Ab 2016 i3 mit größerer Batterie

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ab 2016 i3 mit größerer Batterie

USER_AVATAR
read
eBee hat geschrieben:Wenn es denn je wirklich eine verbesserte, mehr Reichweite bietende, Batterie für den i3 geben sollte, auf jeden Fall wird BMW die alte Batterie nicht zum halben Preis ankaufen.
Aber zurück nehmen, um sie mit neuen Zellen auszustatten, wie es bei vielen anderen Teilen auch üblich ist.
Vergangenheit - Zoe Q210 2013
Gegenwart - Tesla Model 3 Long Range 2022
Zukunft - Citroën ë-C4 2022
Anzeige

Re: Ab 2016 i3 mit größerer Batterie

USER_AVATAR
  • TomZ
  • Beiträge: 397
  • Registriert: Mi 23. Jul 2014, 11:59
  • Wohnort: Graz/Salzburg
read
eBee hat geschrieben:Wenn es denn je wirklich eine verbesserte, mehr Reichweite bietende, Batterie für den i3 geben sollte, auf jeden Fall wird BMW die alte Batterie nicht zum halben Preis ankaufen.
Bei einem Austausch Motor gibt man auch seinen defekten Motor ab und erhält einen generalüberholten Motor. Würde ja nicht funktionieren wenn die nicht alte defekte Motoren bekommen. Ähnlich werden Sie hier die einzelnen Zellen die noch gut sind wohl weiterverwenden.
ex: i3 60 Ah BEV 07/14
neu: i3 94 Ah BEV 10/16

Re: Ab 2016 i3 mit größerer Batterie

BMWFan
  • Beiträge: 1035
  • Registriert: Mi 19. Feb 2014, 20:30
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
Im neuen AMS steht's: Modellpflege für den i3 im Jahr 2018. Dann wird auch eine Batterie mit mehr Reichweite angeboten, und die alte zusätzlich für ein preiswertes Einstiegsmodell. Für alte i3 gibt's eine Nachrüstlösung mit der grösseren Batterie.
Plusenergiehaus (Wärmepumpe, 28 kW PV), BMW i3 Rex, e-tron quattro und ID.3 reserviert

Re: Ab 2016 i3 mit größerer Batterie

USER_AVATAR
  • Algo
  • Beiträge: 442
  • Registriert: Mo 23. Feb 2015, 19:28
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
BMWFan hat geschrieben:Im neuen AMS steht's: Modellpflege für den i3 im Jahr 2018. Dann wird auch eine Batterie mit mehr Reichweite angeboten, und die alte zusätzlich für ein preiswertes Einstiegsmodell. Für alte i3 gibt's eine Nachrüstlösung mit der grösseren Batterie.
Klingt interessant ... hast du einen Link oder ist das nur in der Printausgabe?
Mein Stormtrooper: BMW i3 BEV Capparisweiß

Re: Ab 2016 i3 mit größerer Batterie

USER_AVATAR
read
TomZ hat geschrieben:
eBee hat geschrieben:Wenn es denn je wirklich eine verbesserte, mehr Reichweite bietende, Batterie für den i3 geben sollte, auf jeden Fall wird BMW die alte Batterie nicht zum halben Preis ankaufen.
Bei einem Austausch Motor gibt man auch seinen defekten Motor ab und erhält einen generalüberholten Motor. Würde ja nicht funktionieren wenn die nicht alte defekte Motoren bekommen. Ähnlich werden Sie hier die einzelnen Zellen die noch gut sind wohl weiterverwenden.
Bei einem AT-Motor ist der zu ersetzende Motor defekt. In 2018 werden die Akkus maximal 5 Jahre alt sein, alle noch in der Garantiezeit liegen. Da hoffe ich doch, daß alle Zellen noch gut sind.
Somit ist von Seiten BMW kein Grund für ein finanzielles Entgegenkommen gegeben, da ja alles noch einwandfrei funktioniert.
Ein Upgrade wird folglich kein Schnäppchen werden.
Selbst wenn 2018 doch ein Akku hin sein sollte, wird im Garantieaustausch sicherlich nur ein gleichwertiger Akku wieder eingebaut, einen anderen Garantieanspruch hat man ja auch nicht.
Ob BMW in so einem Fall ein preiswertes Upgrade ermöglichen würde, wage ich zu bezweifeln.

Groetjes

Groetjes
i3 BEV 60Ah, 9/2015, 110tkm, Leasingrückgabe 10.9.20 20
ID3.1st Line 3, Max seit 11.9.2020, SW 2.3.0, türkis >20000km

Re: Ab 2016 i3 mit größerer Batterie

BMWFan
  • Beiträge: 1035
  • Registriert: Mi 19. Feb 2014, 20:30
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
Steht in der AMS-Printausgabe im Artikel "Masterplan von BMW".
Plusenergiehaus (Wärmepumpe, 28 kW PV), BMW i3 Rex, e-tron quattro und ID.3 reserviert

Re: Ab 2016 i3 mit größerer Batterie

USER_AVATAR
read
Hier der Text (darf man das eigentlich uppen?)

energieingenieur: Datei wurde aus Gründen des Urheberrechtes entfernt
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
Audi etron reserviert
bald 10kWp PV auf dem Dach und Erd-Sole-WP im Keller

Re: Ab 2016 i3 mit größerer Batterie

USER_AVATAR
read
Eigentlch nicht, aber AMS lebt ja nicht von den Zeitungsverkäufen sondern von der Werbeeinschaltungen.

;)
Tesla S 100D M3P BMW i4 M50 soon
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
BMW Electric World News
https://m.facebook.com/BMW-Electric-Wor ... 258429413/

Re: Ab 2016 i3 mit größerer Batterie

USER_AVATAR
read
Entwickeln tut die Batteriezellen ja Samsung. Nicht BMW, die machen das Packaging / Batterie.
Also Zulieferer gesteuert. ;)
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Warmwasser, Service: - https://www.nic-e.shop -
Förderungen für Ladestationen in Österreich / KfW 439/441 - Förderungen für Ladeinfrastruktur in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Ab 2016 i3 mit größerer Batterie

USER_AVATAR
read
Wie zuverlässig sind denn so ams-Artikel? Haben die wirklich Insider-Informationen oder holen die sich die Infos aus Foren wie hier? ;)

Graefe
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
Audi etron reserviert
bald 10kWp PV auf dem Dach und Erd-Sole-WP im Keller
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag