Ab 2016 i3 mit größerer Batterie

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ab 2016 i3 mit größerer Batterie

1234567890
  • Beiträge: 497
  • Registriert: Mi 20. Aug 2014, 22:18
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 66 Mal
read
JuergenII hat geschrieben:Dieser Pseudohybrid ist für Porsche nur gut um den CO2 Flottenausstoß zu senken
Dann müsste er sich aber auch verkaufen. Die CO2-Credits gibt es nur für wirklich verkaufte PKW, nicht für die Preisliste.

Die Fahrzeuge werden künftig in Städten wie München genutzt. Es ist absehbar, dass der Altstadtbereich für den PKW-Verkehr komplett gesperrt wird (keine Forderung von grünen Spinnern, sondern der Regierung von Oberbayern wegen der Stickoxydbelastung). Man überlegt, ob man EV und Hybrid-Fahrzeuge im Elektromodus dann noch in die gesperrten Bereiche reinlassen soll. Ähnliche Probleme und Überlegungen gibt es in fast jeder Großstadt, nicht nur in Europa. Da reichen dann 20 - 40 km weil die Sperrbereiche relativ schnell verlassen werden können.
Aktuell: Mercedes EQA 250 (Ex: Tesla Model S, BMW i3 Rex, Tesla Model X)
Anzeige

Re: Ab 2016 i3 mit größerer Batterie

USER_AVATAR
  • green_Phil
  • Beiträge: 2282
  • Registriert: Di 28. Aug 2012, 14:22
  • Wohnort: Roding
read
Man driftet hier deutlich und wiederholt vom Thema ab.
Wenn alles zum i3 und seiner Möglichen Batterieoption 2016 gesagt wurde, sollte dieser Thread nicht ständig wieder ganz oben stehen... Bitte, ein wenig mehr Disziplin, dann muss auch keiner mehr nach dem Admin rufen. ;)

Re: Ab 2016 i3 mit größerer Batterie

BMWFan
  • Beiträge: 1035
  • Registriert: Mi 19. Feb 2014, 20:30
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
Es stimmt schon, dass die elektrische Reichweite beim Porsche gering ist. Aber der Spareffekt ist trotzdem erstaunlich gross, weil die Batterie beim Bremsen und in bestimmten Fahrzuständen nachgeladen wird, so dass der Motor häufig bei ungünstigen Betriebszuständen steht.
Plusenergiehaus (Wärmepumpe, 28 kW PV), BMW i3 Rex, e-tron quattro und ID.3 reserviert

Re: Ab 2016 i3 mit größerer Batterie

schumi_x
  • Beiträge: 56
  • Registriert: Di 21. Okt 2014, 07:03
  • Wohnort: bei Hamburg
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Hallo,

habe eben einen Beitrag gefunden, der auf jedenfall Hoffnung gibt.

http://ecomento.tv/2015/04/14/bmw-i3-do ... schlossen/

Gruß

schumi_x
BMW i3 - Solarorange - EZ Mai 2015 - I001-17-11-541 (Batt. max: 18,8 kWh)

Re: Ab 2016 i3 mit größerer Batterie

USER_AVATAR
  • midimal
  • Beiträge: 6795
  • Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
  • Wohnort: Hamburgo
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Bin gespannt was der Spass kosten wird. die alten Akkus kriegt wohl Vattenfall, was?
Bild
Skoda Enyaq 80x <-- der macht sowas von Spaß - WOW!

Re: Ab 2016 i3 mit größerer Batterie

USER_AVATAR
  • JuergenII
  • Beiträge: 2411
  • Registriert: Do 30. Aug 2012, 08:50
  • Wohnort: z Minga
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 103 Mal
read
Teurer als die 12.000 Euro, die sie heute aufrufen wird es wohl nicht werden...... :mrgreen:

Juergen
i3 REX 120 Ah - einziger i3 mit vernünftiger Reichweite und ohne Ladestress

Re: Ab 2016 i3 mit größerer Batterie

iWalter
  • Beiträge: 71
  • Registriert: Mo 6. Jan 2014, 23:39
  • Wohnort: Linz / Donau
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Also, nachdem schon munter spekuliert wird möchte ich weitere Details aus sehr verlässlicher Quelle hinausposaunen:

Der i3 kommt 2016 mit:

- einem Facelift
- doppelter Reichweite
- 3 Phasen Ladung

Sollte es ein Batterie-Upgrade für uns Bestandskunden geben würde mich das freuen.
i3 a new Age.

Re: Ab 2016 i3 mit größerer Batterie

USER_AVATAR
  • bstschneider
  • Beiträge: 112
  • Registriert: Di 22. Jul 2014, 20:10
  • Wohnort: Kreis Nürtingen
read
Wäre auch toll wenn die dreiphasenlader nachrüstbar sind
IONIQ Electric Premiuim in Marina blue Metallic abgeholt am 20.10.17 bei Auto Sangl #166 ;)
Tesla M3 LR AWD bestellt am 17.04.2021
7,37kwp PV-Anlage Solaredge mit Optimizern Inbetriebnahme September 2018

Re: Ab 2016 i3 mit größerer Batterie

fred36
  • Beiträge: 333
  • Registriert: So 2. Mär 2014, 17:38
  • Wohnort: Schwanenstadt, Oberösterreich
read
Da kann ich auch noch Öl ins - für Bestandskunken - positive Feuer gießen:

War heute beim Reifen umstecken (und Software wurde auch gleich wieder aktualisiert auf die Neueste). Dabei wurde mir die Info zugetragen, dass es ab Ende 2016 / Anfang 2017 eine Batterie mit ca 50% mehr Kapazität für Bestandskunden geben sollte.

Der Preis für dieses Upgrade sollte sich bei "2 - 3.000" bewegen.

Die Quelle stufe ich als verlässlich ein.

Was wirklich kommt, wird die Zeit zeigen....
Seit 02/2019: Tesla Model 3 LongRange, Dual Motor
Seit 03/2014: BMW i3 BEV 60AH.

Re: Ab 2016 i3 mit größerer Batterie

USER_AVATAR
read
Persönlich würde ich 2.000€ lieber für einen 22kW Lader als für 50% extra Kapazität investieren. 200km machen den i3 immer noch nicht zum Reichweitenwunder und nach dieser Strecke hätte man dann in den meißten Fällen 6 Stunden laden vor sich. Dann lieber 140km und an den meißten Ladesäulen in nur 1 Stunde wieder voll.
Zuhause an Schuko reicht dann eine Nacht auch nicht mehr um den i3 voll zu bekommen.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag