BMW i3s mit 120 Ah - Reichweite

Re: BMW i3s mit 120 Ah - Reichweite

SamEye
read
Moin ;)
bei meinem i3 stimmen die App-Werte auch nicht mit den OnBoard-Werten überein. Während mir im Fahrzeug-Display und im Reisecomputer momentan 13,1kWh für 100 Kilometer angezeigt werden, zeigt die App derzeit noch 14,4kWh an. Der Reisecomputer wurde bei der Übergabe des Fahrzeugs im Januar vom Händler genullt. Müsste doch eigentlich weniger anzeigen, den die Anzeige im Zentraldisplay stand zu dem Zeitpunkt auf 19,3kWh?!
Ebenso scheint die App grundsätzlich ein Kommunikationsproblem zu haben, denn obwohl ich bisher bereits mehrere Fahrten mit über 310 Kilometern zurückgelegten Kilometern geschafft hab, zeigt sie nach wie vor die 252 Kilometer an, die ich im Februar auf Grund unseres Urlaubs trotz sehr niedriger Temperaturen im reinen Stadtverkehr geschafft hab.
Ergebnis für mich: da bei uns die Ladesäulen zum einen noch kostenlos sind (es also keine kWh-genaue Abrechnung gibt) zum anderen der Zähler bei den Säulen nur schwer abzulesen ist (unbeleuchtetes LCD-Display) freue ich mich drüber, wenn die Anzeige weiterhin fallende Werte anzeigt. Aus dem Grund hab ich auch mein Spritmonitor-Konto aufgegeben, da ich so, wie ich derzeit Strom lade, ohnehin keine sinnvolle und lückenlose Abrechnung hinbekomme :)
Anzeige

Re: BMW i3s mit 120 Ah - Reichweite

USER_AVATAR
read
Hacky hat geschrieben: @jodi2 Du kannst einstellen, dass er Dir - ohne etwas nullen zu müssen - immer die Daten für eine Tour anzeigt. Sobald mehr als 4 Stunden seit der letzten Aktivierung der Fahrbereitschaft vergangen sind, nimmt er an, dass es eine neue Tour ist und nullt automatisch die Trip-Statistik.
Danke, jetzt gefunden, ist gut versteckt. Erinnere mich aber wieder, das mit den 4h kurz nach Kauf des Wagens im Handbuch gelesen zu haben...

Mein geringerer Gesamtdurchschnittsverbrauch laut BC ist jetzt auch geklärt, das war von den letzten 9100 und nicht von allen 13500km (wohl doch mal genullt/gespielt) und da ich die ersten Wochen (wie vermutlich so mancher neu mit BEV) ziemlich gerast bin, kann es schon sein, dass ich da 2-3 kWh mehr als Schnitt hatte, so dass in der App über alle 13500km 0,9 kWh mehr rauskommen.
Da dass ja überwiegend Winter war bzw. wenn ich jetzt noch den Sommer dazunehme, würde ich bei der jetzigen Fahrweise wohl auf einen Jahresschnitt von 17kWh/100km kommen, scheint mir ok für i3s und meinem hohen AB Anteil.
i3s 120Ah seit 9/19

Re: BMW i3s mit 120 Ah - Reichweite

USER_AVATAR
read
Jetzt ein paar Fahrten mit auferstandenem BC und Temperaturen über 20 Grad und endlich bin ich mal zufrieden mit meinem Verbrauch. Zum einen ist der BC am Ende beim Schnitt immer 0,4 kWh/100km niedriger bzw. die App immer 0,4 höher (warum auch immer), zum anderen scheint über 20 Grad jetzt mal was zu bewirken (bisher schien mir die Temperatur wenig Unterschied zu machen, Winter hier war lasch und ich heize kaum). So hab ich heute Mittag bei meinem Arbeitsweg mit Tempomat auf 110 bei der Variante mit viel AB mit 14,7 kWh erstmals unter 15 gehabt und auf dem Rückweg bei der Varianten mit weniger AB 13,9/erstmals jemals den Arbeitsweg unter 14. Bisher war mein Minimum (laut App) bei jeder Variante und max. 110 knapp 2 kWh mehr.
i3s 120Ah seit 9/19

Re: BMW i3s mit 120 Ah - Reichweite

Ungard
  • Beiträge: 1946
  • Registriert: Sa 20. Apr 2019, 11:26
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 451 Mal
read
Ja, die Temperaturen sind eine Wohltat, endlich wieder 1-stellige Werte (Stadt/Landstraße - i3) :)
4 Jahre Erdgas, B200c
dann bis 06/20 BMW i3
Seit 06/20 Audi e-Tron55

Re: BMW i3s mit 120 Ah - Reichweite

USER_AVATAR
  • Hacky
  • Beiträge: 1467
  • Registriert: Fr 25. Okt 2019, 21:37
  • Wohnort: Norddeutschland
  • Hat sich bedankt: 150 Mal
  • Danke erhalten: 802 Mal
read
Na ja, 1-stellig vor dem Komma wird es mit dem i3s wohl so schnell nicht, aber auf Werte um die 11 kommt man jetzt sogar mit den breiten Sommerpuschen.
i3s 120 Lodge 10/19 - Knuffel, 11 kW Mennekes Wallbox

Re: BMW i3s mit 120 Ah - Reichweite

USER_AVATAR
  • Hacky
  • Beiträge: 1467
  • Registriert: Fr 25. Okt 2019, 21:37
  • Wohnort: Norddeutschland
  • Hat sich bedankt: 150 Mal
  • Danke erhalten: 802 Mal
read
Derzeit sind ja wirklich Wohlfühl-Temperaturen für die Batterie (26°C). Da sind bei vorausschauender Fahrweise im Stadtverkehr tatsächlich auch mit dem i3s Werte unter 10 kWh/100km realistisch. Das mit einer durchaus stadt-üblichen Durchschnittsgeschwindigkeit - einfach "Mitschwimmen" (also nur mal nicht ganz so i3s üblich dynamisch):

Bild

Dabei war noch das Schiebedach geöffnet und der Reifendruck der Sommerpuschen war "komfortabel" eingestellt: vorne 2,4, hinten 2,7 bar.

Zum Ende der Fahrt wurde es leider noch mal etwas ineffizienter, so dass der Schnitt am Ende bei 9,8 kWh/100km lag:

Bild
i3s 120 Lodge 10/19 - Knuffel, 11 kW Mennekes Wallbox

Re: BMW i3s mit 120 Ah - Reichweite

MiMeSo
  • Beiträge: 30
  • Registriert: Sa 7. Jul 2018, 10:18
  • Wohnort: Salzburger Land
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Servus!
Was braucht der i3s im ultrakurzen Stadtverkehr, Sommer sowie Winter?
Also sagen wir 6km eine Strecke, ohne Vorheizen, normal gefahren?
Tesla Model 3 LR

Re: BMW i3s mit 120 Ah - Reichweite

Rockhopper
  • Beiträge: 37
  • Registriert: Di 16. Okt 2018, 11:10
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Geh mal von 10kWh/100km im Sommer bis 15 kWh/100km im Winter aus.

Re: BMW i3s mit 120 Ah - Reichweite

USER_AVATAR
read
Im Winter eher 18 kWh
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
steuerliche Fragen rund um das Elektroauto

Re: BMW i3s mit 120 Ah - Reichweite

USER_AVATAR
  • Hacky
  • Beiträge: 1467
  • Registriert: Fr 25. Okt 2019, 21:37
  • Wohnort: Norddeutschland
  • Hat sich bedankt: 150 Mal
  • Danke erhalten: 802 Mal
read
Im "Winter" (sofern man das in unseren Breiten noch so nennen kann) genügt bei so kurzen Strecken die Sitzheizung. Als Winterräder hat man dann auch beim i3s die dünnen 155er drauf und kann mit 15 kWh/100km durchaus hinkommen.
Im richtigen Sommer - wenn es dann wirklich heiß ist - sollte man auch etwas für die Klima-Anlage draufrechnen und i.d.R. fährt man den i3s nicht so genügsam, wie oben gezeigt. Da würde ich also auch eher von 11 - 12 kWh/100km ausgehen. Wenn er in einer kühlen Tiefgarage steht (bei uns so ca. 17°C), kann es auch im Sommer durchaus sein, dass er zunächst etwas heizt - sofern man nicht gleich auf Eco Pro+ schaltet.
i3s 120 Lodge 10/19 - Knuffel, 11 kW Mennekes Wallbox
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag