120 Ah Upgrade durchgeführt

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: 120 Ah Upgrade durchgeführt

USER_AVATAR
read
Ja, aber wenn Du den Akku nicht mehr verbaust hast, kannst Du Dich schlecht auf die Akkugarantie berufen...;)
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Anzeige

120 Ah Upgrade durchgeführt

USER_AVATAR
  • Solarpower
  • Beiträge: 80
  • Registriert: Do 16. Okt 2014, 07:42
  • Wohnort: Berlin
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
zbsi hat geschrieben:
harlem24 hat geschrieben: Gibt es bei nem 60er überhaupt noch Fahrzeuge, die in der Gewährleistung sind? Mehr gibt BMW ja nicht.
8 Jahre für die Batterie:

https://www.bmw.de/content/dam/bmw/mark ... 447915.pdf
Die Garantiebedingungen sind schon richtig aber ich bin mit 5 Jahren Nutzung und 120.000km auch schon aus der Garantie. Hier greift die Grenze von 100.000km.

Von daher bin ich auch sehr begeistert, dass ich bei Gelegenheit meinen i3 neues Leben einhauchen kann und das auch noch sehr nachhaltig. Die Garantie ist also in diesem Kontext für mich nicht mehr Relevant.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
ID.3 Tour, Stonewashed Blue, WP, 20“

Bild

Re: 120 Ah Upgrade durchgeführt

USER_AVATAR
  • e-beetle
  • Beiträge: 558
  • Registriert: Di 14. Mai 2013, 10:04
  • Wohnort: Flensburg
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 66 Mal
read
Aktuell gibt es in Litauen "nur noch" 94er Akkus. Einen mit knapp 1.000 Kilometern.
94Ah ist auch schon ein deutliches Upgrade gegenüber dem 60er und natürlich günstiger, als der 120er.
Alles eine Frage des Bedarfs und des Preises.
Sollte ich das noch einmal machen, würde ich den jetzt abholen und bringen lassen, denke ich.
Michael
07/2007 Solec Riva Junior (8,7kWh)
12/2010 VW e-Beetle (26kWh)
11/2017 BMW i3 BEV 60Ah (21,6kWh)
10/2019 BMW i3 BEV upgrade von 60Ah auf 120Ah (42,2 kWh)

Re: 120 Ah Upgrade durchgeführt

gohz
  • Beiträge: 2024
  • Registriert: Di 4. Okt 2016, 20:15
  • Hat sich bedankt: 473 Mal
  • Danke erhalten: 516 Mal
read
Aus Interesse: Was kostet das Upgrade auf 94Ah?

Re: 120 Ah Upgrade durchgeführt

USER_AVATAR
read
Angefixt von dem Beitrag hier, habe ich mal bei meinem iFreundlichem nachgefragt,
ob man denn „einfach so” ein Batteriewechsel von 60Ah auf 120Ah bei ihm machen könnte.

Seine Antwort war klar: nein.

Ist von BMW Seite definitiv nicht vorgesehen. Schade eigentlich....
If we can dream it, we can make it – Walt Disney

Re: 120 Ah Upgrade durchgeführt

USER_AVATAR
read
fantomaz hat geschrieben:Angefixt von dem Beitrag hier, habe ich mal bei meinem iFreundlichem nachgefragt,
ob man denn „einfach so” ein Batteriewechsel von 60Ah auf 120Ah bei ihm machen könnte.

Seine Antwort war klar: nein.

Ist von BMW Seite definitiv nicht vorgesehen. Schade eigentlich....
klar, die wollen das um den akku herum verkaufen.....

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk

Bild

Model Y LR MIC
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW
Tronity

Re: 120 Ah Upgrade durchgeführt

USER_AVATAR
  • midimal
  • Beiträge: 6795
  • Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
  • Wohnort: Hamburgo
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Moin moin (ebenfalls aus SH)

geile Idee und cooler Preis für den neuen Akku! Ich frage mich wie man bereits nach 200KM einen nagelneuen Wagen soooo schrotten kann? (gut für Disch aber :))
Wir fahren den 94Ah +REX. Vielleicht wird es noch einen 150Ah Akku für den I3 geben-> der dann auf dem Dach lander (gut fürs Akku :)) )
94Ah ->120Ah wäre auch interessant aber selbst 7K wären mir für "nur" 26Ah mehr zu teuer.


Midi...
Bild
Skoda Enyaq 80x <-- der macht sowas von Spaß - WOW!

Re: 120 Ah Upgrade durchgeführt

USER_AVATAR
  • JuergenII
  • Beiträge: 2411
  • Registriert: Do 30. Aug 2012, 08:50
  • Wohnort: z Minga
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 103 Mal
read
harlem24 hat geschrieben: Gibt es bei nem 60er überhaupt noch Fahrzeuge, die in der Gewährleistung sind? Mehr gibt BMW ja nicht.
Ja, dank Service- Wartungs- und Garantieverträge kann das bis 6 Jahre nach Neuzulassung gehen. Ist bei uns so. Dazu noch weitere 2 Jahre Akku-Garantie., wobei wir die dank entsprechendem Km-Stand in diesem Zeitraum nicht schaffen werden.
i3 REX 120 Ah - einziger i3 mit vernünftiger Reichweite und ohne Ladestress

Re: 120 Ah Upgrade durchgeführt

USER_AVATAR
  • BigT
  • Beiträge: 205
  • Registriert: Fr 23. Mär 2018, 14:03
  • Wohnort: Zürich
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 77 Mal
read
Auch von mir vielen Dank für den Bericht.
Für meinen REX, der erst noch geleast ist, natürlich keine Option.
Aber es ist einfach generell toll, dass diese Möglichkeit ins Rollen kommt.
seit Feb 2022: i3s 120Ah - 01/2019
bis Jan 2022: i3 60Ah REX - 12/2014
von Nov 2018 bis Feb 2022: i8 Coupe - 09/2014

Re: 120 Ah Upgrade durchgeführt

USER_AVATAR
read
Hallo Michael,

Monat ist rum, warst Du schon bei BMW zur Inspektion?
Und gibt es schon Kurzzeiterfahrungen in den vier Wochen?
If we can dream it, we can make it – Walt Disney
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag