bmw i3 plötzlichmit 18,5 kwh kapazität

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: bmw i3 plötzlichmit 18,5 kwh kapazität

Gabatek
  • Beiträge: 94
  • Registriert: Do 16. Nov 2017, 22:47
  • Wohnort: Aargau Schweiz
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Ich habe diverse 60er initialisiert und könnte folgendes beobachten und reproduzieren.
Und zwar gehe vor wie hier beschrieben, jedoch entlade ich die Batterie nach dem Initialisieren und dem nachfolgenden laden auf 100% mit Hilfe der Heizung bis auf 10% runter (also ganz langsam da die Heizung ja nur etwa 5KW zieht)
Danach mit 6A (1phasig ist ja klar) ganz langsam laden und lasse das Auto so übers Wochenende stehen. Das schlechteste Ergebnis das ich mit dieser „Methode“ erreicht hatte war von 14.4 auf *18.5kw bei einem 2014er mit ca. 130‘000km.
Das beste von 16.9 auf *19.8kw. Meine Theorie war je langsamer geladen wird desto länger hat das BMS während der Ladung Zeit zum ausgleichen (balancieren).

*Werte nach einer Woche mit moderater Fahrweise, da hohe Ströme den Zellendrift extrem beschleunigt und das BMS wirklich nur langsam ausgleicht. Nach ca 500km oder 3 Ladungen kanns wieder ganz normal weiter gehen.
BMW i3 94Ah Rex 19.12.2018 - heute
BMW i3 60Ah Rex 11.03.2017 - 19.12.2018
Renault Twizy 23.06.2014 - 07.12.2018 ja der kleine Elektro-Flizer hat mich infiziert.
Anzeige

Re: bmw i3 plötzlichmit 18,5 kwh kapazität

RegEnFan
  • Beiträge: 433
  • Registriert: Sa 15. Jun 2013, 08:52
  • Wohnort: Tölz
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
In Zukunft wird mit dem i3 nur noch Kurzstrecke gefahren (ich bekomme nächste Woche mein M3, statt ego ;-) ) und das überwiegend von meiner Frau. Daher werde ich keine Neuinitialisierung mehr machen. Das Risiko liegen zu bleiben ist mir zu hoch geworden.
Ich werde versuchen den i3 bei seiner letzten Langstrecke (nächsten Dienstag) leer zu fahren, um dann vor dem Laden die Spannungen auszulesen. Mal sehen was dabei heraus kommt.
27qm Solarthermie mit 10,5m3 Pufferspreicher. 35,6 kWp Photovoltaik mit 16,2 kWh LiIon-Speicher.
i3 Rex 140k km ab 03.2014
M3 ab 03.05.2019

Re: bmw i3 plötzlichmit 18,5 kwh kapazität

Droggi
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Sa 29. Sep 2018, 22:00
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Ich hatte mir eigentlich vorgenommen nach dem Winter meinen i3 ohne Rex von 2014 mit 90000 Km und 16,4Kw soc max mal neu zu initialisieren. Durch die Entwicklung hier im Thema bin ich nun sehr verunsichert worden. Ich habe mir alles dafür besorgt aber da ich jemand bin, der das Auto gern mal auf 5 bis 0 Km Reichweite runter fährt, würde die Neuinitalisierung nach neuestem Stand ja nur das Risiko liegenzubleiben erhöhen oder bringt es doch einen echten Reichweitenzuwachs? Bei meinem Setting nehme ich 2KW mehr natürlich gern mit, wenn es geht.

Re: bmw i3 plötzlichmit 18,5 kwh kapazität

USER_AVATAR
  • pousa13
  • Beiträge: 710
  • Registriert: Mo 26. Jun 2017, 07:07
  • Wohnort: Erding
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 93 Mal
read
ich hab bei meinem 60er die initialisierung letztes jahr gemacht und konnte ihn nach wie vor bis auf niedrige einstellige rest-km runter fahren. wenn du dir gedanken machst, dann warte ein paar ladungen ab bis du wieder ganz runter gehst aber pauschal würde ich da jetzt nicht von einem risiko ausgehen.
05/19 i3S 120Ah, Lila+Suite
04/91 520iA E34, Islandgrün Metallic
09/22 i4 40e, Brooklyn Grey

Re: bmw i3 plötzlichmit 18,5 kwh kapazität

Droggi
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Sa 29. Sep 2018, 22:00
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
pousa13 hat geschrieben: ich hab bei meinem 60er die initialisierung letztes jahr gemacht und konnte ihn nach wie vor bis auf niedrige einstellige rest-km runter fahren. wenn du dir gedanken machst, dann warte ein paar ladungen ab bis du wieder ganz runter gehst aber pauschal würde ich da jetzt nicht von einem risiko ausgehen.
Vielen Dank, Und es hat dir auch wirklich messbar von der Reichweite her was gebracht?

Re: bmw i3 plötzlichmit 18,5 kwh kapazität

USER_AVATAR
  • pousa13
  • Beiträge: 710
  • Registriert: Mo 26. Jun 2017, 07:07
  • Wohnort: Erding
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 93 Mal
read
ja definitiv....10km mehr nutzbare reichweite waren es auf jeden fall...hab schon länger nicht mehr nachgeschaut was momentan das geheimmenü sagt, muss ich mal wieder machen
05/19 i3S 120Ah, Lila+Suite
04/91 520iA E34, Islandgrün Metallic
09/22 i4 40e, Brooklyn Grey

Re: bmw i3 plötzlichmit 18,5 kwh kapazität

ntruchsess
  • Beiträge: 1016
  • Registriert: Mo 17. Dez 2018, 11:20
  • Hat sich bedankt: 105 Mal
  • Danke erhalten: 429 Mal
read
wenn Du sicher gehen willst nach der Initialisierung nicht mit positiver Restreichweite liegenzubleiben, dann musst Du nach der Initialisierung den Akku einmalig einen kompletten Voll->Leer->Voll-Zyklus machen lassen damit das BMS wieder lernen kann wann er tatsächlich leer ist. Dabei ist es sinnvoll, dass der Akku vor diesem Kapazitätstest gut ausbalanziert ist, also beim Vollladen vor dem Leerfahren ein paar Stunden mit 100% am Ladekabel hängen lassen.

Re: bmw i3 plötzlichmit 18,5 kwh kapazität

Pfälzer1989
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Sa 27. Apr 2019, 21:57
read
Hallo zusammen,
Ich habe mir einen i3 gegönnt mit knapp 30.000 km ohne schnellladen (brauche ich. Nicht).
Dachte das gerade bei diesem Hintergrund der Akku top ist. Hat jedoch nur noch 16,8 soc... Behalte ich die Garantie nach einer neu Initialisierung? Wenn ja kommt vielleicht jemand aus der Nähe von Karlsruhe oder aus der Pfalz und könnte mir helfen?

Liebe Grüße

Re: bmw i3 plötzlichmit 18,5 kwh kapazität

USER_AVATAR
read
Garantie bleibt erhalten, BMW selbst hat bei mir die ersten beiden Initialisierungen gemacht
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
steuerliche Fragen rund um das Elektroauto

Re: bmw i3 plötzlichmit 18,5 kwh kapazität

Pfälzer1989
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Sa 27. Apr 2019, 21:57
read
Ich frag morgen mal bei der Werkstatt um die Ecke (bmw) ob diese die Initialisierung machen können. Mehr als 100 € und ne Flasche Wein dürfte das dann ja nicht kosten hoffe ich...
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag