Puffer beim i3 120Ah

Puffer beim i3 120Ah

USER_AVATAR
  • toshi
  • Beiträge: 453
  • Registriert: Mi 1. Dez 2021, 16:12
  • Hat sich bedankt: 403 Mal
  • Danke erhalten: 77 Mal
read
Hallo Allerseits,

der i3(s) 120Ah hat ja bekanntermassen 42.2kWh brutto- und 37.9kWh netto-Kapazität.

Die nicht verwendeten 4.3 kWh, sind die "oben" oder "unten" als Puffer angesiedelt?

Weiß das jemand?

Wie kann ich mir das technisch vorstellen?

Der Hersteller der Module gibt eine Ladeschlußspannung (entspricht 100%) und eine Entladeschlußspannung (=0%) an, und das BMS sorgt dann dafür, daß entweder nicht bis zur Ladeschlußspannung ge- oder zur Entladeschlußspannung entladen wird?

Gruß, toshi
Anzeige

Re: Puffer beim i3 120Ah

Singing-Bard
read
genau so ist es.

Bei 95% der Akkuladung beendet das Fahrzeug den Ladevorgang und zeigt dem.Besitzer 100% im Display an.

Und bei Einem Rest von 5% verfügbarer abrufbarer Energie schaltet das Auto definitiv ab und zeigt 0% im Display.

Re: Puffer beim i3 120Ah

USER_AVATAR
  • Hacky
  • Beiträge: 1428
  • Registriert: Fr 25. Okt 2019, 21:37
  • Wohnort: Norddeutschland
  • Hat sich bedankt: 145 Mal
  • Danke erhalten: 777 Mal
read
Einfach gesagt: Der "Puffer" ist nur "unten". Der i3 lädt bis zur seitens Samsung SDI spezifizierten Ladeschluss-Spannung (4,2V pro Zelle), entlädt aber nur bis ca. 10% oberhalb der vom Zell-Hersteller spezifizierten Entladeschluss-Spannung.

Der Wagen wird zwar nicht "überladen", aber er sollte mit 4,2V pro Zelle nicht längere Zeit vollgeladen herumstehen, weil dies besonderen Stress für die Zellen darstellt und die Degradation fördert. Deswegen ärgern wir uns hier seit Erscheinen des i3, dass sie es bis heute nicht fertig gebracht haben, ein "Laden bis xx%" zu implementieren. Die Hardware gäbe es her, aber die diversen Apps, die es seit Erscheinen gab, wurden immer schicker - und funktionsärmer.
i3s 120 Lodge 10/19 - Knuffel, 11 kW Mennekes Wallbox

Re: Puffer beim i3 120Ah

USER_AVATAR
  • toshi
  • Beiträge: 453
  • Registriert: Mi 1. Dez 2021, 16:12
  • Hat sich bedankt: 403 Mal
  • Danke erhalten: 77 Mal
read
Das ist ja interessant und gut zu wissen, Danke!

Re: Puffer beim i3 120Ah

USER_AVATAR
read
Hacky hat geschrieben: (…) aber die diversen Apps, die es seit Erscheinen gab, wurden immer schicker - und funktionsärmer.
Sehr schön auf den Punkt gebracht, danke ! :thumb:
BMW i3 94 AH REx
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag