Fremdhersteller Akku möglich?

Re: Fremdhersteller Akku möglich?

Havrla
  • Beiträge: 80
  • Registriert: Fr 21. Aug 2020, 22:09
  • Wohnort: Prag
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 204 Mal
read
Zum Thema, ob Sie wie ich zählen, wie viele Gestaltungsfehler den Designern im Osten unterlaufen sind.

1651874637132.jpg
1651874548865.jpg
1651874654935.jpg
Anzeige

Re: Fremdhersteller Akku möglich?

USER_AVATAR
read
Havrla hat geschrieben: Ich war gestern im Fitnessstudio.
IMG_20210418_172631_resized_20220617_122047885.jpg
Ein Mann, so stark wie ein Bär! :D
i3 BEV (SW: I001-18-11-520), BJ 04/2014, LL >117.500 km, Gesamtschnitt 12,8 kWh/100 km netto
Model ≡ seit 11.03.2019
Mitglied bei Electrify-BW e.V.
Nordkap-Winter-Tour

Re: Fremdhersteller Akku möglich?

SvenSa
  • Beiträge: 242
  • Registriert: Di 11. Jul 2017, 22:54
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Havrla hat geschrieben: Zum Thema, ob Sie wie ich zählen, wie viele Gestaltungsfehler den Designern im Osten unterlaufen sind.

Sehr cooles Projekt Havrla!

1.) Willst du privat testen ob das geht?

2.) Das sind aber LiIon und keine Lifepo Zellen, oder?

3.) Wieso nur 135Ah? da passen doch locker 150..180..210Ah rein

4.) Willst du es komerziell uns anbieten?

5.) ECE-R100? Typgenehmigung mit E8?

Auf jeden Fall viel Spaß und viel Erfolg!
Zuletzt geändert von SvenSa am Fr 24. Jun 2022, 11:06, insgesamt 1-mal geändert.
i3 60Ah REX PV 7kWp LFP 27kWh

Re: Fremdhersteller Akku möglich?

ccnacht
  • Beiträge: 293
  • Registriert: Mo 7. Jan 2019, 08:52
  • Wohnort: Sachsen, Dresden
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 60 Mal
read
LFP Power steht da, scheint also LiFePo.
100% voller Panda 120Ah, bestellt 30.01.2019, abgeholt 12.04.2019, openWB 11kw-AC

Re: Fremdhersteller Akku möglich?

SvenSa
  • Beiträge: 242
  • Registriert: Di 11. Jul 2017, 22:54
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
.....LFP Power habe ich ja auch entdeckt...
Jedoch muss man dann das BMS/BMC System komplett neu konstruieren und programmieren -- ich glaube wenig, dass Havrla so heiß drauf ist...ich vermute eher, dass LFP Power der Liefernat ist....
i3 60Ah REX PV 7kWp LFP 27kWh

Re: Fremdhersteller Akku möglich?

Havrla
  • Beiträge: 80
  • Registriert: Fr 21. Aug 2020, 22:09
  • Wohnort: Prag
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 204 Mal
read
IMG_20220519_084618.jpg
IMG_20220517_223458.jpg
Dies sind Artikel von Liion.
Chemie gestohlen von SDI, verpackt in einer anderen Kiste.
Ich bin in Kontakt mit LFP Power.
Aber aus meiner Sicht haben sie Baumängel.
Ich habe mich entschieden, einen Gegenvorschlag zu machen, um sie zu lösen, bisher pseudovirtuell :-), meine Lösung wird vorerst vollplastisch sein.
Später entscheide ich, ob ich meine eigenen Lösungen umsetze oder ihre Lösungen nach Europa bringe.

Re: Fremdhersteller Akku möglich?

SvenSa
  • Beiträge: 242
  • Registriert: Di 11. Jul 2017, 22:54
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
1.) Willst du privat testen ob das geht?

2.) --

3.) Wieso nur 135Ah? da passen doch locker 150..180..210Ah rein

4.) Willst du es komerziell uns anbieten?

5.) ECE-R100? Typgenehmigung mit E8?
i3 60Ah REX PV 7kWp LFP 27kWh

Re: Fremdhersteller Akku möglich?

Havrla
  • Beiträge: 80
  • Registriert: Fr 21. Aug 2020, 22:09
  • Wohnort: Prag
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 204 Mal
read
Es gibt einen Unterschied zwischen dem, was ich will, zwischen dem, was wirklich ist, zwischen dem, was das Schicksal bestimmt.
Antworten auf die Fragen bekommen wir später. Ich werde nicht vorwegnehmen. Es ist ein langer Weg und viele Hürden.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag