mir wurde ein Tausch des entsprechendes Moduls für geschätzte € 750,- in Aussicht gestellt.

Gruß
Ranzoni

Re: Ladeklappe macht knarrendes Geräusch beim Öffnen

USER_AVATAR
read
@Ranzoni
schau mal hier : viewtopic.php?f=72&t=59134&p=1335445&hi ... r#p1335445

das Problem kann gelöst werden
Cupra Born 77er Software 3.0

Re: Ladeklappe macht knarrendes Geräusch beim Öffnen

Ranzoni
  • Beiträge: 373
  • Registriert: Sa 25. Feb 2017, 07:14
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 81 Mal
read
Danke für den Hinweis, aber haben denn Ladeklappe und Ladestecker dieselbe Verriegelung?

Gruß
Ranzoni

Re: Ladeklappe macht knarrendes Geräusch beim Öffnen

USER_AVATAR
read
nein , das sind unterschiedliche Verriegelungen
Cupra Born 77er Software 3.0

Re: Ladeklappe macht knarrendes Geräusch beim Öffnen

gromit77
  • Beiträge: 24
  • Registriert: Fr 5. Apr 2019, 22:12
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Ich war heute in der Werkstatt zur Inspektion und habe bei der Gelegenheit das Problem prüfen lassen.

Die Ursache für das Geräusch ist offenbar der Stellantrieb für die Ladeklappe.
Kostenvoranschlag 381€.

Ich tendiere dazu, das Thema selbst anzugehen.
Das Ersatzteil (67117309680) kostet online 88€.
Ich habe ein Video gefunden, auf dem erklärt wird, wie man an das Teil kommt:

https://www.youtube.com/watch?v=ziVu9-v ... ex=13&t=2s

Dort kann man auch beide Stellantriebe sehen.
Das Teil für die Verriegelung der Ladeklappe sitzt links vom Ladeport..
Der Stellantrieb für die Verriegelung des Steckers sitzt oberhalb des Ladeports.

Re: Ladeklappe macht knarrendes Geräusch beim Öffnen

Ranzoni
  • Beiträge: 373
  • Registriert: Sa 25. Feb 2017, 07:14
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 81 Mal
read
Zur Info:
Die Reparatur der Verriegelung (Neuteil) hat rund 400,- € gekostet.

Gruß
Ranzoni

Re: Ladeklappe macht knarrendes Geräusch beim Öffnen

Xentres
  • Beiträge: 2112
  • Registriert: Di 25. Feb 2020, 13:18
  • Hat sich bedankt: 434 Mal
  • Danke erhalten: 656 Mal
read
Deshalb sage ich den Kindern immer, sie sollen mit der Klappe vorsichtig sein ;)
BMW i3 120 Ah - seit 04/2020 - Melbourne Rot

Re: Ladeklappe macht knarrendes Geräusch beim Öffnen

gromit77
  • Beiträge: 24
  • Registriert: Fr 5. Apr 2019, 22:12
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Ich habe den Stellantrieb gestern erfolgreich ausgetauscht.
Das Ganze ging nach der von mir oben geposteten Youtube-Anleitung recht problemlos.

Ich habe insgesamt etwa 1,5h gebraucht. Im meisten Zeit gekostet hat mich, den Rahmen mit der Gummidichtung der Ladeklappe heraus zu hebeln.
Bei der Gelegenheit habe ich gleich die Klappe von Wokeby statt der original Abdeckkappen installiert. 90% der Arbeit dafür war nämlich ohnehin schon getan.

Im Video ist nur der erste Teil bis 5:54 min relevant. Der Teil danach ist nur erforderlich, wenn auch die Verriegelung des Ladesteckers defekt ist.
Im Vergleich zum Video oben habe ich zusätzlich zuerst den Sicherheitsstecker für die Hochvoltanlage unter der Frontklappe raus gezogen.

Unter'm Strich hat mich die Reparatur nun 83€ für das Ersatzteil + 1,5h statt 381€ bei BMW (Kostenvoranschlag) gekostet.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Laden, Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag