"Batt.Kapa.max" beim i3s(120Ah) lässt nach

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: "Batt.Kapa.max" beim i3s(120Ah) lässt nach

ccnacht
  • Beiträge: 292
  • Registriert: Mo 7. Jan 2019, 08:52
  • Wohnort: Sachsen, Dresden
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 59 Mal
read
Welche 2021er I-Stufe hast du erhalten? Ich habe vorgestern updaten lassen von 19-03-510 auf 20-11-540, was ja noch die alte aus Nov. 2020 ist.
100% voller Panda 120Ah, bestellt 30.01.2019, abgeholt 12.04.2019, openWB 11kw-AC
Anzeige

Re: "Batt.Kapa.max" beim i3s(120Ah) lässt nach

Mola
  • Beiträge: 408
  • Registriert: Do 27. Dez 2018, 17:50
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 65 Mal
read
Meine i Stufe ist jetzt
21-03-530
Vorher war
18-11-547

Re: "Batt.Kapa.max" beim i3s(120Ah) lässt nach

USER_AVATAR
read
Neu: (ab Nov 2020)
I001-20-11-520

Alt:
I001-18-11-520

Re: "Batt.Kapa.max" beim i3s(120Ah) lässt nach

USER_AVATAR
read
Mola hat geschrieben:
Bist Du sicher das ist allein Deinem Ladeverhalten geschuldet? Der Hall of Fame zufolge nehme ich an dass Dein i3 Ende 2020 einen Softwareupdate erhalten hat, korrekt? Da hat ja auch jfk68 eine Erholung des max SOC gesehen.
Hier die Entwicklung über den km-Stand. SW-Update (I001-20-11-520) war bei 27.700:
SOCmax_nach_SW_Update_1.JPG
Und nun gefiltert nach den Vollladevorgängen (SOC 100%):

Huch! :shock:
SOCmax_nach_SW_Update_2.JPG

So kann man sich mit den "gefühlten" Werten täuschen. Schade, dass mir vor dem Update mehr Volladewerte fehlen. Zeitlich war das Update gefühlt fast in der Mitte, nicht aber bezüglich der zurückgelegten km. Die größeren Ladelücken (>300km) sind Langstrecken mit CCS-Ladung ohne 100% Ladung. Etwas "Spreu" bei SOCmax-Update ist bei der 100% Filterung auch noch drin, typischerweise nach Türöffenen oder Kurztour Updates mit weiterhin 100% Ladestand):

Re: "Batt.Kapa.max" beim i3s(120Ah) lässt nach

Mola
  • Beiträge: 408
  • Registriert: Do 27. Dez 2018, 17:50
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 65 Mal
read
So, genau 3 Wochen nach dem Update auf die neue I-Stufe hier mal ein aktueller Status.

Kurz vor dem Update waren die Werte meines 120Ah wie folgt:
Laut Connected Drive SocMax bei ca.35,2 kWh. Wenn ich mal auf 100% vollgeladen habe stand da kurzzeitig auch mal 35,5 kWh, das blieb aber nicht lang.
Laut BMW EV App noch folgende Werte:
SOH: 90%
Capacity: 114,07Ah (Durchschnittswert)
Alle diese Werte waren ganz langsam aber stetig am Fallen.

Heute sind die Werte wie folgt:
Laut Connected Drive SocMax so zwischen 36,4 und 36,7
EV App Werte wie folgt:
SOH 93%
Capacity : 117,91 Ah ( Durchschnittswert)

Das ganze ist eine stetige, über die 3 Wochen verteilte Entwicklung und keine Adhoc Änderung wie beim Akku initialisieren.
Ende der Entwicklung ist noch nicht absehbar.

An der Temperatur liegt es m.E. nicht. Vor dem Update war es auch schon mal wärmer - völlig ohne Effekt. Und auch im Frühjahr 2020 war keine derartige Erholung zu sehen, nur ganz leicht und das dauerte bis in den Sommer rein.

Eine "Vergleichsladung" kann ich noch anführen.
Vor dem Update habe ich mal 37,7 kWh am ABB Schnelllader geladen - 1% bis 97%
Neulich waren es dann bei 5% bis 97% ca. 38,1 kWh.
Selber Lader, mehr kWh - vermutlich sind das also nicht nur Werte die sich verbessern sondern auch wirklich mehr verfügbare Kapa. Da schau ich aber ob ich bei Gelegenheit mal wieder so eine Vergleichsladung machen kann. Hab leider nur 1 Vergleichswert vor dem Update...

Also Stand heute kann ich jedem mit fallenden SOCMax beim 120er einen Update auf eine 20er oder 21er I-Stufe empfehlen.

Re: "Batt.Kapa.max" beim i3s(120Ah) lässt nach

USER_AVATAR
read
Vielleicht hast du es hier ja schonmal geschrieben,möchte aber nicht nochmal danach suchen,wie läuft das denn ab mit den Updates? Du bestellst also ein Update bei deiner Werkstatt und die sagen,ja,machen wir? Und was kostet das dann?
Ist das nicht gut ?
Ja ! Das ist nicht gut !

Re: "Batt.Kapa.max" beim i3s(120Ah) lässt nach

Mola
  • Beiträge: 408
  • Registriert: Do 27. Dez 2018, 17:50
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 65 Mal
read
Normalerweise kostet das. Muss man sich anbieten lassen, dürfte 150 oder so kosten.
Ausnahme: es wird im Rahmen einer Garantie Kulanz oder Gewährleistung gemacht.
Bei mir war es der sehr sporadische Ausfall der Servolenkung. Hatte das zuletzt als der Stauassisstent am Ende einer Baustelle ausgestiegen ist ( Fahrspur nicht mehr erkannt)

Wenn ich das hätte bezahlen müssen hätte ich das gleich von einem Codierer machen lassen - mit i3s Software :-)

Re: "Batt.Kapa.max" beim i3s(120Ah) lässt nach

USER_AVATAR
read
Die Firmware stammt doch immer von BMW, die werden die wohl auch nicht verschenken.
Ist das nicht gut ?
Ja ! Das ist nicht gut !

Re: "Batt.Kapa.max" beim i3s(120Ah) lässt nach

USER_AVATAR
  • env20040
  • Beiträge: 2766
  • Registriert: So 6. Okt 2019, 11:33
  • Wohnort: Ostösterreich
  • Hat sich bedankt: 476 Mal
  • Danke erhalten: 615 Mal
read
Fahr die Batterie mal " am Ende um den Häuserblock" leer. Das geht auch unter 0 %, ist aber nicht Notwendig, daher allerdings "um dei Häuserblock.
Dann einen vollen Ladezyklus, bis zur Abschaltung.
Kann helfen, muss aber nicht.
Diverse E Fahrzeuge von 27 bis 90 Kwh.

Re: "Batt.Kapa.max" beim i3s(120Ah) lässt nach

Mola
  • Beiträge: 408
  • Registriert: Do 27. Dez 2018, 17:50
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 65 Mal
read
Momentan lade ich nie auf 100%, leer fahren is auch nicht.
Die Werte gehen auch so nach oben.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag