Gebrauchtkauf I3, worauf muß ich achten

Re: Gebrauchtkauf I3, worauf muß ich achten

Ranzoni
  • Beiträge: 201
  • Registriert: Sa 25. Feb 2017, 07:14
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Nachbars Lumpi hat geschrieben: Beim 94Ah ist AC schnell laden dann 11kW und nicht mehr nur 7,4kW wie beim 60Ah.

Weiter sollte man auf die Sitzheizung achten, da man damit die Vorkonditionierung für den Akku erhält.
Wien wichtig ist diese Akkuvorkonditionierung? In welchen Situationen spielt sie ihre Vorteile aus?
Bei der Suche nach einem gebrauchten I3 94Ah ist halt selten alles dabei was man möchte....

Gruß

Ranzoni
Anzeige

Re: Gebrauchtkauf I3, worauf muß ich achten

zbsi
  • Beiträge: 160
  • Registriert: Di 23. Okt 2018, 07:08
  • Wohnort: Ostseeküste
  • Hat sich bedankt: 49 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Bringt im Winter halt noch einige Kilometer mehr an Fahrleistung. Aber geht sicher auch ohne.

"Das Vorwärmen des Speichers stellt einen für Leistungsfähigkeit, Reichweite und Langlebigkeit der Batterie optimalen Betriebszustand auch bei niedrigen Außentemperaturen sicher."
BMW i3 60Ah, nix REX (Baujahr 2015 / Software I001-16-11-502)

Re: Gebrauchtkauf I3, worauf muß ich achten

Ranzoni
  • Beiträge: 201
  • Registriert: Sa 25. Feb 2017, 07:14
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Danke. Ist auch die Ladegeschwindigkeit betroffen?

Gruß

Ranzoni

Re: Gebrauchtkauf I3, worauf muß ich achten

TMi3
  • Beiträge: 1148
  • Registriert: Do 21. Jul 2016, 12:32
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 56 Mal
read
Auf der Langstrecke kann die CCS-Ladegeschwindigkeit am ersten Ladestopp durchaus betroffen sein. Wenn man z.B. mit einer Akku-Temperatur von -15°C los fährt, dann hat man eine geringere Reichweite und am erstem Stopp ist der Akku noch nicht warm genug für die volle Ladeleistung. Mit Akku-Vorkonditionierung fährt man mit 10°C Akku-Temperatur los und der Akku ist am ersten Ladestopp natürlich wärmer.

Re: Gebrauchtkauf I3, worauf muß ich achten

USER_AVATAR
read
Hallo.
Sitzheizung ist im Stromer ein Muss. Man kann dann auch mal "ohne Heizung" eine paar Kilometer weiter fahren. Selbst wenn man i.d.R. die Heizung anmacht, die Sitzheizung ist schneller und erlaubt ein paar Grad weniger Raumtemperatur.
In so fern ist die Akku-Vorkonditionierung für viele weniger wichtig, aber eben bei der Sitzheizung dabei...

P.S. Ich weiß gar nicht wo man die Akku-Vorkonditionierung einschaltet, mithin habe ich sie auch noch nie benutzt.
Viele Grüße aus Bayern
.dedetto

BMW i3 REX ab 2018
VW e-UP! 50000km 2014 - 2018

Re: Gebrauchtkauf I3, worauf muß ich achten

USER_AVATAR
  • BigT
  • Beiträge: 135
  • Registriert: Fr 23. Mär 2018, 14:03
  • Wohnort: Zürich
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
dedetto hat geschrieben: Hallo.
Sitzheizung ist im Stromer ein Muss. Man kann dann auch mal "ohne Heizung" eine paar Kilometer weiter fahren. Selbst wenn man i.d.R. die Heizung anmacht, die Sitzheizung ist schneller und erlaubt ein paar Grad weniger Raumtemperatur.
In so fern ist die Akku-Vorkonditionierung für viele weniger wichtig, aber eben bei der Sitzheizung dabei...

P.S. Ich weiß gar nicht wo man die Akku-Vorkonditionierung einschaltet, mithin habe ich sie auch noch nie benutzt.
Ist die Vorkonditionierung nicht gekoppelt mit der eingestellten Abfahrtzeit bei angehängtem Kabel? Damit meine ich nicht die separat einstellbare Klimatisierung zur Abfahrtszeit, die natürlich ebenfalls hilft im Winter den Akku zu schonen, weil man die Heizung dann viel weniger stark einzustellen braucht. Für meine 20 Min. Fahrstrecke muss ich sie jedenfalls nicht mal einschalten.
i3 60Ah REX - 12/2014 - 38'000km / i8 Coupe - 09/2014 - 109'000km

Re: Gebrauchtkauf I3, worauf muß ich achten

USER_AVATAR
  • pousa13
  • Beiträge: 622
  • Registriert: Mo 26. Jun 2017, 07:07
  • Wohnort: Erding
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 49 Mal
read
BigT hat geschrieben:
dedetto hat geschrieben: Hallo.
Sitzheizung ist im Stromer ein Muss. Man kann dann auch mal "ohne Heizung" eine paar Kilometer weiter fahren. Selbst wenn man i.d.R. die Heizung anmacht, die Sitzheizung ist schneller und erlaubt ein paar Grad weniger Raumtemperatur.
In so fern ist die Akku-Vorkonditionierung für viele weniger wichtig, aber eben bei der Sitzheizung dabei...

P.S. Ich weiß gar nicht wo man die Akku-Vorkonditionierung einschaltet, mithin habe ich sie auch noch nie benutzt.
Ist die Vorkonditionierung nicht gekoppelt mit der eingestellten Abfahrtzeit bei angehängtem Kabel?
das ist korrekt, die Akku-Vorkonditionierung greift nur bei eingestellter Abfahrtszeit und angestecktem Kabel
05/19 i3S 120Ah, Jucarobeige+Suite
04/91 520iA E34, Islandgrün Metallic

Re: Gebrauchtkauf I3, worauf muß ich achten

USER_AVATAR
read
Hallo.
pousa13 hat geschrieben: … das ist korrekt, die Akku-Vorkonditionierung greift nur bei eingestellter Abfahrtszeit und angestecktem Kabel...
Ok, das erklärt vieles.
Ich lade bei Sonne von PV oder am Schnelllader.
Die "Abfahrzeit" nutze ich nicht.
Viele Grüße aus Bayern
.dedetto

BMW i3 REX ab 2018
VW e-UP! 50000km 2014 - 2018

Re: Gebrauchtkauf I3, worauf muß ich achten

Ranzoni
  • Beiträge: 201
  • Registriert: Sa 25. Feb 2017, 07:14
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Ich entnehme euren Beiträgen, dass für meinen Anwendungsfall (in und um meinen Wohnort) die Akkuvorkonditionierung nicht zwingend ist.
Da schon eher die Beheizung der Sitze.

Danke jedenfalls

Ranzoni

Re: Gebrauchtkauf I3, worauf muß ich achten

TMi3
  • Beiträge: 1148
  • Registriert: Do 21. Jul 2016, 12:32
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 56 Mal
read
Ich brauche die Akkuvorkonditionierung nur, wenn die Akkutemperatur im Minusbereich ist und ich Langstrecke fahren muss.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Laden, Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag