Gebrauchtkauf I3, worauf muß ich achten

Gebrauchtkauf I3, worauf muß ich achten

menu
kmfrank
    Beiträge: 329
    Registriert: Fr 4. Jan 2019, 08:31
    Wohnort: bei Braunschweig
    Hat sich bedankt: 20 Mal
    Danke erhalten: 16 Mal
folder Fr 21. Jun 2019, 20:13
Hallo Zusammen,

wichtig ist die Schnelladefunktion, welche man am CCS-Anschluß erkennen kann. Im Propekt bedeutet das man damit auch AC mit 7,4 kW laden kann. Leider nicht bei allen Fahrzeugen. Es gibt welche die nur 3,6 kW laden können.
Wie kann ich das erkennen?
Schaut Euch über die Fahrgestellnummer eure genaue Konfiguration an, oder geht an eine Ladesäule und schaut wie viel kW nach 10min in die Batterie geladen wurde. Hier sollten rund 1,2 kW angezeigt werden.
Es gibt leider Fahrzeuge welche AC-Schnelladen nicht verbaut haben.
Lieber Gruß
Michael
i3 rex, 60Ah, Bj. 2015, Schnelladen, I001-19-03-530
Anzeige

Re: Gebrauchtkauf I3, worauf muß ich achten

menu
Benutzeravatar
folder Fr 21. Jun 2019, 21:59
Um das zu präzisieren: in D konnte man DC Schnellladen nur gemeinsam mit AC Schnellladen (statt 3,7 dann 7,4 beim 60er) bestellen.

In der Schweiz war im Gegensatz zu D die Bestellung auch nur DC ohne AC schnell möglich und genau solch ein Fahrzeug hat @kmfrank erwischt.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-19-07-539 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3

Re: Gebrauchtkauf I3, worauf muß ich achten

menu
Nachbars Lumpi
    Beiträge: 461
    Registriert: Do 27. Dez 2018, 18:58
    Hat sich bedankt: 19 Mal
    Danke erhalten: 78 Mal
folder Fr 21. Jun 2019, 23:23
Beim 94Ah ist AC schnell laden dann 11kW und nicht mehr nur 7,4kW wie beim 60Ah.

Weiter sollte man auf die Sitzheizung achten, da man damit die Vorkonditionierung für den Akku erhält.

Re: Gebrauchtkauf I3, worauf muß ich achten

menu
Benutzeravatar
folder Sa 22. Jun 2019, 10:41
11kw ist normal laden. schnelladen bezieht sich dann nur mehr auf dc

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk

Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox

Re: Gebrauchtkauf I3, worauf muß ich achten

menu
Nachbars Lumpi
    Beiträge: 461
    Registriert: Do 27. Dez 2018, 18:58
    Hat sich bedankt: 19 Mal
    Danke erhalten: 78 Mal
folder Sa 22. Jun 2019, 11:50
i3lady hat geschrieben:
Sa 22. Jun 2019, 10:41
11kw ist normal laden. schnelladen bezieht sich dann nur mehr auf dc

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk
Beim normalen 94Ah waren AC 11kW leider nicht Grundausstattung. Beim normalen i3 94Ah muss man auf AC Schnellladen achten. Beim 94Ah war das in Deutschland mit dem CCS Lader kombiniert.

Beim i3s 94Ah schon sowie bei allen 120Ah i3 ist AC mit 11kW plus CCS immer mit an Board.

Re: Gebrauchtkauf I3, worauf muß ich achten

menu
Benutzeravatar
folder Sa 22. Jun 2019, 20:41
i3lady hat geschrieben:
Sa 22. Jun 2019, 10:41
11kw ist normal laden. schnelladen bezieht sich dann nur mehr auf dc

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk
BMW unterschied das AC laden in Normalladen {3,7 kW) und AC Schnellladen (7,4 kW). Ich weiß, ist verwirrend, weil wir unter Schnellladen in der Regel DC verstehen.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-19-07-539 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3

Re: Gebrauchtkauf I3, worauf muß ich achten

menu
Benutzeravatar
folder So 23. Jun 2019, 09:46
also in österreich bekam man mir DC gleichzeitig AC schnellader 7,2kw dazu . nur Ac schnelladen gabs nicht, meines wissens.

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk

Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox

Re: Gebrauchtkauf I3, worauf muß ich achten

menu
Nachbars Lumpi
    Beiträge: 461
    Registriert: Do 27. Dez 2018, 18:58
    Hat sich bedankt: 19 Mal
    Danke erhalten: 78 Mal
folder So 23. Jun 2019, 13:16
Ja das war immer so. Ein Schnellladepaket, mit dem man CCS bekam sowie AC 7,4/11kW je nach Akkugröße.

Re: Gebrauchtkauf I3, worauf muß ich achten

menu
R400
    Beiträge: 155
    Registriert: Sa 15. Okt 2016, 18:28
    Wohnort: Chiemgau, Oberbayern
    Danke erhalten: 6 Mal
folder So 23. Jun 2019, 14:16
Ich würde neben (33kWh), AC 11 kW und DC 50 kW und Sitzheizung (alles oben erwähnt) auch noch achten auf:
Wärmepumpenheizung zum Stromsparen
(Schiebdach: erspart oft die Klima)
(evtl. lodge, ist sehr komfortabel und edel)

R400

Re: Gebrauchtkauf I3, worauf muß ich achten

menu
Benutzeravatar
    Spüli
    Beiträge: 3203
    Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
    Wohnort: Gifhorn
    Hat sich bedankt: 5 Mal
    Danke erhalten: 75 Mal
folder So 23. Jun 2019, 17:03
Nachbars Lumpi hat geschrieben:
So 23. Jun 2019, 13:16
Ja das war immer so. Ein Schnellladepaket, mit dem man CCS bekam sowie AC 7,4/11kW je nach Akkugröße.
Genau so war es aber nicht in allen Märkten!
kmfrank ist ja auf diesen Irrglauben hinein gefallen und hat jetzt einen Wagen mit CCS und trotzdem nur 3,6kW AC.
Gruß Ingo
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „i3 - Laden, Ladeequipment“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag