Gesammelte Fragen für Early Adopter

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Gesammelte Fragen für Early Adopter

BlueAngel
read
Eine kurze Delle nach unten haben alle E-GMP Fahrzeuge. Das tritt wohl immer so zwischen 50 und 70% nachgeladener Akkukapazität auf. Da macht er auch beim kalten Akku eine kleine Verschnaufpause
Anzeige

Re: Gesammelte Fragen für Early Adopter

ChiakiAccess
  • Beiträge: 92
  • Registriert: Fr 28. Mai 2021, 23:31
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Die Delle hielt bei mir etwa 3% war schon etwas nervig. Die kam auch nicht als ich mit 30% geladen hatte.

Re: Gesammelte Fragen für Early Adopter

USER_AVATAR
read
ChiakiAccess hat geschrieben: Habe leider keinen geeigneten OBD-Stecker im Besitz und würde ihn auch nicht nur dafür anschaffen wollen :/
Lustig…70.000€ aus der Portokasse investieren, aber bei 5€ zu hadern. Temperaturen und Verhalten der Heizung/WP sind nur per OBD abzuschätzen.

Es wird spannend ob Korea auch AKKU Precooling beherrscht.
LEAF 67000 km 15 kWh Rest Akku-Schäm Dich Nissan- ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR WP AHK P1+2 in Service…Citroen AMI Rules!

Re: Gesammelte Fragen für Early Adopter

BlueAngel
read
ChiakiAccess hat geschrieben: Die Delle hielt bei mir etwa 3% war schon etwas nervig. Die kam auch nicht als ich mit 30% geladen hatte.
Die kommt ja immer erst nach einer bestimmten Dauer der Ladung ;-) Je voller der Akku ist, wenn man ansteckt, desto später oder gar nicht ;-)

Re: Gesammelte Fragen für Early Adopter

USER_AVATAR
read
BlueAngel hat geschrieben: Eine kurze Delle nach unten haben alle E-GMP Fahrzeuge. Das tritt wohl immer so zwischen 50 und 70% nachgeladener Akkukapazität auf. Da macht er auch beim kalten Akku eine kleine Verschnaufpause
Die Verschnaufpause macht der EV6 bei 83%, immer.

Re: Gesammelte Fragen für Early Adopter

USER_AVATAR
read
Das soll den Kunden dazu bewegen sich weiter zu trollen….und die Säule wieder frei zu machen.

Nissan hats anders gelöst. Ab 80% braucht der Leaf plus fast so viel Zeit wie von 0-80%.
LEAF 67000 km 15 kWh Rest Akku-Schäm Dich Nissan- ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR WP AHK P1+2 in Service…Citroen AMI Rules!

Re: Gesammelte Fragen für Early Adopter

ChiakiAccess
  • Beiträge: 92
  • Registriert: Fr 28. Mai 2021, 23:31
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Blue shadow hat geschrieben:
ChiakiAccess hat geschrieben: Habe leider keinen geeigneten OBD-Stecker im Besitz und würde ihn auch nicht nur dafür anschaffen wollen :/
Lustig…70.000€ aus der Portokasse investieren, aber bei 5€ zu hadern. Temperaturen und Verhalten der Heizung/WP sind nur per OBD abzuschätzen.

Es wird spannend ob Korea auch AKKU Precooling beherrscht.
Ich finde es ein bisschen frech von dir in diesem Ton zu erwarten, dass ich für eine Info, die du gerne hättest, mit Geld um mich schmeiße, nur weil ich mir ein (auch definitiv für mich) teures Auto geleistet habe. Korrigier mich, wenn ich das falsch verstanden habe. Außer für deine Frage habe ich nämlich aktuell keine Verwendung für so einen Stecker.

Der GV60 sammelt echt Insekten wie ein Champion an der Nase. Am besten führt man da ständig einen Reiniger + Microfasertuch mit sich, damit sich das gar nicht erst einbackt.

Zum Thema von der Säule trollen: Der GV60 lädt bis irgendwo zwischen 90% und 95% schneller als ein Renault Zoe überhaupt in der Lage ist zu laden. Ich bezweifle doch stark, dass den Autoherstellern das Thema der Ladesäulebesetzung wichtig ist; das deutlich langsamere Laden gegen Ende soll den Akku schonen und ist bei jedem BMS + Akku anders.

Re: Gesammelte Fragen für Early Adopter

USER_AVATAR
read
Frech? Klar, aber nicht bös gemeint. Wir wollen doch auf den Grund gehen und nicht im Trüben fischen. Und Informationspolitik aller Hersteller ist eher beschaulich bis mies. Bloss keine wirklich wichtige essentielle Info auf den xxxl Schirm. Einmal 100km mit Tempo 100 anstelle mit 120 und 5 euro sind wieder drin.

Was auch immer Korea bewegt hat bei 81% ne Pause einzulegen…wird sowieso nie erklärt werden. Vielleicht ist es ein Gesundheits-Check. Aber ein utuber hat sich genau so verhalten. Was nur 3kW? Dann breche ich ab. Diese Minuten und der Verzicht auf PLC kosten Zeit.
https://youtu.be/g_g9Tz_Cp08

These…18min sind nur Theorie und ein Marketing Gag. Derzeit ist es aber die Topliga trotz Fehlleistungen bei Betriebstemperaturenglücksspiel.
LEAF 67000 km 15 kWh Rest Akku-Schäm Dich Nissan- ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR WP AHK P1+2 in Service…Citroen AMI Rules!

Re: Gesammelte Fragen für Early Adopter

BlueAngel
read
Wie können die 18min ein Marketing Gag sein, wenn man sie durchaus schaffen kann?

Mein Eindruck ist eher, das immer mehr Leute auf den Zug Elektro-Auto aufspringen und sich vorher gar nicht informiert haben, wie die Batterie funktioniert und das es da jede Menge Variablen gibt, die Einfluss auf die Ladeleistung haben. Und nun ist man enttäuscht und braucht einen Schuldigen. (Bei Verbrauch ist es ja das Gleiche)

Hyundai/Kia/Genesis achten schon stark auf Akku-Gesundheit. Wäre es besser, immer in 18min zu laden und der Akku ist dann nach 5 Jahren platt?
Bei meinen beiden Fahrzeugen zeigt es den SOH von 100% an (ein Fahrzeug ist 15 Monate alt, das andere 7 Monate alt), finde ich persönlich wichtiger, als etwas kürzer beim laden zu stehen.

Re: Gesammelte Fragen für Early Adopter

ChiakiAccess
  • Beiträge: 92
  • Registriert: Fr 28. Mai 2021, 23:31
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Ich finde auch, dass 22 Minuten für 10 auf 80 ein super wert ist, dafür dass ich den Akku vorher noch ordentlich gequält und nicht vorkonditioniert habe.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „GV60 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag