"Batt.Kapa.max" beim i3s(120Ah) lässt nach

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: "Batt.Kapa.max" beim i3s(120Ah) lässt nach

USER_AVATAR
  • Hacky
  • Beiträge: 1423
  • Registriert: Fr 25. Okt 2019, 21:37
  • Wohnort: Norddeutschland
  • Hat sich bedankt: 144 Mal
  • Danke erhalten: 775 Mal
read
jodi2 hat geschrieben: ...und lässt sich kaum überprüfen. Da ein garantierter Standard wie Akkus bei Hersteller, Händler, Zwischenhändler zu pflegen sind gar mit Protokoll/Akku-Serviceheft, wäre gut.
Überprüfen kann es vermutlich nur BMW selbst, denn der Wagen übermittelt die Daten zu Ladevorgängen ja an die Server und es würde mich wundern, wenn sie dort nicht auch dauerhaft für BMW abrufbar wären.

Ich wüsste schon gerne, in welchem Zustand die Batterie die drei Monate gehalten wurde, die der Wagen zwischen Auslieferung ab Werk und Bereitstellung an mich in einem Lager stand...
i3s 120 Lodge 10/19 - Knuffel, 11 kW Mennekes Wallbox
Anzeige

Re: "Batt.Kapa.max" beim i3s(120Ah) lässt nach

R400
  • Beiträge: 204
  • Registriert: Sa 15. Okt 2016, 18:28
  • Wohnort: Chiemgau, Oberbayern
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 44 Mal
read
cptspaceship hat geschrieben:
bm3 hat geschrieben:

E. Ausgehend von allem was wir offiziell wissen können, habe ich mal Versucht gegen diese "Panik" hier mal etwas entgegen zu wirken: Wenn ich also bei allem, was wir offiziell wissen KONSERVATIV schätze, sind 3000 Cycles "Hoch" und für MEINE Planung 1500-2000 bis 80%. Konservativ mit 200km pro Cycle ergibt es eben 600.000 / 400.000km. Und ich gehe da eben lieber niedriger.

Das ist genau dass, was wir wissen können -> Indizien dafür, dass die offiziellen Angaben stimmen müssten und die neuen Zellen in etwa so haltbar sind, wie die 94ah. Alles andere ist Spekulation.

Meine privaten Protokolle (excel) zeigen exakt diese Lebenszeit / verhalten.
Und Anekdoten aus dem Netz auch:
https://www.youtube.com/watch?v=pcYBXua86hU

Also wer hier immernoch glaubt, das er Panik haben muss, bevor die Batterien 200.000 KM erreicht haben, der macht sich umsonst Panik.
Hey 217 000 km bei 90 % Restkapazität. .... da freue ich mich auf die Zukunft mit unserem VFL 94 ah i3, der nun knapp 60 000 km erreicht hat: wie ich meinte schon viel, aber ich spüre - In der Regel, denn neulich wo ich WP und Sitzheizung (und damit verbundener Battereieheizung?) parallel nutzte, war schon ein krasser Reichweiteneinbruch zu registrieren, nun fahren wir wieder mehr nur WP, und es passt - bisher kaum Reichweiteneinbußen gegenüber dem Erstwinter 2017/18, und ich freue mich auf weitere 100 000 km damit.

Johannes

Re: "Batt.Kapa.max" beim i3s(120Ah) lässt nach

USER_AVATAR
  • Hacky
  • Beiträge: 1423
  • Registriert: Fr 25. Okt 2019, 21:37
  • Wohnort: Norddeutschland
  • Hat sich bedankt: 144 Mal
  • Danke erhalten: 775 Mal
read
Heute Morgen hatte ich beim Einkaufen kurz an einem CCS-Lader angesteckt, der bislang kostenlos nutzbar war. Nachdem er "Verbindung OK" meldete, wollte er nun neuerdings eine Karte haben. Habe deswegen gewartet, bis der Stecker vom Wagen wieder freigegeben wurde (war zum Glück nach ein paar Minuten der Fall) und unterm Strich nichts geladen. In der Ladehistorie der "myBMW" App taucht das auch als Ladevorgang mit 0,00 kWh auf.
Das Interessante ist, dass der SoCmax danach von 37,28 auf 37,44 anstieg. Verstehe noch einer dieses merkwürdige BMS... :?
i3s 120 Lodge 10/19 - Knuffel, 11 kW Mennekes Wallbox

Re: "Batt.Kapa.max" beim i3s(120Ah) lässt nach

ChristianH
read
Moin,

einfach nur meine "Erfahrungen" bisher bzgl. laden, was ich jetzt paar mal beobachtet habe.

i3s hat erst 1100km, dementsprechend alles "frisch". Geladen wurde bisher nur mit dem orig. Ladeziegel

Hab jetzt schon öfters bemerkt, wenn ich den Ladevorgang bei 90 bis 93% beende, dass er später die Prozente nach oben "korrigiert".

So auch gestern/heute. Gestern Ladevorgang bei ca. 65% gestartet und bei 91% beendet.
Heute morgen zeigt er aber zB. 99% an.

Macht er das durch das "balancing"?

Dachte, das BMS macht das am Ende des Ladevorgangs wenn Akku komplett voll geladen wurde...?
Tesla Model 3
min. 300€ THG Quote + 22€ AnderiHilfe
https://tell.tl/p/b1a/2uz7fHA
Emobia bis zu 345€ +15€ (PN für Code)

Re: "Batt.Kapa.max" beim i3s(120Ah) lässt nach

Mola
  • Beiträge: 408
  • Registriert: Do 27. Dez 2018, 17:50
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 65 Mal
read
Rückfrage: Werden die Werte so im Auto angezeigt? Oder stoppst Du den Ladevorgang bei 90-93% gemäß Info in der App und beim losfahren zeigt das Auto was anderes an?

Bei letzteren Fall wäre die Abweichung völlig normal da die App (bzw. das CD Portal) die Ladung nur hochrechnet und keinen Update vom Auto bekommt. Erst kurz vor Volladung wird da mal per Update vom Auto korrigiert.
Erfahrungsgemäß ist in der App der prognostizierte Wert immer deutlich unterhalb der tatsächlichen Ladung im Auto.

Re: "Batt.Kapa.max" beim i3s(120Ah) lässt nach

ChristianH
read
@Mola

Ah, ok und Danke.....muss ich dann auch mal genauer beobachten👍

Meine oben angegebenen Prozente stammten alle aus der App.....hatte diese nicht mit Auto verglichen.
Tesla Model 3
min. 300€ THG Quote + 22€ AnderiHilfe
https://tell.tl/p/b1a/2uz7fHA
Emobia bis zu 345€ +15€ (PN für Code)

Re: "Batt.Kapa.max" beim i3s(120Ah) lässt nach

USER_AVATAR
read
Ich dachte es liegt daran, dass die App immer ein wenig/ein paar Minuten hinterhinkt. Andere Änderungen wie Ladungsende oder -pause bekommt sie ja auch (nicht wenigen Minuten) mit.
i3s 120Ah seit 9/19

Re: "Batt.Kapa.max" beim i3s(120Ah) lässt nach

USER_AVATAR
read
Nein, das Fahrzeug sendet nur Ladestart (mit erster Ladeende-Prognose), Vorhersage-Update (1x) und Lade-Ende-Event (auch Ladeabbruch). Den Rest versucht sich das Connected Car - Backend zusammenzureimen.

In der Abfragen von CD kann man das dadurch erkennen, dass sich der SOC_HV zwischendurch nicht ändert.

Re: "Batt.Kapa.max" beim i3s(120Ah) lässt nach

USER_AVATAR
read
Kann ich genau so bestätigen. Fällt mir besonders beim Überschuss-Laden auf, Start ist immer mit 6A 3-phasig, geht dann bis 11A je nach PV-Ertrag.
Die Prognose des Ladestands (im CD-Portal) ist aber so, als ob stur mit dem Ladestrom bei Start weitergeladen würde.
BMW I3 120Ah

Re: "Batt.Kapa.max" beim i3s(120Ah) lässt nach

USER_AVATAR
read
Danke, das wusste ich noch nicht!
i3s 120Ah seit 9/19
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag