E-Reichweite Rex im Winter

E-Reichweite Rex im Winter

menu
ampre
    Beiträge: 81
    Registriert: So 3. Mär 2019, 14:43
    Hat sich bedankt: 19 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal
folder
Hallo, ich wollte mal wissen wie es denn so um Die E Reichweite des Rex im Winter bestellt ist? Der hat laut Werksangaben ja nur 160km real. Im Winter wären es dann bei ca. 80km

Fahre täglich zur Arbeit ca 60km Autobahn (130km/h) und 20km(100kM/h) Landstrase das wird dann Eng im Winter rein elektrisch.
Anzeige

Re: E-Reichweite Rex im Winter

menu
zbsi
    Beiträge: 159
    Registriert: Di 23. Okt 2018, 07:08
    Wohnort: Ostseeküste
    Hat sich bedankt: 48 Mal
    Danke erhalten: 22 Mal
folder
60 Ah? Reicht eher nicht wegen dem hohen Autobahnanteil, vor allem bei 130 km/h, erst recht nicht für die Rückfahrt ;) Aber dafür hast Du ja den Rex im Notfall.
BMW i3 60Ah, nix REX (Baujahr 2015 / Software I001-16-11-502)

Re: E-Reichweite Rex im Winter

menu
USER_AVATAR
    pousa13
    Beiträge: 607
    Registriert: Mo 26. Jun 2017, 07:07
    Wohnort: Erding
    Hat sich bedankt: 14 Mal
    Danke erhalten: 40 Mal
folder
man muss es einsehen....130 ist für den i3 einfach "zu schnell". damit meine ich nicht, dass das fahrzeug das nicht problemlos kann, sondern dass die reichweite dermaßen schnell schrumpft, dass du wahrscheinlich gerade so die 80km elektrisch schaffen würdest.
05/19 i3S 120Ah, Jucarobeige+Suite
04/91 520iA E34, Islandgrün Metallic

Re: E-Reichweite Rex im Winter

menu
USER_AVATAR
folder
Mit dem 60er REX sind es im Winter bei normaler Autobahnfahrt (120-130 km/h) tatsächlich nur 80-90 km Reichweite rein elektrisch, selbst mit Vorklimatisierung. Liegt auch daran, dass der REX bei ca. 7% Akkustand automatisch anspringt und du somit nur 93% des Akkus tatsächlich nutzen kannst. Im Sommer bin ich auch schon 140 km rein elektrisch gefahren. 160 km sind im Alltag eher unrealistisch, hier muss man es schon wirklich auf Hypermiling anlegen.
BMW i3 60 Ah REX Suite, 11/2015, 80.000 km // BMW i Wallbox Plus // PV 8,8 kW

Re: E-Reichweite Rex im Winter

menu
zbsi
    Beiträge: 159
    Registriert: Di 23. Okt 2018, 07:08
    Wohnort: Ostseeküste
    Hat sich bedankt: 48 Mal
    Danke erhalten: 22 Mal
folder
Ich würde dann eher auf den 94 Ah Rex orientieren, damit sollte es klappen, auch rein elektrisch. Am Zielort muss man natürlich laden können für die Rückfahrt.
BMW i3 60Ah, nix REX (Baujahr 2015 / Software I001-16-11-502)

Re: E-Reichweite Rex im Winter

menu
ampre
    Beiträge: 81
    Registriert: So 3. Mär 2019, 14:43
    Hat sich bedankt: 19 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal
folder
Danke für die Antorten, ja es wird ein 94AH Rex. Finde es schade das BMW den 120aH hier nicht anbietet in den USA aber schon. Das heißt der Rex hat dan im Winter ca 120km Reichweite? Oder sind das werte ohne Rex? Beim Rex schlägt ja das Gewicht mit 40km Reichweitenverlust auf und Vorwärmen kann ich Ihn nur über die Batterie.

Die 80km enthalten übrigens die Hin- und Rückfahrt.

Re: E-Reichweite Rex im Winter

menu
frank.beetz
    Beiträge: 56
    Registriert: Mi 21. Jun 2017, 18:06
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 24 Mal
folder
94er REX im Winter:
- 0 Grad Celsius
- ohne Wärmepumpe
- 120 km/h auf der Autobahn
- Innentemperatur 22 Grad

--> gibt dir ca. 130 km, bevor der Rex anspringt (7%).
Mit dem Rex kannst Du dann nochmal mindestens 130 km dranhängen - dann allerdings nur noch mit so ca. 100-110 km/h.

80km (Hin-und Rückfahrt) sind somit selbst bei schlechtesten Bedingungen (Gegenwind und Regen) auch rein elektrisch kein Problem.

Re: E-Reichweite Rex im Winter

menu
USER_AVATAR
folder
Hallo.
Ich fahre mit meinem i3 94A REX oft im Winter nach Füssen, 70 km einfach. Zwar wenig Autobahn, aber zügige Bundesstraße mit guten Überholmöglichkeiten.
Das klappt auch bei Schnee und Kälte mit Heizung auf 21°C hin und zurück. Zumindest wenn es nicht wie z.Z. leider häufiger eine 30km Umleitung gibt.
Und so kommt manchmal der REX ins Spiel..., was solls. Notfalls, also mit REX, schaffe ich im Winter 250km und im Sommer 400km

Mit einem i3 94A REX bist du mit deinen 80km täglich absolut auf der sicheren Seite. Auch wenn mal eine Ladesäule nichts hergeben will ;) .
Viele Grüße aus Bayern
.dedetto

BMW i3 REX ab 2018
VW e-UP! 50000km 2014 - 2018

Re: E-Reichweite Rex im Winter

menu
ampre
    Beiträge: 81
    Registriert: So 3. Mär 2019, 14:43
    Hat sich bedankt: 19 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal
folder
Wie sieht es eigentlich beim I3s mit Rex aus?

Re: E-Reichweite Rex im Winter

menu
USER_AVATAR
folder
Hallo.
Der i3s ist im wesentlichen das gleiche Auto mit etwas breiteren Reifen. In Summe bei gleicher Geschwindigkeit nur minimal mehr Verbrauch.
Und selbst das könnte man im Notfall durch etwas geringere Geschwindigkeit ausgleichen.
Auf den "Alltagsstrecken" lernt man schnell wie hoch die Geschwindigkeit sein darf um die optimale Reichweite zu auszunutzen.

Wenn dir der "s" zusagt kannst du den ruhig nehmen.
Aber der normale i3 mit den Schlitzaugen ist im Alltag auch gut ;) .
Viele Grüße aus Bayern
.dedetto

BMW i3 REX ab 2018
VW e-UP! 50000km 2014 - 2018
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „i3 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag