94er Rex oder Wettrüsten?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: 94er Rex oder Wettrüsten?

USER_AVATAR
  • midimal
  • Beiträge: 6795
  • Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
  • Wohnort: Hamburgo
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
i3bestesauto hat geschrieben:
Beim 120Ah REX (falls er denn doch kommen sollte) dann auf 18 Liter...? Das wäre dann Tesla-Reichweite!
I3 120Ah mit REX wird es leider nicht geben. Das ist fix und direkt von BMW bestätigt!
Bild
Skoda Enyaq 80x <-- der macht sowas von Spaß - WOW!
Anzeige

Re: 94er Rex oder Wettrüsten?

USER_AVATAR
read
In der Eu gab es diese Beschränkungen doch nicht, oder? Gibt es noch „Luft“ für einen grösseren Tank?
Wieviele Liter passen in den Frunk? Gibt es noch keinen Frunkkanister?

Egal wie gross der akku...so 100 km reserve möchte jeder beim Fehlschlag an einer Säule noch haben, dann sind noch 2 Freischüsse in Fahrtrichtung möglich.

Ich hätte gern ein Rex—mobil...nur für 5 personen plus hund gibt es bis auf den Outlander nix. Der plan B ist für den Kopf so befreient, da nehm ich auch den Tanz mit dem Scheich in kauf.
LEAF 67000 km 15 kWh Rest Akku-Schäm Dich Nissan- ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR WP AHK P1+2 in Service…Citroen AMI Rules!

Re: 94er Rex oder Wettrüsten?

USER_AVATAR
read
Hallo.
BMW geht da leider den Weg aller anderen Hersteller um den "Benzingeruch" vom Image zu wischen. Leider. Dabei ist der REX als solcher eine Lebensanschauung. Akku leer und doch weiterfahren kann kein anderer Stromer. Auch nicht Tesla...

Irgendwann lässt jeder Akku nach und der REX verlängert die Nutzungsdauer des BMW i3 ggfs. um Jahre. Aber das interessiert die Leasingnehmer und Erstkäufer zunächst mal nicht.

Meine Meinung:
Mit REX kann ich den Akku ganz anders nutzen und schonen, ganz egal wie groß der Akku ist.
Der Akku muss nur den Alltag abbilden, für Notfälle und Urlaubsreisen hat man den kleinen REX.
Das ist leider nicht die Zukunft, die Erstkäufer werden weiterhin 4 Zylinder Plug-In oder reine BEV
bevorzugen. Leider auch die BMW Entwickler....
Viele Grüße aus Bayern
.dedetto

BMW i3 REX ab 2018
VW e-UP! 50000km 2014 - 2018

Re: 94er Rex oder Wettrüsten?

USER_AVATAR
read
midimal hat geschrieben:
i3bestesauto hat geschrieben:
Beim 120Ah REX (falls er denn doch kommen sollte) dann auf 18 Liter...? Das wäre dann Tesla-Reichweite!
I3 120Ah mit REX wird es leider nicht geben. Das ist fix und direkt von BMW bestätigt!
Deshalb hab ich ja geschrieben "falls er denn doch kommen sollte". Bestätigt ist btw offiziell noch gar nichts zur 120Ah-Version.
BMW i3 60Ah REX - Laurusgrau/Suite, 11/2015, 112.500 km
BMW i3 60Ah BEV - Weiß/Lodge, 02/2015, 75.000 km
BMW i Wallbox Plus // PV-Anlage 8,84 kWp
BMW i Wallbox Connect // PV-Anlage 5,74 kWp

Re: 94er Rex oder Wettrüsten?

USER_AVATAR
read
Den Käufern wird erst gar keine Wahl gelassen...

Wie lang wird es den rex im i3 noch geben?
LEAF 67000 km 15 kWh Rest Akku-Schäm Dich Nissan- ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR WP AHK P1+2 in Service…Citroen AMI Rules!

Re: 94er Rex oder Wettrüsten?

umali
read
Moin,
wenn ich Eure Meinungen hier lese, wär's langsam Zeit für ein Rex (seriell) - startup. Das kauft dann BMW, wenn sie endlich begreifen, dass sie mit klassischen PHEV die falsche Richtung genommen haben.
Irgendwie scheint die Zeit zwar reif, die Entscheidungsträger aber keinen echten Plan zu haben. Was macht Volkswagen mit dem "Neo"? Wollen die das tatsächlich mit NUR Akku anbieten oder kommt da noch eine Rex-Option?

PSA sichert sich schon mal Zugriff auf das israelische FKLG-know how. Ich denke, die Rexe kommen noch.
http://www.aquariusengines.com/
Sehr interessant, was die mit dem FKGL machen:
https://www.youtube.com/watch?reload=9&v=RdEBG1gDtxw

VG U x I

Re: 94er Rex oder Wettrüsten?

USER_AVATAR
  • midimal
  • Beiträge: 6795
  • Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
  • Wohnort: Hamburgo
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
i3bestesauto hat geschrieben: Deshalb hab ich ja geschrieben "falls er denn doch kommen sollte". Bestätigt ist btw offiziell noch gar nichts zur 120Ah-Version.
Doch, aber noch nicht via Medien :)
Bild
Skoda Enyaq 80x <-- der macht sowas von Spaß - WOW!

Re: 94er Rex oder Wettrüsten?

USER_AVATAR
  • midimal
  • Beiträge: 6795
  • Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
  • Wohnort: Hamburgo
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Blue shadow hat geschrieben:Den Käufern wird erst gar keine Wahl gelassen...

Wie lang wird es den rex im i3 noch geben?
Ich fürchte neu bis Ende des Jahres´2018 und Restbestände bis Q1/2019. Dann natürlich als gebrauchte
Bild
Skoda Enyaq 80x <-- der macht sowas von Spaß - WOW!

Re: 94er Rex oder Wettrüsten?

USER_AVATAR
  • JuergenII
  • Beiträge: 2409
  • Registriert: Do 30. Aug 2012, 08:50
  • Wohnort: z Minga
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 102 Mal
read
Na, die Technik ist ein alter Hut und gab es in Deutschland schon in den 80er Jahren. Leider will die bis jetzt niemand.



auch ja und noch ein Video dazu. Klingt alles sehr vertraut, wenn man von fossi Architektur kommt:



Das sollte man vielleicht auch noch wissen:

Kurz nachdem Frank Stelzer seinem Freund ( Christopher Ray) im Mai 2007 telefonisch mitgeteilt hatte, dass er endlich einen Sponsor, Produzenten in Iran gefunden habe, der seinen Motor serienweise in Autos bauen wolle, und er sich aufmache, deshalb eine Geschäftreise in den Iran zu machen, war er tot im Auto an einer Ampel.
Vermeintlich an einem Herzschlag gestorben.
i3 REX 120 Ah - einziger i3 mit vernünftiger Reichweite und ohne Ladestress

Re: 94er Rex oder Wettrüsten?

umali
read
Ja - Frank Stelzer ist der absolute Klassiker, der hoffentlich nochmal zu Ehren kommt. Wahnsinn, was der Mann auf die Beine gestellt hat. Für mich einer, der die sehr wichtigte Praxisentwicklung/-erprobung geleistet hat. Aber von Anfang an hatte er mit dem Widerstand der Autoindutrie zu kämpfen.
http://www.stelzermotor.com/
Stelzer_Zeitungsartikelauszug.jpg
Stelzer_Zeitungsartikelauszug.jpg (22.61 KiB) 1541 mal betrachtet
Leider hilft das den nun bedauernswerten i3-Rex-usern nicht :-(. Einen neuartigen, elektronisch geregleten, FKLG wird es im i3 sicher nie geben.

VG U x I
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag